Nageldesign 2016 Trends

Nail Design 2016 Trends

55- Fingernagelbilder - Grafische Muster im Trend für 2016. Fingernagelbilder 2016-selber-make-black-white-blitz-motiv. Nicht Nuancen und Oberflächen stehen im Mittelpunkt der Nagellack-Trends für 2016, sondern Muster. trend 2016 nail design silver idea white arrows finder design glamour new year. und die Verarbeitung der neuesten Trends ist die Basis meiner Arbeit.

Das Jahr 2016 heißt es: Mut zu Farbe und Form, vor allem in Sachen Fingernägel!

Nail Design Mode 2016 - Die effektiven Nagelhaut-Tattoos

Für das Jahr 2016 wollen wir Ihnen einen neuen Trends im Nageldesign vorlegen. Diese Minitattoos werden auf die Kutikula geklebt und schmücken die Hände und die Fingernägel auf spezielle Art und Weise. 2. Diese Tätowierungen werden als Nageldesign-Trend 2016 eingesetzt und einige Styling-Tipps präsentieren wir Ihnen mit den nachfolgenden Linien und der Fotogalerie.

Diese Tätowierungen sind in unterschiedlichen Ausführungen und Ausführungen erhältlich. Häufig gibt es ein und dasselbe Tätowieren in unterschiedlichen Ausmaßen. Wähle den, der zu deinem Fingernagel passt, um eine bestimmte Symetrie zu erzeugen. Diese Tätowierungen werden unter anderem von Douglas hergestellt und sind besonders leicht aufzutragen. Prinzipiell wirkt dieses Nageldesign Trend 2016 wie die waschbaren Tätowierungen, die Sie wahrscheinlich noch aus Ihrer Jugendzeit kennen.

Vor der Tätowierung selbst sollten Sie jedoch die Nägel in jeder gewünschten Farbgebung einfärben. Die Tätowierung mit einer groben Schneide ausschneiden. Nail Design Mode 2016 - Den Schutzfilm abziehen und das Tätowieren auf den Nagelbereich auftragen. Danach verwenden Sie am besten einen Schwämmchen oder ein Tuch.

Feuchten Sie sowohl den Schwämmchen als auch das Tätowieren mit viel Nässe an. Dann die Tätowierung mit dem Schwämmchen für ca. 10 Sek. eindrücken. Nun können Sie das Tätowierungspapier abstreifen. In der Regel verrutscht es auch von selbst, sobald das Tätowieren gut auf der Oberfläche ist.

Auf die Tätowierung eine Lage transparenten Lack auftragen. Dadurch bleibt die Tätowierung haltbar. Als weitere Variation für das Nageldesign Trend 2016 wird ein sogenannter Tattoo-Liner verwendet. Wer für dieses Nageldesign Trend 2016 einen gleißenden Lack verwendet, kommt mit dem attraktiven Tätowiermittel voll auf seine Kosten.

Für Fingernägel mit unterschiedlichen Oberflächen können Sie auch mit dem Trend 2016 Nageldesign anstatt mit dem gleichen Muster für alle Fingernägel nachspielen. Dadurch wird eine freche und trendige Optik erzeugt. Die Tätowierung als Nageldesign Trend 2016 kann für spezielle Gelegenheiten in silbern auserwählt werden. Praxisgerecht ist, dass Sie das Goldtattoo als Nageldesign Trend 2016 mit jeder gewünschten Farbgebung verbinden und so das passende Motiv für jede Saison und jeden Anlaß kreieren können.

Statt die Tätowierungen unmittelbar unter dem Nägel anzubringen, können Sie die meisten Fingern damit verzieren und ein weiteres attraktives Glanzlicht zaubern. In diesem Beispiel für das neue Nageldesign Trend 2016 werden zwei Farbtöne eingesetzt, die sich sowohl auf dem Fingernagel als auch auf der Kutikula wiederholt und so eine bestimmte Ausgewogenheit im Erscheinungsbild erzeugen.

Auch die goldfarbenen Tätowierungen lassen sich hervorragend mit Ihren Ringen kombinieren. Die populären Nagel-Piercings können auch in diesem Trend 2016 Nageldesign verwendet werden. Beim Trend 2016 Nageldesign in Gestalt von Nagelhautdekorationen können Sie auch Henna-Farbe einbinden. Ähnlich wie beim Tattoo Liner können Sie das Design auch selbst aussuchen.

Schließlich haben wir noch eine spannende Vorstellung für das Nageldesign Trend 2016: Eine Tätowierung (z.B. in Sichelmondform) nicht nur auf die Nagelhaut, sondern auch auf den Nägel selbst auftragen, wo man sie wieder mit Klarlack fixiert.

Mehr zum Thema