Piratenspiele für Kindergeburtstag

Kindergeburtstagsspiele für Kindergeburtstage

Die Begleitpersonen haften für die Kinder. Das Mythos vom Seeräuber inspiriert die Fantasie der Kinder. Das ist die Aufgabe der Kinder. Liegt wieder eine Kindergeburtstagsfeier vor der Tür? Sie befolgen die Anweisungen des Piraten.

Hievt!

Bei diesen anderen tollen Piratenspielen werden Ihre Kinder viel Spass beim Geburtstag des Piraten haben: Während des Tauziehens können die kleinen Schlingel durch ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, welche Crew das große Boot besser managen kann. Markieren Sie das mittlere Drahtseil in Farbe oder binden Sie z.B. ein farbenfrohes Farbband um die Mittellinie. Danach markieren Sie auch zwei entgegengesetzte Zeilen am Grund, die beiden Ausgangslinien der Teams.

Beide Teams sind an beiden Seilenden an ihren jeweiligen Markierungen am Untergrund. Diese Partie verdeutlicht, welcher der Piraten gekonnt und geübt ist. Kleben Sie eine Gold-Münze unter jedes dritte Raumschiff, aber so, dass die mit Gold-Münzen geladenen Raumschiffe nicht von den anderen unterschieden werden können, wenn die Pappschiffe auf dem Untergrund sind.

Legen Sie die Blaudecke auf den Fußboden oder einen Schreibtisch und verteilen Sie die Papierschiffchen darauf. Sie müssen die mit Geld geladenen Boote aufspüren. Wenn Sie eine Sechs würfeln, können Sie ein Raumschiff umkehren. Wenn sich keine Münzen darunter befinden, wird das Boot zurückgelegt. Die entladenen Boote werden entweder aus dem Verkehr gezogen oder als erhöhte Schwierigkeit zurückgesetzt.

Man setzt mit dem Drahtseil eine Startleine und in einigen Meter Entfernung stellt man die beiden Kübel auf die gleiche Länge, aber mit etwas Zwischenraum. Ist die Anzahl der Schüler merkwürdig, spielt es keine Rolle, dann muss ein Schüler nur zwei Mal durchgehen.

Sie versinnbildlichen eine Insel, mit der sich die Kleinen über das rauhe Wasser (Boden) fortbewegen, ohne es zu berühr. Nun klettern die Kleinen auf das vor ihnen liegende Polster und können das andere aufnehmen und vor sich ablegen. Berührt ein Seeräuber das Wasser, muss er zur Ausgangslinie zurückkehren oder, wenn er bereits auf dem Weg zurück ist, zurück zum Kübel und von vorne anfangen.

Für die Kleinen ist eine Pina ein Riesenspaß und auch für die Piratengeburtstagsfeier. Die Anfertigung benötigt etwas Zeit, aber es lohnt sich auf jeden Falle. Den Zeitungsausschnitt in Paste tauchen und auf den Ballon kleben. Lassen Sie ein kleines Löchlein am Unterknoten.

Decken Sie den Heißluftballon mit 2-3 Lagen Zeitung ab, bis keine weiteren Öffnungen mehr sichtbar sind. Falls Sie den Balloon später lackieren wollen, verwenden Sie zwei Teile für die oberste Etage. Danach können Sie den Heißluftballon am Boden des Knotens mit einer Kanüle durchstechen. Die Öffnung am Ast ist später oben zum Füllen mit Süssigkeiten!

Lassen Sie sie antrocknen und malen Sie einen schädlichen Schädel auf Ihre Piñata mit weisser Bemalung. Sie können Ihre Piñata auch mit Krepp-Papier abdecken. Beginnen Sie mit dem Aufkleben des Bodens in der Bildmitte und verkleben Sie die überlappenden Kreppbänder mit Klebestift auf Ihre Pini. Wähle zwei Bohrungen neben der öffnung durch die Pinate, durch die du ein kleines Tau einfädeln kannst, um die Pinate zu befestigen.

Füllen Sie schließlich die Piñata mit Süssigkeiten und kleinen Ueberraschungen. An Ihrem Geburtstag hängen Sie die Piñata am besten an einen Zweig. Der Geburtstagskinder hat die verbundenen verbundenen Augen und kann die Piñata mit einem Stab schlagen, bis es für jedermann etwas Süßes gibt. Tipp: Wenn Sie keine Zeit haben, eine Pinate zu machen, aber trotzdem den Spass nicht verpassen wollen, können Sie ganz bequem eine tolle Pinate in einem gefährlichen Piratenschiff-Look oder als Schatztruhe voller schöner Kostbarkeiten mitbestellen.

Mehr zum Thema