Online Kinderspiele

Kinder-Online-Spiele

Das beste kostenlose Kinderspiel für Jung und Alt. Im Bereich Kinderspiele erfahren Sie alles über Kinderbücher, Computerspiele und Medienpädagogik. Sie haben die Wahl zwischen einer großen Auswahl an klassischen und modernen Kinderspielen. Lesen Sie hier, worauf Sie bei der Auswahl von Online-Spielen achten sollten. Nahezu jedes Online-Casino bietet seinen Kunden heute eine oder mehrere Live-Casino-Varianten an.

Onlinespiele für Kinder - Was Sie wissen müssen

Häufig wächst das Kleinkind heute in einer näheren Beziehung zum Medium auf als seine Vorfahren. Trotzdem sollten Sie Ihr Baby nicht ohne Aufsicht im Web herumlaufen. Tauschen Sie Internet-Erfahrungen aus und beeinflussen Sie das Online-Verhalten Ihres Babys - zum Beispiel beim Spielen von Kinderspielen im Web.

Hier gibt es auch viele Kinderspiele. Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihr eigenes Baby auf aufregende Heldentaten zu versetzen oder schwierige Puzzles aufzulösen. Speziell für die Kleinen konzipierte Lerngames können neben dem Spaß am Spielen auch einen Lern-Effekt haben. Online-Kinderspiele können Ihrem Nachwuchs zum Beispiel bei der Entwicklung von wichtigen Lösungsansätzen und Denkprozessen behilflich sein.

Vergewissern Sie sich jedoch immer, dass Ihr Baby nur altersgemäße Spielchen spielt. Dazu gehören unter anderem die speziell für die Kleinen vorbereiteten Varianten (z.B. "Diddl's Funny Stone Sliding") oder schlichte Bauspiele wie "Ugly Towers", in denen Ihr Baby gekonnt Turme baute. Bauernhofspiele (z.B. "Farmville") können auch einen leichten Einstieg in fortgeschrittenes Denken bieten, indem sie von Ihrem Nachwuchs verlangen, nach und nach einen Hof zu bebauen.

Jüngere Kinder sollten auch einfache, bunte und spaßige Spielchen wie "Pimbolis Honeypot Hunt" spielen, bei denen Ihr Baby einen Teddybär zu köstlichen Honigtopfchen führt. Viele Onlinespiele sind grundsätzlich kostenlos und haben ein so genanntes Free-to-Play-Modell. Allerdings sollten Sie vor verborgenen Ausgaben für bezahlte Add-ons wie Bonusse und Expansionen warnen, die die Spielabläufe vereinfachen und beschleunigen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich für Spielseiten anmelden, besonders wenn sie Ihnen nicht glaubwürdig vorkommen, da unerwünschte Abos oft im Kleinformat versteckt sind. Weil es auf vielen Spielseiten keine geeigneten Altersbewertungen gibt, ist es allein Ihre Aufgabe, Ihr Baby vor gewaltverherrlichendem oder erotischem Inhalt zu beschützen. Allerdings haben die grössten Provider bereits damit begonnen, Altersbewertungen für Browser- und Online-Spiele wie " browsergames.de" oder "ProSieben Games" zu veröffentlichen.

Mehr zum Thema