Nemo Dorie

Dorie Nemo

Am Anfang der Geschichte stehen Rückblenden von Dorie, die Aufschluss über ihre Vergangenheit geben. "Nemo finden" war einer der erfolgreichsten Animationsfilme der Pixar Animations Studios. Eintauchen in die zauberhafte Welt von Disney's Dory, Nemo und Marlin mit Ihrem Kind. Mit Dorie und Nemo will jedes Kind in das bunte Land der Unterwasserwelt eintauchen. Spielen Sie die Abenteuer von Finding Dory mit diesem niedlichen Charakter!

Nachfolgefilm: "Findet Dorie" 13 Jahre nach "Findet Nemo" in Bestform - Cinema

Vor 13 Jahren hatte die Blue Pallet Doctorfish Lady Dorie nur eine unterstützende Rolle in "Finding Nemo". Schließlich legen sich die beiden fröhlich in die Rippen, und Dory hat neue Freundschaften geschlossen, aber sie kann ihre eigenen Schwierigkeiten nicht loswerden. Die schöne Dory hat nur unscharfe Momente.

In" Finding Dorie" ist der geheime Liebling des Originalfilms die Hauptfigur, mit ihr als Handlanger über den ganzen Ozean ziehen die beiden nach Californien. Da will Dorie ihre Elten wiederfinden. Die Regisseurin und Regisseurin André Nemo, die bereits "Findet Nemo" erfunden hat, entführt uns in ihre Jugend.

Gemeinsam mit dem Co-Regisseur Angela Merkel hat er auch viele neue Mitstreiter. Niemand ist vollkommen - genau wie Dorie - aber jeder ist trotz seiner Nachteile dabei. Wie in " Nemo finden " macht Dorys Vergeßlichkeit viele Lachen, aber keiner der Charaktere wird auslachen.

Sogar die kleinsten Betrachter bemerken gleich, dass Dorie allein, ein wenig ratlos und enttäuscht von ihrer Vergeßlichkeit ist. Abgesehen vom gefühlvollen Tauchen gibt es in "Finding Dorie" jede Menge Speed, zum Beispiel wenn der Oktopus Hans einen Truck voll mit Fischen entlang einer kurvenreichen Küstenstrasse mitnimmt. Und wenn Dorie im Meerwasseraquarium den kleinen Besuchern entkommen und sich vor den Wachen verbergen muss.

Die Technik ist nun 13 Jahre nach "Finding Nemo" beim 17. Animations-Spaß voll ausgereift: Auch das erprobte Sprachteam ist wieder dabei: Die US-Komödiantin Éllen de Generes, die Dorie bereits in "Finding Nemo" ihre eigene Sprache geliehen hat, zwitscherte vor Beginn des US-Kinos im Juli, dass sie 13 Jahre auf die Vertonung des vergeßlichen Doktorfisches wartete.

Mit dabei ist auch Dorie' deutscher Sprecherin Frau Dorie. Als bisher gelungenster Cartoon-Film hat Dorie eine neue Bestmarke von rund 484 Mio. USD an den amerikanischen Kassen erhalten. Im Jahr 2004 gewann Nemo die höchste Auszeichnung für den besten Cartoon in Hollywood. Finde Dorie, U. S. 2016, 97 Minuten, F K von 0, von André W. S. M. S. M. S. McLane, mit den englischen Gesangsstimmen von André S. A. S. E. S., und anderen.

Mehr zum Thema