Neue Adventure Spiele

Abenteuer Spiele

kurz, niedlich und mit perfekter Geschwindigkeit unterlegtes Puzzle-Abenteuer. Das versprechen die neuen Titel für Smartphone, Tablet und mobile Konsolen. und inspirierten viele spätere Spiele wie Maniac Mansion. neues Bedienkonzept in LucasArts Adventures. Adventures Software & Anwendungen für Mac OS.

Lieblingseinträge

"Ein einfaches und berührendes Meisterstück, berührende und berührende Geschichte, lebhafte Figuren und eine enge Stimmung zum Zuschneiden, schöner Filmmusik, all das macht dieses raffinierte Geschicklichkeitsspiel möglich! "Zuerst schreiend lustig, später bewegend und zum Denken auffordernd, aber immer auf höchstem Niveau" "Damals waren Adventurespiele noch wirklich'in' und dieses Game zählte zu den besten seiner Zeit.

Um so besser, dass "Perry Rhodan" das ideale Sci-Fi-Abenteuer geworden ist und auch eine sehr lange Zeit hat. "Das melancholische Wortspiel führt uns in eine seltsame Zeit. "Er erschien in der Mitte der großen Abenteuerpause und hat alles mitgebracht, was ein Top-Abenteuer ausmacht. Immer noch eines der besten Spiele des Stücks.

"Das Spiel ist humorvoll und hat das Niveau der großen Klassiker von Lukas Arts und ansonsten ein überaus erfolgreiches Fantasy-Abenteuer, das auf einfühlsame Art und Weise als Klassiker wirkt. Das Spiel hat viel zu erzählen und die Stimmung ist einzigartig." "Nicht umsonst das mit großem Vorsprung beste Adventurespiel der vergangenen Jahre.

Diese Geschichte ist unheimlich aufregend, nur etwas mehr Tiefe hätte ich mir gewünscht." "In der Abenteuerpause hat sich dieses spannende Abenteuer die Herzensangelegenheiten vieler Akteure erobert. Syberia" ist einmalig in Bezug auf Style, Geschichte und Ambiente. "Eines der aufregendsten Thriller des Adventure-Genres. Sie sind aus der heutigen Perspektive meist nicht mehr spielbar.

"Nightlong " hat eine äußerst aufregende Geschichte zu erzählen und ist es auch heute noch wert, mit XP-Patch zu spielen." "Zusammen mit "Lost Horizon" ist dies eines der wenigen Abenteuerspiele, die im Dritten Reich stattfinden. "Er hat an vielen Orten Bestnoten erhalten und ist in der Tat ein sehr erfolgreiches Comic-Abenteuer in der Geschichte der Lucas Arts-Klassiker."

"Es punktet vor allem durch seinen verdrehten Witz und seine vielen Andeutungen an große Klassiker." "Affeninsel 3 " macht auch heute noch viel Spass.

Neues Point-and-Click-Abenteuer - Dlf Nova

Monkey Island" oder "Maniac Mansion" waren in den 90ern populäre Spiele. Diese Adventure-Spiele sind heute ein Nischen-Genre - aber mit einem Trend-Faktor. Thimbleweed Park" erscheint im Maerz - eine Huldigung an "Monkey Island". In der Computerspiel-Szene ist Ron Gilbert eine Legende: Er ist der Begründer von "The Secret of Monkey Island" von 1990, das für viele immer noch das schönste Abenteuerspiel aller Zeiten ist.

Ron hat für das farbenfrohe und lustige Point-and-Click-Abenteuer in der karibischen Welt das beleidigende Fechten erdacht. Da es im Spielgeschehen Seeräuber gibt, musste er darüber nachdenken, wie sie ihre Kämpfe führen - in seinem Spielgeschehen ist es nicht der bessere Spieler, der das Schwert geschickt anführt, sondern der Klügste kann.

Ronn Gilbert, der Begründer von "The Secret of Monkey Island" "Monkey Island", war stilbildend. Der wesentliche Inhalt des Spiels ist es, Puzzles zu knacken und so das Spielgeschehen voranzubringen. Es gibt auch eine lustige Erzählung über den liebenden Pirat Guybrush Threepwood, seine Freundin Elaine Marley und den Geisterpirat Le Chuck. So wie die Umsetzung der Handlung und der Puzzles in "Monkey Island" hat viele Spieleautoren wie Marcus Bäumer begeistert.

"Über das Aussehen und die Gestaltung dieser Spiele habe ich lange nachdacht. Dabei geht es nicht nur darum, eine bestimmte Erzählung mit ein paar Puzzles zu vermischen, sondern ich wollte die Puzzles glaubhaft mit der Erzählung und der Umwelt verbinden". Marcus Bäumer, Entwickler von "The Secret of Monkey Island", beschäftigt sich gemeinsam mit zwei weiteren Projektpartnern mit "Unforesee Incidents".

In diesem Point & Click-Adventure streift ein User durch handbemalte Hintergründe, begegnet bizarren Charakteren und unterhält sich lustig. "An den Adventurespielen mag ich, dass es nicht darum geht, herumzulaufen und zu schießen, sondern dass man Erlebnisse hat. Heutzutage sind Adventurespiele ein Nischen-Genre, von dem immer mehr Menschen begeistert sind, vor allem weil die Entwicklung in diesem Gebiet experimentiert.

In den Adventurespielen wird eine Story erzählt und die Aufgabe der Programmierer ist es, die Story auf eine spannende und neue Art und Weise zu erzaehlen. Eine dieser Geschichtenerzählerinnen ist wieder Ron-Gilberts. Das neue Game von Guilbert wird im Maerz erscheinen. "Der Thimbleweed Park" ähnelt sehr den sehr antiken Spielen, die Grafiken sind zwar im Retrolook, aber die Historie, die Bedienelemente, die Details und die Wirkung haben sich der Zeit angepaßt.

Weitere Informationen über Ron Gilbert: Mehr über Retro-Spiele bei DRadio Wissen:

Auch interessant

Mehr zum Thema