Platzreifeprüfung

Kursbereitschaftstest

Die Kursprüfung gibt Ihnen die Möglichkeit, die Kursprüfung erfolgreich abzuschließen. Während der Untersuchung werden die Prüfer in der Regel ein Auge zudrücken. Der Kurs wird nach den Richtlinien der ASGI (Association Suisse des Golfeurs Independants) abgelegt. Beim Golfclub Hofgut Websweiler gilt die offizielle Platzreifeprüfung (PE) des DGV. Sie müssen keine Angst vor der Aufnahmeprüfung haben - alles, was danach kommt, ist viel nervenaufreibender!

Kursbereitschaftstest

z. B. für den Schutz des Platzes). Der Tester sucht vier passende Sender aus (Abschlag, auf der Strecke, auf dem Green, auf dem Green). Neun Löchern werden ausgespielt und die sechs besten werden errungen. Dieser Wert ist das Ziel des Vereins von -54 in Bezug auf die sechs bewerteten Löchern (d.h. mit dem Vorteil der "drei Streichlöcher"). 30 Anfragen müssen mit der Multiple-Choice-Methode beantwortet werden.

Hier gibt es 15 Regelanfragen, zwölf Anstandsfragen und drei generelle Anfragen zum Thema Golf. Die Gruppe der Regelanfragen ist auf die wesentlichen Spielregeln des Alltags begrenzt.

Nun bist du beinahe da!

Den Praxistest absolvieren Sie auf der Trainingsanlage und im Kurs. Ziel: Abgeschlossene fachliche Ausbildung nach ASG-Richtlinien. Kursgebühren: Hinweis: Anmelden. Sie können einen Ballkorb an der Reception mitnehmen. Über die Erlangung der Kursqualifikation entscheiden allein die Pros nach Bewertung der ASG-Spezifikationen.

Golfplatzqualifikationsprüfung Mallorca

Das Aufnahmetest ist in einen Theorie- und einen Praxisteil unterteilt. Wenn Sie die Platzreifeprüfung mit Erfolg absolviert haben, bekommen Sie das "Platzreife"-Zertifikat. Der theoretische Test wird nach der Multiple-Choice-Methode durchlaufen. Darunter 15 Etikette und 15 Fragen zur Regel. Höchstdauer der Theorieprüfung: 40min. Die 13 Labels und 13 Fragen müssen vom Kursteilnehmer richtig ausgefüllt werden, sonst gilt die theoretische Prüfung als nicht bestanden.

In dem theoretischen Teil wird die Golfetikette und das Golfregelwissen getestet. Der Golftrainer wird Ihnen während des Golftrainings die notwendigen Golfkenntnisse vermitteln. Der Praxistest ist in mehrere Teile gegliedert, so dass die individuellen spielerischen Fähigkeiten beurteilt werden können. Bei Ihrem Golftrainer (Golf PRO) spielt man auf der Drivingrange, einige Bohrungen auf dem Platz.

Es werden die Fähigkeiten auf der Strecke sowie die Spielbarkeit auf der Strecke überprüft: Spieldrehzahl (QuickGame-Modus) und Spielstärke (nach Stableford). Sie wollen Ihre Lizenz zum Golfspielen auf Mallorca erwerben? Anschliessend können Sie sich Ihren 5-tägigen Qualifizierungskurs an der Golf School German Golf Academy absichern. Natürlich kann der Golfplatz auch mit einem Golf-Hotel verbunden werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema