Programmiersprache Spiele

Spiele in Programmiersprache

In diesem Buch lernen Sie, wie man Computerspiele mit der beliebten Programmiersprache Python entwickelt - auch wenn Sie noch nie zuvor programmiert haben! Dies ist ganz normal, da es so viele verschiedene Programmiersprachen, Programmierumgebungen und entsprechende Tutorials gibt. Die meisten Firmen haben ihre eigene Programmiersprache für ihre Spiele. Die Programmiersprache hat sich auf Millionen von Computern und Geräten etabliert. Android verwendet auch diese Programmiersprache.

Spiele selbst entwickeln - Lern die Programmiersprache Phyton - Der verspielte Weg zur Programmiersprache

416 S., Broschüre, Dieses Handbuch zeigt Ihnen, wie man mit der populären Programmiersprache Phyton Spiele entwickeln kann - auch wenn Sie noch nie einprogrammiert haben! Zuerst entwerfen Sie klassische Spiele wie Hangman, ein Zahlenspiel und Tic-Tac-Toe. Erweitern Sie Ihre Programmierfähigkeiten, zum Beispiel mit einer textbasierenden Schnitzeljagd und einem lebhaften Kollisions-Spiel mit Sound-Effekten.

Sie werden Grundkonzepte der Programmiersprache und Mathe erlernen, die Ihnen dabei behilflich sein werden, Ihr Spiel auf die nächsthöhere Ebene zu bringen. Schleifen, Variable und Ablaufsteuerungsanweisungen in Arbeitsprogrammen mischen. Verwenden Sie die für die jeweiligen Aufgaben korrekten Strukturen, d.h. Auflistungen, Wörterbücher und Dubletten. Erweitern Sie Ihre Spiele mit Grafik und Animationen mit dem Pygame-Modul.

Verwenden Sie die Benutzereingabe über Keyboard und Mouse. Programm einfach artifizielle lntelligenz, um gegen den Rechner zu kämpfen. Fehlersuche in Ihren Programmen und Fehlersuche. Entdecke das Potential von Python mit diesem Handbuch - und programmiere bald deine eigenen Spiele!

Entwickle 2D-Spieleanwendungen mit Unit oder Cos2D?

Seit 2008 arbeitet das Animationsteam von CASUAL AREA mit der Entwicklung von Flash-Spielen für Internet-Navigatoren. Wir haben uns seit einem Jahr auf die Entwicklung von Multiplattform-Spielen für Mobilgeräte und Tabletts spezialisier. Du hast diverse Techniken erlernt und dich auf die Bereiche Uni que 3-D und Cocos 2-D konzentriert. Viele Spieleentwickler auf mobilen Geräten und Tabletts wollen ihre Spiele auf mehreren Plattformen oder zumindest für iPhone oder Mac OS oder Mac intosh aufspielen.

Natürlich ist es immer möglich, zwei parallele Spiele mit dem eigenen Programmcode auszuführen (Objective-C für iPhone, Javascript für Android), und es gibt viele Spiele mit diesem Style, aber diese Möglichkeit ist nicht empfehlenswert. Es ist effektiver, mit einer Programmierumgebung zu arbeiten, die die Kompilierung für viele verschiedene Betriebssysteme aus einer einzigen Anwendung ermöglicht.

Unter anderem in den Formaten Unique 3-D, Cocos 2D, Marmalade oder sogar Adobeziegeln. Wenn Ihre Applikation jedoch eine größere Zahl von Befehlen bearbeiten muss (Billard, physikalische Spiele oder mit großen animierten Bildern usw.), ist der Einsatz von Blitz nicht mehr sinnvoll. Die Arbeitsumgebung von Cogos2D ist sehr vollständig, mit offenem Code und völlig kostenlos. Deshalb ist es die derzeit am weitesten verbreitete Technik und nicht Einheit oder Marmelade, die nicht völlig kostenlos ist.

Die am häufigsten verwendete Schnittstelle für die Erstellung von 3D-Spieleanwendungen war und ist Einheit 3. Durch die neue Variante von Unit, die besondere Features für die Spieleentwicklung in 2-D beinhaltet, hat sie sich auch für diese Spielarten als sehr stabile Variante durchgesetzt. Das macht sie zu den derzeit am häufigsten gewählten Möglichkeiten für die Erstellung von 2D-Spielen.

