Prinzessinnenparty

Die Prinzessin Party

Ihre Lieblingsprinzessin kommt zu Ihrer Party oder Veranstaltung nach Hause. Mit der Prinzessin Ihrer Wahl spielen, Spaß haben und singen. Die Ideen für die Prinzessinnenparty. Weitere Ideen für Prinzessinnenparty, Einladungen für Kinder und Geburtstage. Zur Prinzessinnenparty sollte die Einladung "fein & edel" sein.

Princess Party - Buche deine Traumprinzessin in Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Österreich, der Schweiz, München, Deutschland, der Schweiz und vielem mehr.

Und dann lade eine Fürstin ein! Sehr geehrte Mutter, sehr geehrter Vater, Ihre kleine Fürstin wünscht Nichts ist eifriger als eine echte Prinzessinnenparty mit allem, was dazu gehört und vor allem ihre Lieblingsfürstin als Überraschungsgast? Da sind Sie bei uns richtig, denn wir machen Prinzessinnenträume richtig! Buchen Sie jetzt für den Geburtstags- oder Kinderfest Ihrer Tocher ab 3 Jahren eine Fürstin, was diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Sie tanzen, singen, spielen, schminken, erzählt und und und und und..... alles, was echte Fürstinnen ausmacht. Wähle Ihre Wunschprinzessin und das Party-Paket unter für. Auf Ihr Prinzessinnenfest freut man sich! Sie sind auf der Suche nach einem hinreißenden Hingucker für Ihre Veranstaltung? Auch unsere Fürstin natürlich tritt als Spaziergang mit den Kleinen in Kontakt und beschwört ein Lächeln auf die Miene.

Aber auch für moderiert, als Werbegestalt für Marketing-Auftritte oder Werbe-Filme oder auch nur als Hingucker bei Ihrer Geschäftseröffnung.... Prinzessin Partei ist vielfältig und für eine Menge Spaß zu haben!

Einladungskarten, Dekoration, Spiel und Kochrezepte

Und wie entwerfe ich Einladungskarten und die entsprechende Deko und wie kümmere ich mich am besten um das körperliche Wohlbefinden meiner kleinen Mitreisenden? Viele kleine Frauen wollen einmal Königin werden. Mit einer glitzernden Königskrone und einem hübschen Gewand essen und mit anderen Königinnen und Adligen von nahe und ferne einen glitzernden Knäuel zelebrieren.... das wäre ein Traum.

Pink und Pink sind ein Muss auf dieser Feier. Auf unserer Seite zur Partyplanung findet ihr Anregungen für eine noble Einladungskarte, leckeres Essen, bezaubernde Dekoration und witzige Spielchen. Viel Spass beim Schmökern und eine hektische Prinzessinnenparty! Vor dem Tüfteln der Einladungen muss man natürlich exakt überlegen, mit wie vielen Adligen man feiern soll.

Um den Gästen die Stimmung für die bevorstehende Feier zu vermitteln, sollte die Aufforderung auf den ersten Blick royal wirken. Gibt es etwas Besseres als eine Zahnkrone? Und so geht's: Zunächst eine Zahnkrone als Vorlage auf den Karton malen. Es ist ganz nach Ihren Vorstellungen: eine schlanke Spitze mit kleinen Kuscheln an den Enden, in die dann die roten Steine aus farbigem Papier eingeklebt werden können?

Es ist nur darauf zu achten, dass die Kronen am Ende mit dem Kartonrand enden. Platzieren Sie die Vorlage so auf dieser Oberfläche, dass der Kronenunterteil unmittelbar auf der Falte aufliegt. Beim Ausschneiden der Zahnkrone nach der Aufnahme sollte eine Faltkarte erstellt worden sein.

Jetzt liegt es an der kleinen Fürstin, zu deren Ehre das Festival stattfindet. Buntes Papier in Ihrer Wunschfarbe beschwört kostbare Schmucksteine auf die Kronen, Glitzer bleistifte, Steinchen oder Lametta - eine magische Aufforderung. Zum Beispiel: Zu Gunsten von Fürstin Marie: Anlässlich ihres 7. Geburtstages läd die Fürstin Sie zu einem Tanz in ihrem Schloß ein.

Die Besucher werden am.... um....Uhr empfangen. Bei einem Festmahl wird man hungern und für kleine Prinzessinen und Adelige sollte es exquisites Essen geben. Kreieren Sie einen unvergesslichen Prinzessinnenkuchen für Ihr Kind mit Hilfe von verschiedenen Dekorationselementen wie Kuchenschichten oder kleinen Zahlen. Beim Essen genießen die kaiserlichen Besucher mit Sicherheit Weinsaft, den sie aus echten Gläsern zu sich nehmen können.

Der Muffin in der Prinzessinfarbe Pink ist der Blickfang und verzaubert alle kleinen Zuhörer. Dafür braucht man sie: Zur Glasur: So geht's: Eier, Milchzucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschalen mit einem Handmixer zu einer schaumigen Menge verrühren. Der Himbeer-Traum darf auf der Prinzessinnen-Party nicht fehlen. Was? Ich bin mir gewiss, dass die kleinen Besucher es mögen werden.

