Pc Games Online Spielen

PC-Spiele online spielen

Die einfachen textbasierten Spiele wie Mailbox (BBS) und Multi User Dungeons (MUDs) waren frühe Vertreter von Online-Spielen. Dieser Artikel ist den immer beliebter werdenden Online-Spielen gewidmet. "Die Informationsplattform für Computerspiele der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB). Das Spiel kommt dem Anschein unansehnlicher Computerarbeit so nahe, dass es von vielen Spielern übersehen wurde. Konsolenspiele und Online-Spiele können Sie schnell und einfach mieten.

Games: Warum raubkopierte Partien bald vorbei sein könnten

Die kopierte Discette Ihres Bekannten bis hin zum aktuellen Xbox-Spiel auf der DVD: Seit es Video-Spiele gibt, gibt es auch Piratenkopien von ihnen. Durch große Aktionen, böse Schutzprogramme und Online-Zwang wollten die Produzenten dem Ganzen ein Ende setzen. Natürlich gibt es immer noch viele Piratenkopien, das wird jeder bemerken, der sich die entsprechenden Internet-Seiten ansieht.

Dennoch gibt es viele Argumente für die Annahme, dass die Bedeutung von schwarzer kopierter Ware weiter abnehmen sollte - und dann vielleicht fast vollständig verschwindet. Erstens gibt es keine Möglichkeiten, illegale Spiele für die beiden großen Spielkonsolen Xbox Eins und Playstation 4 zu spielen.

Mit den Vorgängerversionen war es so leicht, dass auch unerfahrene Anwender es ohne große Schwierigkeiten implementieren konnten. Wenn Sie es wirklich wollten, können Sie alle Spiele downloaden und gleich durchstarten. Dennoch waren die Piratenkopien kein wirkliches Massenphänomen für die Pulte in diesem Land. Die Tatsache, dass die bisherigen Spielkonsolen bisher erfolglos geblieben sind, sollte dennoch die Verkaufszahlen unterstützen.

Meistens enden die meisten Games auf den Filesharing-Seiten, noch bevor sie verkauft werden. Dies hat damit zu tun, dass PC-Spieler oft mehr technische Erfahrung haben als der Durchschnittskonsolenbesitzer - und wissen, dass man Games ganz leicht ausprobieren kann. Aber auch illegale Vervielfältigungen spielen auf dem PC eine immer geringere Bedeutung.

Mit dem bei Produzenten beliebten Denuvo-Schutzprogramm wurde bisher sicher gestellt, dass von ihnen gesicherte Spiele auch ohne Kauf gestartet werden können. Die gleichnamige Firma aus Salzburg verhindert, dass die derzeitigen Spiele-Hits Fifa 16, Rise of the Tomb Raider oder Just Cause 3 auf Filesharing-Sites auftauchen. Nach ihren Angaben werden raubkopierte Kopien in zwei Jahren aussterben.

Weil dann die illegale Kopie den größten Nachteil auslöst. Auch die Tatsache, dass Games auch rechtlich billiger und billiger sind, sollte nicht unerheblich sein. Bei der Einführung der Steam-Spielplattform wurde sie als reiner Kopierschutz angesehen. Für weniger als zehn Prozent sind Games, die einmal mehr als 60 Prozent gekostet haben, schon wenige Wochen später erhältlich.

Es ist kein Zufall, dass viele Spielfans mehr Games horten, als sie je spielen können. In der Regel sind die Keys komplett rechtmäßig, sie kommen aus einem Land, in dem das Spiel nur einen kleinen Teil der lokalen Gebühren kostet. Da Sie die Games ausschließlich in digitaler Form kaufen können, ist der weltweite Transport kein Thema mehr, der Kode kommt per Post.

Sie können also am ersten Tag ein Match spielen - und trotzdem nur den Hälfte des Preises bezahlen. Bei anderen Spielen hat sich schon lange gezeigt, dass man mit freien Spielen viel verdient. Dota 2 ist eines der meistgespielten PC-Spiele überhaupt. Jedermann kann es gratis downloaden und für mehrere tausend Spielstunden spielen.

Nichtsdestotrotz wäscht es eine ganze Weile für den Hersteller Ventil. Mit den erworbenen Items können Sie das Aussehen Ihrer Charaktere ändern, von der Pik bis zur neuen Panzerung. Einige davon kosteten viel Kohle. Die Tatsache, dass die Glücksspieler im Durchschnitt immer mehr werden, ist sicherlich auch eine wichtige Voraussetzung.

Der mit Super Nintendo und der ersten PS-Station aufgewachsen ist und den ganzen Computer mit seinen zwanziger Jahren in der Universitätszeit vollgepackt hatte, ist jetzt lange im Busch. Erst jetzt werden die Partien ganz normal erstanden. Die neuen Preise für Computerspiele schaden professionellen Spielern viel weniger als schlechten Schülern.

Aber die raubkopierten Exemplare werden wahrscheinlich nicht vollständig untergehen. Die Preise in den ärmsten Staaten sind immer noch viel zu hoch. Der Anreiz für Kopierschutz-Cracker ist zu groß, um es weiter zu probieren. Grundsätzlich haben Kinder und Studierende nach wie vor kein Bargeld. So lange es technischer Natur ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema