Nageldesign Muster Selber machen

Nail Design Pattern Machen Sie es sich selbst

Sie können dies mit jedem beliebigen Muster tun. Mit beiden Varianten kann ein ganz individuelles Nageldesign gestaltet und dekoriert werden. mehr. Simple Nail Designs Machen Sie es selbst. Erstellen Sie ein neues Muster mit neuen Farben und tauchen Sie Ihre Finger in die Farbe.

Französische Nägel machen ihre eigenen Anweisungen für das Nageldesign.

So funktioniert es und wo man das Bildmaterial erhält.

Ein professionelles Nageldesign ist schlicht und ergreifend Teil eines gepflegtem Erscheinungsbildes. Es geht nicht nur bei der Modellage um das Stylen, sondern auch noch um einiges mehr; es geht vor allem darum, die Fingernägel mit verschiedenen und zugleich einmaligen Einfällen bestmöglich zur Geltung zubringen. Mit beiden Ausführungen kann ein ganz eigenes Nageldesign entworfen und dekoriert werden.

Gut präparierte Fingernägel machen immer einen schönen Auftritt und können ein echter Blickfang sein. Ganz besonders hübsch sind Fingernägel mit Gelmodellage. Dies ist auch bei sorgfältiger Durchführung der Einzelschritte verhältnismäßig leicht möglich. Es ist am besten, wenn die gesamte Ausrüstung zum Modellieren bereitsteht. Also: UV-Gele, Feile, Pinsel, UV-Lampen, Reiniger, Puffer, Gele, Hufstifte, desinfizierende Mittel, Leim und Nagelöl.

Nail Design to make yourself: Schnelle Batik-Optik mit Lack und Spritzwasser

Dieser Film veranschaulicht, wie Sie in kürzester Zeit selbst ein individuelles Nageldesign erstellen können. Wenn Sie keine ruhige Hand haben oder ein ungewöhnliches Muster benötigen, können Sie die Muster ganz leicht selbst aufbringen. Dazu benötigen Sie eine Schale voll frisches Trinkwasser, verschiedene Nagellackfarben und einen Spieß. Die Nagellackierung wird ins Aquarium getröpfelt.

Aufgrund seiner Beschaffenheit ist es nicht mit dem Mineralwasser verbunden, sondern schwebt darauf. Bei den Zahnstochern können die Farbtöne noch effektiv verzogen werden, so dass ein gewisses Muster erzeugt wird. Doch nicht den Spieß ins Bad stellen, sondern das Muster auf der Wasserfläche verzerren. Jetzt taucht man den Fingernagel ins Meer, so dass das Muster an den Fingernägeln haftet.

Mit Nagellackentferner und Wattebausch sorgfältig abreiben. Nachdem er getrocknet ist, ist noch klarer Lack drauf - fertiggestellt ist das einzelne Nageldesign.

Gestalten Sie Ihre eigenen Nägel: Französische Nägel mit bunter Tönung

Machen Sie selbst ein aufwändiges Nageldesign - das ist möglich! Die French Manicure ist der klassische Nageldesigner. Gepflegte und diskrete Fingernägel - aber manch eine Frau findet es zu blöd. Sie können den Effekt mit einem anderen Farbton für den Rand des Nagels anstatt mit Weiß aufwerten.

Der Farbauftrag auf die Spitze des Nagels wird mit Hilfe einer Nagelschablone erleichtert: Das gewährleistet ein erfolgreiches Nageldesign. Tip: Behandeln Sie Ihre Fingernägel z.B. vor dem tatsächlichen Werk mit einer manikürt. Allerdings sollten Sie einige Zeit vergehen bis Sie Ihre Fingernägel lackiert haben - sonst kann die Lackierung nicht gut haften.

Man kann auch Nagelaufkleber benutzen, wenn man sein eigenes Nageldesign machen will. Vorteile: Es gibt zahllose verschiedene Sujets - von Leopardenmotiven über Abstraktionen bis hin zu farbenfrohen Blumenmotiven - für jeden Anspruch ist etwas dabei. Auch das Stylen ist ein Kinderspiel: Design entfernen und mit einer Zange anbringen.

Tip: Tragen Sie immer eine Klarlackschicht auf Ihre Fingernägel auf, damit das Motiv so lange wie möglich erhalten bleibt.

Mehr zum Thema