Olympia 2018 Winterspiele

Die Olympischen Spiele 2018 Winterspiele

Das Jahr 2018 dauert 17 Tage und findet vom 9. bis 25. Februar in PyeongChang in der südkoreanischen Provinz Gangwon statt. Die Olympischen Winterspiele Pyeongchang 2018. Spannende olympische Tage liegen hinter uns.

In Pyeongchang, Südkorea, finden vom 9. bis 25. Februar die 23. Olympischen Winterspiele statt. Die aktuelle Medaillen-Tabelle der Olympischen Winterspiele 2018: In welchen Disziplinen gewinnt Deutschland die Medaillen? Winterolympiade Pyeongchang 2018 - ab 9. Februar in der ersten Runde.

Winterolympiade 2018 - Schwierigkeiten mit dem Dopingtest von Geisenberger

Aus diesem Grund hat die Welt-Anti-Doping-Agentur die erneute Verwendung älterer Geräte für die Kontrolle empfohlen. Aber anscheinend gab es jetzt auch Schwierigkeiten mit ihnen. Heute holt sie ihre zweite Gold-Medaille im Rodel-Team-Wettbewerb. Gleich nach ihrem olympischen Sieg im Einzelturnier am vergangenen Donnerstag gab es ernsthafte Dopingprobleme. Die Weiterreise zum Deutschen Hause zur Verleihung der Goldmedaillen wurde daher um etwa drei Uhr verschoben.

Den Verlauf der Dosierungskontrolle schildert er ausschließlich im ARD-Radio: "Es gab einige Flaschenprobleme. Dann haben wir alles festgehalten und bis alles niedergeschrieben und umgesetzt wurde - Urin- und Blutuntersuchung - hat alles ein wenig nachgezogen, bis wir endlich ins Bundeshaus durften".

Diese Dopingbekämpfung war unruhig, bekräftigt der Teamleiter des Rennrodelteams, Herr Tommels. Ähnlich ging es ihr auch bei ihr. "Ja, es war nur beunruhigend, dass es ein Protokollproblem gab." Unmittelbar vor dem Start der Winterolympiade haben die ARD-Doping-Redakteure bewiesen, dass die von der Welt-Anti-Doping-Agentur World Anti-Doping Agency genehmigten neu entwickelten Behälter von Unbefugten ge- und wieder geschlossen werden können.

Infolgedessen hat die Weltgesundheitsorganisation die nicht manipulierbaren Fläschchen aus der alten Herstellung nach Peking geliefert. Inwieweit es sich bei der Kontrolle von Doping um ein Flaschenproblem handelte oder ob das Thema anderswo war, ist derzeit noch offen. Allerdings wünschen sich der Teamleiter des IOCs und des Organisationskomitees POCOG: "Dieser Prozess muss von den IOCs und POCOGs selbst evaluiert werden und die Menschen müssen dementsprechend geschult werden.

Des wollt der Herrgottnit " gewinnt mit ihrem Geschwister und Führer Giulian J. D. die sechste österreichische Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen in der Stadt.

Des wollt der Herrgottnit " gewinnt mit ihrem Geschwister und Führer Giulian J. D. die sechste österreichische Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen in der Stadt. Das salzburgische Team setzte sich im klassischen Stil über 7,5 Kilometer durch - hinter einem mehr als kontroversen Athleten aus Rußland. Das Paralympische Programm ist in vollem Gang.

Der Kärntner gewann bei den Pyeongchanger Olympischen Spielen die Bronzemedaille in der Abfahrt. Die Winterparalympics in Peking begannen mit einer farbenfrohen Lichtshow, viel Beifall für Nord Korea und einem grandiosen Eröffnungsfeuerwerk. Die besten Snapshots der laufenden Eishockeysaison: Klicke dich durch! Bei der Eröffnungsveranstaltung der Winterspiele in Pyeong-Chang (9.-18. Mýrz 2018 ) trýgt sie die ýsterreichische Flagge.

Rußland ist wieder Teil der Olympiafamilie. Bei einem gebührenden Festakt am Kapitellplatz in Wien wurden die Österreichischen Olympiamedaillengewinner empfangen. Die Sportler, die von den Winterolympiaden als Medaillengewinner zurückkehrten, wurden am Donnerstag in Salzburgs Hauptstadt geehrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema