Musik Spiele für Gruppen

Gruppenmusikspiele

Drei Gruppen werden gebildet: die Funker, die Störer und die Hörer. Die Musik beginnt auf einem Startsignal zu spielen. Wenn der Administrator klatscht (oder wenn die Musik aufhört), öffnet jeder den Umschlag, den er gerade geöffnet hat. Übung in der Gruppe zur Förderung von Konzentration und Zusammenhalt. Möglichkeiten, einen Tanzpartner zu finden - Abendveranstaltung - Gruppenfeier.

Spiele kennen lernen | Spiele zum gegenseitigen Kennen lernen

Einführungsspiele werden immer dann eingesetzt, wenn eine Mannschaft gerade erst anfängt, sich kennen zu lernen. Dies ist in der Regel immer dann der Fall, wenn eine neue Reisegruppe oder der erste Tag einer Jugend- oder Kinderfreizeit beginnt. Einzig das Lernziel ist wichtig: Die Teilnehmer der neuen Lerngruppe sollen sich in unterschiedlichen Lebensphasen kennen lernen, Hemmschwellen reduzieren und eine bestimmte Gruppen-Dynamik aufbaut.

Ein lockeres Atmosphäre ist uns allen ein wichtiges Anliegen, denn unabhängig ist eine Gruppe: Die neuen Auszubildenden in einem Betrieb müssen ihre neuen Angestellten ebenso kennen lernen wie das Kind im Kindergarten sein neues Spielgefährten SchlieÃ?lich können sich diese âGamesâ immer wieder treffen und überall: Sei es nun beim Assessement bei der Stellenbewerbung oder bei diesem, bei dem es darum geht, in gröÃ?eren Gruppen zusammen nach Lösungsstrategien zu recherchieren (GroÃ?gruppenmethodik).

Ehe sich eine Reisegruppe gefunden hat und gut harmonisiert, lernt sich das einzelne Mitglied nur einmal so gut wie möglich zu wissen. Natürlich: Auch mit einem Game! Passend sind alle Spiele, bei denen die Kids etwas voneinander spielen erzählen müssen. Hier muss der eine dem anderen zuhören, wenn dieser über sich und sein Dasein meldet.

Klassisch ist der "Ball mit Namen", bei dem sich die Akteure eine Kugel werfen und den Titel der Fängers laut ausrufen. Also prägen die anderen Teilnehmer der Gruppe spielen mit und die erste Hürde ist genommen. Bekanntschaftsspiele eignen sich aber nicht nur zum ersten Kennen lernen, sondern auch zur Vertiefung der Kontakte zwischen den Gruppenmitgliedern.

Durch die entsprechenden Spiele können Sie im Voraus dafür Sorge tragen, dass sich die Teilnehmenden besser verstehen und später ein ideales Gespann auf der Fahrt bildet. Es funktioniert wie Scherenpapier. Augenbinde rotieren, zueinander gehen und sich wiederfinden. Es wird die richtige Sortierung der Gruppen vorgenommen.

Alle müssen in der Lage sein, den richtigen Platz auf der rechten oder rechten Seite zu nennen. Bei den Gruppenmitgliedern begrüà gibt es verschiedene begrüÃ. Sie sitzen oder stehen im Kreise. Eine Kugel wird auf eine bestimmte Figur geworfen und der Titel wird zur gleichen Zeit vergeben. Erkenne eine Persönlichkeit anhand von Geräuschen. Sie müssen so bald wie möglich wissen, wer einen bestimmten Vornamen hat.

Sitzkreisspiel âIm Grünenâ Lernen Sie ein Sitzkreisspiel mit Vornamen. Jeder Mensch überlegt möchte nach einer Richtlinie zu welcher Personen gehen. Alle schreiben 4-5 Merkmale von sich auf. Anschließend rät die Unternehmensgruppe, zu der diese Immobilien gehören. Eine Wollknäuel wird mit einer von Mensch zu Mensch gekreuzten Fragestellung versorgt.

Mittendrin steht die Schläger und muss höher sein als derjenige, der ein Gruppenmitglied benennen soll. Jeder Mensch notiert sich 3 Wünsche! Der Konzern rät im Verbund, der Wünsche hat. Hände, die hinter einer Mauer gespannt sind, werden anerkannt. Verbunden erkennt das Team durch Lockrufe.

Positionieren Sie sich mit geschlossenen Augen in einer bestimmten Ordnung. Uns mit Augenbinde gefunden. Erkenne ein Mitglied der Gruppe mit Augenbinde und einem Kochlöffel. Von wem sind die Mitglieder der Gruppe namentlich bekannt? Einmal sagt der Gardinenvorhang fällt den Vornamen. Etwas, mit dem man spielt und auf Erzählen .... Ein Baseballspiel im Stuhlzirkel, bei dem man sich kennen lernen kann.

Sag kurz den Name seines Gegenübers, der hinter einem Gardinen steht. Wem der Name Gegenübers nicht rascher gesagt werden kann, muss die Webseite umstellen. Jeder Teilnehmer erhält eine Aufgabenstellung. Eine Partie zum Gruppieren und Finden mit anfänglichen. Eine Gruppierung Game with gruppenabhängigen Geräuschen. Weisen Sie der rechten Hand einen Fußabdruck zu.

Bei den Wortpaaren müssen finden Sie die passenden Lösungen. Werfen Sie einen Kugel und nennen Sie den Name des Fängers Der Name, den ein Beteiligter dem Jäger gibt, muss versucht werden zu kopieren. Alle stellen sich mit einer Charakteristik vor, die mit dem Anfangsbuchstaben ihres Namens auftaucht. Der Edding Stift nimmt dabei eine untergeordnete Rolle ein. Jeder wiederum führt sich ein und benennt eine Lieblingsbeschäftigung, die ebenfalls Pantomime ist.

Es wird eine der Personen aus der Truppe vorgestellt, die anderen erraten, wer es sein könnte. Weitere Mitglieder der Arbeitsgruppe werden zu eingeschätzt. Alle stellen sich mit so vielen Merkmalen vor, so hoch ist seine Vorliebe. Bei den folgenden Spielrunden wird der Spielball auf jeden einzelnen Teilnehmer geworfen und nicht das Lieblingsessen des Spielers aufgedeckt.

Die Gruppenmitglieder bemühen sich, so viele Merkmale wie möglich festzuhalten. Eine neue Funktion wird in jeder Runde eingeführt. Jede/r Teilnehmer/in muss etwas schreiben, was ihm/ihr gehört, dann wird daraus ein Domino-Bild gemacht. Bei den Spielern müssen wird nach Ähnlichkeiten mit anderen Mitgliedern der Gruppe gesucht. Es sollten Spielern mit den selben Merkmalen gefunden werden.

Ähnlichkeiten und Differenzen mit anderen Akteuren werden von den Teilnehmern unter müssen festgestellt. Ein Langwort muss aus den ersten Buchstaben des Vor- und Nachnamens der Beteiligten bestehen.

Mehr zum Thema