Pou das Haustier

Das Haustier Pou

Wollen Sie sich um Ihr eigenes außerirdisches Haustier kümmern? " Pou" - ein interessantes Haustier. Wenn Sie kein eigenes Haustier haben oder sich immer um etwas unterwegs kümmern wollen, ist Pou der richtige Ort für Sie. Während sie mit Plüschtieren spielten, geht es ihnen heute um virtuelle Haustiere. Ein Riesenunterschied.

Neu im Programm Pou von Tamagotchi: Virtueller Begleiter für Ihre Geräte

Diskret blieb ich im Verborgenen, als sich jeder um seine Teddybären kümmerte. Meine armen Mütter mussten zum Beispiel die Elektronik meiner kleinen Schwestern zum Shoppen mitnehmen, um sie während der Schulzeit genügend zu ernähren.... Der Pou (App Store-Link) kann für 1,79 EUR im Apple Shop erworben werden und erfordert 12 GB Speicherplatz.

Im Gegensatz zu den winzigen Plastik-Tamagotchis, die mit einem Pixel-Bildschirm ausgestattet sind, kann man nun sein neuestes Alien-Haustier Pou in Farben und lustigen Comic-Grafiken erblicken. Pou muss, wie schon von den ehemaligen Tampagotchi bekannt, regelmässig ernährt und beobachtet werden. Von Zeit zu Zeit saugt sich das kleine Wesen auch selbst ein, so dass man es ins Bad ziehen und dort abwaschen muss.

Wenn Pou erkrankt, müssen Zaubertränke gegeben werden, um dem Tier zu helfen, sich zu erholen. Im Spieleshop kann man nicht nur Essen und Spielsachen kaufen, sondern auch einige Spielereien, die der Optik entsprechen. Zum Beispiel gibt es für die jeweiligen Zimmer die passenden Tapeten oder für Pou individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf Farben und Ausstattungen.

Leider haben die Hersteller jedoch nicht auf In-App-Käufe zum Preis von 1,79 EUR aufgegeben - bei Höchstbeträgen von 10,99 EUR liegen diese nur in engen Grenzen. 2. Die Einkäufe sind wahrscheinlich nicht wirklich notwendig, um Fortschritte zu machen, aber meiner Ansicht nach gehört diese Option in eine solche Anwendung nicht.

Der Pou - Ein weiteres Haustier ist auf der Suche nach seinem Besitzer

Kurzbeschreibung der freien App: Hinter diesem kleinen und unverwechselbaren Begriff steckt ein kleines Außerirdisches, das von Ihnen gepflegt werden möchte. Dafür können Sie ihn sehen und eine Spielrunde mit ihm austragen. Im Spieleshop gibt es jetzt viele Anwendungen, in denen man sich um ein Haustier kümmert.

Also warum sollte es nicht einmal ein Ausländer sein? Der Außerirdische will ab und zu mit dir mitspielen. Was ist das für ein Anblick? Spielt dein Freund auch dieses Pou? Aber wenn Sie eine Aktivität auf Ihrem Mobiltelefon suchen, bei der Sie nicht ständig am Bildschirm Platz nehmen müssen, dann ist ein virtueller Begleiter die beste Wahl.

Auch interessant

Mehr zum Thema