Pou App

Poupée

Starten Sie die Android-App auf Ihrem Desktop-PC. Im iOS Store erfahren Sie alles über das tägliche App-Ranking, den Ranking-Verlauf, Bewertungen, Empfehlungen und Bewertungen von Top-Apps wie Pou. Jüngster Hit im App Store ist die iPhone und iPad App "Pou" von Entwickler Paul Salameh. Applikation ist ein Kinderbrowser installiert, unter. Diese lästigen Apps erkennt ESET als Android/AdDisplay Cheastom.

Kinder. Medien. Kompetenzen.

Es gibt viele Spieleanwendungen für die Kleinen. Die klassische unter den Gaming-Apps ist "Doodle Jump". Trotz des einfachen Designs besticht "Doodle Jump" immer wieder und ist daher eine gute Wahl für alle. Die Arkade & Action-Spiel von Limit Skys ist im App Shop zu haben.

In keinem Falle darf das Game "Cut the Rope" von ZeeptoLab in der Spiele-Applikationsliste für Kids fehlen. 2. Weil die vielschichtigen Level den Sportler zu geistiger Höchstleistung herausfordern. Der Preis der App beträgt 0,89 Cents und ist im App Shop zu haben. Egal, ob Sie damit im Studio experimentieren, sich darum kümmern oder damit spielen, es liegt ganz beim Player.

Das Programm ist im App-Shop kostenfrei erhältlich. Das Puzzleprogramm wurde zum Game of the Year gekürt und beinhaltet über 500 Karten. Im App-Shop ist für 73 Cents das spannende Kinderspektakel erhältlich, bei dem es darum geht, dem Sumpf das Bad in die gebrochene Brause zu führen. Bei 20 verschiedenen Disziplinen wie z. B. Film, Media & Entertainment oder auch bei Sportveranstaltungen kann sich der Teilnehmer mit seinen Freundinnen und Bekannten oder mit jedem anderen Teilnehmer in einem Rätsel auseinandersetzen.

Diese Demoversion ist kostenlos im App-Shop erhältlich.

Die beste App des Jahres - Pou - das virtuelle Tier in der Tasche

Geliebte der älteren Tamagochi-Geräte können nun auch mit einem echten Tier auf dem iPod oder iPod Zeit verbringen. Jüngster Erfolg im App-Shop ist die App "Pou" von Entwicklerin und Designerin, Frau Dr. Sylvain. Das Programm ist derzeit für 1,79 EUR im App-Shop erhältlich.

Der Pou ist ein kleines, virtuell fremdes Tier, das ein wenig an seine Gestalt an einem Kreuz aus Schlamm und Würmern erinnerte. Sie können Ihr Tier aus dem All füttern, diverse Arcade-Spiele spielen und die Weiterentwicklung Ihres Tieres verfolgen. Der Grundgedanke der iPad-App ähnelt den klassischen Tamagochi-Spielen, denn schon damals musste ein Tier regelmässig erzogen werden.

Bei Pou ist die Situation ähnlich, da auch der Braunschlammhaufen regelmässig gespeist und versorgt werden muss. Dafür kannst du ihn völlig kostenlos kleiden, ob ernst oder nur schrecklich lustig, und ihn erwachsen werden sehen. Natürlich kann Pou auch durch angemessene Betreuung viel dazugelernt werden, weshalb die Benutzer von Pou immer wieder neue Aspekte ihres Tieres kennenlernen, damit neue, kleine Erlebnisse eingehen und für das kleine Außerirdische ihr eigenes Zuhause völlig kostenlos einrichten.

Mit dem kleinen Außerirdischen können auch unterschiedliche Tore oder Erfolge errungen werden. Auf diese Weise können Sie andere Spieler und ihre Außerirdischen kennenlernen, Ideen miteinander tauschen und dem kleinen Außerirdischen etwas Begleitung anbieten. Das App für iPod und iPod hat derzeit mehr als 250 Testberichte im eigenen App Store, wovon die Bewertung mit 4,5 von 5 Punkten recht gut ist.

Zudem steht die App seit einigen Tagen an der Spitze des App-Stores der meistverkauften Applikationen und wird derzeit nur von Who's App ausgelobt.

Mehr zum Thema