Dazu braucht man: So geht's: Alle Komponenten in einen Stabmixer füllen und den fertiggestellten Drink in ein mit Eiswürfel gefüllte Gläser füllen. Kreieren Sie mit etwas Fantasie magisches Finger Food für die kleinen Prinzessinen aus Brötchen, Streichkäse, Würstchen, Käse- und Gemüsesorten. Dazu braucht man: So wird es gemacht: Das Gebäck mit dem Quark oder dem Quark bestreuen und die "Grundmauer" der Türme mit Hilfe des Ausstechers ausschneiden.

Für eine erfolgreiche Prinzessinnenparty ist natürlich die Deko besonders wertvoll! Die Princess-Farben Pink, Violett, Rötlich und Gold dürfen nicht ausgelassen werden. Kunsthandwerk macht Spass! Vor allem, wenn Sie etwas entwerfen, das Sie sofort danach verwenden können. Die kleinen Besucher können ihre eigenen Krone dekorieren und einen königlichen glitzernden Kopfbedeckung machen.

Dafür braucht man sie: zum Dekorieren: Glitzersteinchen, Glitzerstift, Buntpapier, Pailletten etc. Und so geht's: Damit es nicht zu lange dauert, die Krone zu machen, werden die farbigen Papierkronen so vorbereitet, dass die Kleinen sie gleich zieren. Wenn kleine Fürsten auf der Feier anwesend sind, können ihre Krone eine andere Ausprägung haben.

Zur leichteren Dekoration die Zahnkronen noch nicht zusammenheften. Nach dem Tüfteln kann dieser Schritt gemacht werden, so dass die Breite der Zahnkrone auch an den kindlichen Körper angepaßt werden kann. Schere, Leim, Glitzersteine, Bleistifte, farbiges Papier und andere Dekorationsgegenstände zur Hand und die kleinen Adeligen können sich an die Arbeit machen.

Kleben Sie nach dem Dekorieren die Krone zusammen und verwenden Sie ein Gummi, das die Kleinen unter ihr Kind legen können, um einen sicheren Sitz für den selbst entworfenen Kopfschmuck zu gewährleisten. Verwenden Sie einfache Mittel, um schöne Tischleuchten zu schaffen, die den Party-Tisch für die kleinen Prinzessinen in einen magischen Glanz einhüllen. So geht's: Kleine Krone aus dem goldenen Papier ausschneiden.

Die schöne Tischdekoration für den Prinzessinentisch ist da. Da sind die Fürstinnen an der Reihe: Der finstere Hexer hat den Königsschatz weggezaubert und nur wirkliche Fürstinnen können ihn wiederfinden. Du brauchst: So geht's: Denk dir geeignete Puzzles und Aufgabenstellungen zum Themenbereich des Märchens aus.

Zum Beispiel ein Bilderpuzzle, in dem den Kindern Märchenobjekte angezeigt werden und zugeordnet werden müssen? Auch die Prinzessin konnte einen Schnürschuh wie Cinderella abnehmen und auf einem Fuß durch vorgefertigte Ringe springen. Jedes Mal, wenn sie eine Aufgabenstellung lösen, erhält die Prinzessin einen weiteren Anhaltspunkt, bis sie schließlich den Reichtum findet.

Die Königsvariante der "Reise nach Jerusalem" - ebenso witzig, aber für Prinzessinnen geeignet. Du brauchst: So wird es gemacht: Dekoriere einen Sessel zu einem Königsthron, bevor du mit Hilfe eines Bandes spielst. Die Dekoration sollte nicht zu aufwendig sein, damit die Kleinen noch ungestört um die Sessel herumlaufen können. Beim Spielen der Noten fangen die Kleinen an, um die Sessel herum zu gehen.

Prinzessinen lieben es zu Tanzen. Daher sollte diese witzige Variante des "Zeitungstanzes" auf dieser Feier nicht fehlen. Denn sie ist nicht zu übersehen. Dazu braucht man: So geht's: Die Teilnehmer kommen paarweise zusammen und bekommen jeweils eine doppelte Seite der Zeitungen. Dazu müssen Sie die Pralinen in die Tischmitte setzen, Bestecke und Kleidung vorbereiten.

Jetzt rollen die Kleinen abwechselnd die Würfel. In der Zwischenzeit werfen die anderen Schüler immer wieder Würfel. "Top slapping" war am gestrigen Tag - Prinzessinen sind auf der Suche nach Cinderellas Schnürschuh. Es wird Zeit, dass die kleinen Prinzessinen ihr aushelfen. Du musst: So geht's: Verbinde jede einzelne Frau hintereinander und lass sie mit dem Löffel auf die Suche nach dem vorher verborgenen Kochtopf gehen.

Den anderen Kindern helfen "heiße" und "kalte" Rufe der gesuchten Fürstin.

Mehr zum Thema