Pferdemarkt

Reitsportmarkt

Das Online-Pferdemarkt für Sport- und Freizeitpferde. Auf dem Pferdemarkt können alle Schweizer Pferde mit einem gültigen Zuchtzertifikat oder Ausweispapier des ZVCH teilnehmen. Am Berliner Platz messen sich die Kinder auf der Hobby-Pferdebahn und auf der Poststraße kann man Pferdemüll kaufen. Im Johannisviertel am nördlichen Rand der Oldenburger Innenstadt ist der Pferdemarkt ein großer Platz und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, in den drei Hauptverkehrswege als Radialstraßen münden. Sie finden hier lokale Nachrichten und ausführliche Berichte über den Pferdemarkt aus Grieskirchen.

Die achte Freizeitreiterin, die vor allem ein komfortables und verlässliches Reitpferd sucht, kauft ehrgeizige Wettkampfreiter mit starken Nerven und Leistungsbereitschaft.

Die achte Freizeitreiterin, die vor allem ein komfortables und verlässliches Reitpferd sucht, kauft ehrgeizige Wettkampfreiter mit starken Nerven und Leistungsbereitschaft. Wichtigstes Einkaufskriterium für ein sportliches Reitpferd ist daher ein Geschick für die gewählte Sportart, in der es in Zukunft zum Einsatz kommen wird. Populäre Hunderassen sind Hafling, Waldpony, New-Waldpony, Isländer oder Viertelpferd oder Paintstute.

Großer Pferdemarkt

In unmittelbarer Nähe des Krämer- und Vergnügungsparks befindet sich am Dienstag ein Pferdemarkt mit einem großen Veranstaltungsprogramm auf dem Vietnamplatz in der polnischen Pustertal. Die Iberer, Shire-Pferde, Pferdekutschen, historischen Pferdekutschen, Westernpferde und die klassischen Dressurpferde bringen das Herzen eines jeden Pferdefreundes in Schwung. Umrahmt wird die Aktion von einer Pferdezeltstadt mit pferdegerechten Marktständen und Ständen.

Die Kleintierlieferanten mit ihren Ziege, Hase und Geflügel sind bei den jungen Gästen besonders gefragt. Für Schüler bis 1,40 m Körpergröße und für Klassen ist der Zutritt frei. Datum 2018: 16. September, Beginn für den Besuch um 8.00 Uhr, Beginn des Showprogramms um 9.30 Uhr.

Der Pferdemarkt 2018

In der Stadtmitte steht am 6. Mai alles im Zeichen der Pferde: Western-, Voltigier- und Zügelarbeit auf dem Zyriakusplatz, während die alte Kutsche auf der Gladbecker Strasse zum Reiten auffordert. Pferdestärke ist begehrt bei der Oldtimer-Show, den Oldtimern und der Motorrad-Rallye "Rund um den Rathausplatz".

Hier auf dem Berlinring treten die Kleinen auf der Hobby-Pferdebahn gegeneinander an und auf der Potsdamer Straße kann man Pferdemüll erstehen. Um 11 Uhr morgens startet der klassische Pferdemarkt und geht gegen 18 Uhr zu Ende. Für kleine Passagiere beträgt die Fahrzeit ca. 25 min. und für große Passagiere 3 EUR bzw. 4 EUR. Bereits zum zweiten Mal finden am Berlin Airport die Steckenperd-Rennen statt.

In der Poststrasse vertreiben Privat- und Gewerbehändler gebrauchte Pferdefuhrwerke und neue Geräte. Das Herzstück ist nach wie vor der Zyriakusplatz, wo die Tiere früher per Händedruck vertrieben wurden. Für Gewerbetreibende und den Privatschrott gibt es noch freie Stände.

Mehr zum Thema