Olympia 2018 Pyeongchang

Pyeongchang Olympic Games 2018

Der deutsche Medaillengewinner in Pyeongchang. 02/25/2018, 08/08. 0-0. 0. Pyeongchang.

Die DEB-Mannschaft demontiert den amtierenden Olympiasieger Kanada und steht im Finale der Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang. Dies sind die 15 Schweizer Medaillengewinner von Pyeongchang. sda/az. Der Internationale Olympische Ausschuss ist in der Regel unpolitisch.

Pyeongchang: Eröffnungszeremonie für Olympia 2018 direkt im Free-TV und Live-Stream heute

In Pyeongchang wird die Eröffnungsveranstaltung der 23. Winterolympiade 2018 im freien Fernsehen und Live-Stream mitverfolgt. Alle Infos zur Eröffnungszeremonie finden Sie hier. Aktualisiert vom 18. Feber 2018: Die Jagd auf die deutschen Medaillen in Pyeongchang geht weiter. Welche Sendungen Sie heute Abend, also am 19. Februar, im Fernsehen und im Live-Stream erleben werden, haben wir bereits zusammengefaßt.

Aktualisierung vom 16. Februar 2018: Verpasst nicht die Wettbewerbe bei Olympia 2018 am 17. Februar. Wie Sie die Olympischen Spiele 2018 im Fernsehen und im Live-Stream erleben können, haben wir für Sie aufbereitet. Aktuelles vom 15. Februar 2018: Verpasst nicht die Wettbewerbe am 16. Februar 2018 bei Olympia Wir haben für euch zusammengetragen, wie ihr Olympia 2018 im Fernsehen und Live-Stream mitverfolgen könnt.

In Pyeongchang - Heute ist es endlich soweit: Die Winterolympiade im Veranstaltungsort Pyeongchang wird offiziell eroeffnet. Die 23. Ausgabe der Winterspiele: In Pyeongchang ist nach den Winterspielen 1972 in Saporo und 1998 in Neapel die dritte Ostasienstadt. Das Eröffnungsfest ist nicht die erste Olympiade in Pyeongchang, am Vortag, dem Tag vor dem Start der ersten Wettbewerbe in Seoul.

In Pyeongchang wird heute um 12.00 Uhr deutsche Zeit (20.00 Uhr koreanische Zeit) die Eröffnungszeremonie der Winterolympiade 2018 stattfinden. Die Wettbewerbe der beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten werden wie üblich direkt von den Sendern ausgestrahlt. Zudem wird 2018 erstmalig die umfangreiche olympische Sendung des Special-Interest-Kanals E. P. S. D. ausstrahlen. In Pyeongchang, Südkorea, wird die Eröffnungszeremonie heute von der Rundfunkanstalt inszeniert.

Von 9.05 Uhr an zeigen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Live-Bilder aus Korea, die Eröffnungsfeierlichkeiten der Winterolympiade sollen um 12.00 Uhr Ortszeit anlaufen. Noch stärker als die beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten engagiert sich der Sportkanal für die 23. olympische Winterolympiade. Nahezu den ganzen Tag über zeigen wir Fotos aus Süd-Korea.

In unserem Zeitplan für die Olympiade 2018 haben wir für Sie zusammengestellt, wo und wann Sie die Einzelwettbewerbe einsehen können. Die meisten Fernsehsender in Deutschland stellen, wie inzwischen gängige Praxis, zusätzlich zu ihrem TV-Programm einen kostenfreien Live-Stream im Netz zur Verfügung. Sie können die Eröffnungsveranstaltung der Winterolympiade in Korea auch per Live-Stream mitverfolgen.

Mit dem Livestream von der Firma E. V. ist das anders. Die Eröffnungsveranstaltung können Sie hier mitverfolgen. Pyeongchang, Olympia 2018: Wo soll die Eröffnungsveranstaltung stattfinden? Veranstaltungsort der Eröffnungszeremonie der 23. Winterolympiade ist das Olympia-Stadion in Pyeongchang. Eigentlich war geplant, die olympische Feier im Springpark Alpensien durchzuführen.

Allerdings wurde vom Internationalen Olympischen Kommittee (IOC) vor einer Verschlechterung von Skispringern und ihren Trainingsgeräten gewarnt. Doch da das Olympia-Stadion kein eigenes Verdeck hat, müssen die Sportler während der Eröffnungszeremonie einfrieren. Durch die anhaltende Erkältung - die Temperatur beträgt manchmal -20°C - empfehlen nun auch die Mannschaftsärzte der einzelnen Länder den Sportlern, während der anderthalbstündigen Eröffnungszeremonie genügend zu trainieren.

Das schaurigste Teil wird die Eröffnungszeremonie sein", sagte der Japaner und Schispringer Noriaki Kazai der Agentur ASP. "Auch Olympiamediziner Dr. med. Bernd Wolfahrt kommentierte die Temperaturen: "Es ist ja so, dass wir vor zwei oder drei Tagen intensiv über die Erkältung nachgedacht haben", sagte er.

Das sind übrigens die 154 Sportler, die in Pyeongchang für die Bundesrepublik antreten werden. Olympische Spiele 2018 in Pyeongchang: Wie ist der Zeitunterschied? Wenn Sie die Winterolympiade 2018 in Pyeongchang sehen wollen, müssen Sie frühzeitig aussteigen. Wenn es also in der Bundesrepublik 10 Uhr morgens ist, steht in Korea bereits 18 Uhr mittags.

Der Wettkampf startet in der Regel um 9 Uhr nachts. Das heißt, dass viele Wettbewerbe in der Deutschlandnacht ausgetragen werden, viele Beschlüsse aber auch am Nachmittag oder Abend in Südkorea - also früh morgens bis 12 Uhr in Deuschland. Der Startschuss fällt um 20 Uhr in Südkorea, in der Bundesrepublik acht Uhr früher, also um 12 Uhr.

Da die Sportanlagen der Winterolympiade 2018 auf mehrere Bereiche aufgeteilt sind, treten in Korea deutsche Sportler in drei verschiedenen Bereichen an: In der südkoreanischen Metropole Pyeongchang selbst findet die Eröffnungsfeier und die Abschlussveranstaltung sowie zahlreiche Sportveranstaltungen statt, in der Küstenstadt Gang-neung werden die meisten alpinen Skirennen durchgeführt und alle Eiskunstläufer.

Pyeongchang: Jeongseon: Gangneung: Tagtäglich informieren wir im 24-Stunden-Live-Ticker über die Winterolympiade in Pyeongchang.

Mehr zum Thema