Prinzessinnen Geburtstag Feiern

Geburtstagsfeier der Prinzessin

Ein Prinzessinnenfest ist ein klassisches Geburtstagsmotiv für Mädchen. Wer seiner Kleinen einen großen Traum erfüllen und sie wie eine königliche Dame behandeln will, organisiert einfach eine Prinzessinnenparty zum nächsten Geburtstag seines Kindes! Wir sind mit großer Freude zum königlichen Geburtstag aufgerufen! Die rosafarbene Geburtstagskönigreich öffnet seine Pforten und begrüßt Sie. In der wunderschön dekorierten Geburtstagslocation begrüßt die Lieblingsprinzessin des Geburtstagskindes die Geburtstagsgäste.

Prinzessin Geburtstagsplanung - Meine Elterncheckliste

Einst eine Königstochter - davon träumte wohl jedes Mädel. Verwirklichen Sie den Wunsch Ihres Kindes, indem Sie einen Prinzessinnengeburtstag einplanen. Mit rosafarbenem Gewand, glitzernder Kronen und einem kleinen Make-up - wer hat nicht schon als kleines Mädel davon geträumt, einmal Königin zu sein?

Seltsamerweise ist das wohl bei jedem kleinen Kind der Fall, denn auch heute noch lieben es die Kleinen, Prinzessinnen zu sein. Wer seiner Kleinen einen großen Wunsch erfüllt und sie wie eine Königin behandelt, organisiert eine Prinzessinnenparty zum Geburtstag seines Vaters! Deshalb habe ich hier eine Liste für Sie zusammen gestellt, wie man einen Prinzessinnengeburtstag richtig plant.

Vierwöchige Vorplanung: ? Standort auswählen: Vor dem Eingehen auf die Einzelheiten sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wo Sie feiern wollen. Wer gerne feiern möchte, sollte sich nach kostenlosen Daten rund um den Geburtstag informieren und frühzeitig eintragen. Wer jedoch eine Garten-Party plant, sollte immer einen "Plan B" parat haben, wenn es am Tag der Party mal richtig schön geregnet hat.

Schon vier Wochen vor dem Fest sollten Sie zusammen mit Ihrem Sohn eine Gästekarte einrichten. Wenn zu viele Babys kommen, ist es nicht nur für Sie sehr stressig, sondern auch für Ihr Baby kann es rasch zu viel werden. Sollten auch die Kindereltern miteingeladen werden?

Planen drei Woche vor der Feier: ? Einladung zum Basteln/Schreiben: Sie sollten drei Woche vor der Party die Einladungen vorbereiten und dann versenden. Sie können sie entweder erwerben oder selbst herstellen. Letztere wird Ihrer Tocher viel Freude bereiten und ihre Erwartung an die Veranstaltung erhöhen.

Unten ist eine großartige handwerkliche Idee für eine Einladung zur Teilnahme an einer der Prinzessinnen und eine zum Ausdrucken: Auch Sie können sich selbst eine wunderschöne oder originale Einladung ausdenken. Einkaufen/Kunsthandwerk Dekoration: Zur Geburtstagsfeier braucht man immer viele Dinge. Noch mehr für eine Prinzessinnenparty. Denn jeder der kleinen Besucher soll sich wie eine richtige Fürstin anfühlen.

Zum Beispiel brauchen Sie folgende Artikel im Princess-Design (die Farbe pink und yellow oder vorzugsweise gold): Tischdekoration: Raumdekoration: Planen Sie zwei Wochen vor dem Fest: ? Preise/Kaufen Sie Abschiedsgeschenke: Gewöhnlich ist es bei nahezu jeder Kinderfeier so, dass der Gast bei einem Spiel einen Preis gewinnt. Am besten ist es, diese Gegenstände etwa zwei Wochen vor dem Fest zu erwerben, wenn man weiß, wer von den geladenen Kinder kommt und wer nicht.

? Erstelle eine Spieleliste: Bei einem Kinderfest ist es besonders hilfreich, mit den Kleinen zu experimentieren oder zu experimentieren. Also sind die Kleinen eine Zeit lang fleißig und haben zu Hause etwas zu besprechen. Mach deine eigene Krone: Auf einem Prinzessinnenfest ist es natürlich eine gute Idee für die Kleinen, selbst eine kleine Zahnkrone zu machen.

Sie sollten lediglich ein wenig Gold oder gelben Tonpappe anfertigen, die die Kleinen dann bei der Feierstunde selbst anmalen und aufkleben können. Danach heften Sie das Ganze zusammen und sorgen für ein Gummi, das die Kleinen dann unter ihr Kind zupfen. Journey to the Princess's Castle: Dies ist eine Variante der "Reise nach Jerusalem".

Stellen Sie dazu einige Sessel auf (immer einen weniger als bei Kindern ) und legen Sie etwas auf. Auf den Stühlen müssen die Kleinen umhertanzen. Wenn Sie die Wiedergabe ausschalten, muss jedes einzelne Mitglied so rasch wie möglich auf einem Sessel sitzen. Der Junge, der keinen Rollstuhl bekommen hat, geht in Rente. Dann nehmen Sie einen Sessel ab und fahren Sie fort, bis ein Kleinkind auf dem "Thron" saß.

Pot -Punch: Der Hit unter den Geburtstags-Spielen ist wahrscheinlich der Punch. Also verbinde einem Kinde die Augen und lass es mit einem Esslöffel nach dem Kochtopf auf dem Fußboden blicken. Eine Woche vor der Party planen: Essen einkaufen: Zum Beispiel können Sie jetzt die Bestandteile für die Geburtstagstorte(n) erwerben und alle Drinks bekommen.

Bei vielen Kindern gibt es oft auch Toben. Wer also nicht will, dass die Kleinen verletzt oder gebrochen werden, sollte empfindliche und kostbare Dinge wegräumen und auch solche, bei denen die Kleinen verletzt werden können. Achten Sie darauf, dass sich jemand am Tag des Geburtstages um die Haustiere sorgt.

Einen Tag vor der Veranstaltung planen: Verladung....

Mehr zum Thema