Wir empfehlen Ihnen, aus unserer Praxis eine dieser beiden Methoden für die Erstellung von 2D-Spielen zu wählen. Einheit 3-D oder Kokos2D? Zu Beginn der Spieleentwicklung haben wir alle diese Angaben ausgelesen und beschlossen. Auch die auf Kokos2D spezialisierten Programmierer setzen sich für Kokos2D ein.

Der Programmierer, der in Einheit programmierte, verteidigt Einheit. Dabei haben wir mit beiden Programmierschnittstellen gearbeitet und sind der Ansicht, dass wir eine sachliche Auffassung haben: Die beste Grundlage ist eindeutig Einigkeit. Eine ernstzunehmende Lösung wäre: "Wenn Sie dafür zahlen können, Einheit, wenn nicht, dann Cocos2D". Cocos3D ist eine viel leistungsfähigere Technik als Unity2D, während Unity2D frei ist und der Quellcode offen zur VerfÃ?gung steht.

Wenn wir von Kokos2D (oder auch nur von Cocos) reden, meinen wir Cocos2D-x, die Plattformerweiterung für Kokos2D (zunächst auf das Apple-Applet ausgerichtet). Kokos2D ist gratis, der Kode ist gratis und wird immer noch am häufigsten verwendet. Einheit hingegen ist kostspielig. Eine Gratislizenz ist verfügbar, aber für den professionellen Anwender nicht ausreichend.

Lizenzkosten zwischen $1500 und mehr als $4500 pro Kopf (ohne Mehrwertsteuer), eine bedeutende Hürde für neue Bauträger. Als Programmiersprache verwendet es C++ und Light-Libraries, das macht es für den Anwender etwas einfacher als Uni. Der komplette Programmcode von Cos2D kann eingesehen, verbessert oder an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Sind Sie ein C++-Kenner und wollen nicht für die kostspieligen Lizenzkosten von Unitys zahlen, ist der Einsatz von Cos2D die richtige Wahl. Sie hat noch andere sehr gute Eigenschaften, aber das sind keine Vorzüge, weil sie sie mit der Einheit teilte. Sie hat sehr gute physikalische Engines, eine riesige Zahl von Exemplaren der einzelnen Features von Cos2D, eine sehr große Entwickler-Community, die sie unterstützt und jeden Tag verbessert, etc.

Doch die Einheit hat auch all das. Natürlich reden wir immer von 2-D, denn 3D wird von uns schlichtweg nicht akzeptiert. Es gibt keine durchgängige Entwicklungsumgebung für Kokos2D. Die Gestaltung Ihrer Screens oder Oberfläche müssen Sie mit Hilfe der Programmiersprache gestalten, die Images einlesen und mit C++ anordnen. Selbstverständlich können Sie auch mit externen grafischen Bearbeitungsprogrammen wie z. B. dem ebenfalls kostenlosen Programm für die Positionierung der einzelnen Komponenten auf dem Monitor und die Konfiguration bestimmter Gegenstände arbeiten.

Doch dieser Redakteur ist viel schwacher als der von Einigkeit. Unitys Redakteur ist vollständig eingebunden. Andererseits arbeitet und arbeitet das Programm nicht auf der Grundlage von XML-Dateien und generiert eine Reihe von Images, die es in Ihre Bibliothek einliest. Mit dem grafischen Redakteur von Unitys können Sie auf einfache Weise Motive, Skripte, Lichteffekte, physikalische Elemente usw. hinzufügen, indem Sie einfach Bauteile einfügen und deren Einstellung ändern.

Die Entwicklungszeit von Anwendungen wird im Vergleich zur Erstellung in der Software Version 2D oder 3D erheblich verkürzt. Für die Arbeit in Cubase verwendet man C++, während für die Arbeit in Unit 3-D C# oder Javascript verwendet wird. Javascript und C# sind viel leistungsfähigere Sprachen als C++, die es ermöglichen, mit viel weniger Aufwand als C++ Operationen und Verfahren zu erstellen.

Das alles verschwindet mit dem Programm Einheit, bei dem man sich nur auf die Funktionsweise des Spieles konzentriert, was, um es noch einmal zu unterstreichen, viel weniger Zeit in Anspruch nimmt. Darüber hinaus sind die Code-Editoren von Unitys, ob nun für die Entwicklung von Monitor oder für die Entwicklung von Microsoft Excel, viel robuster, leichter und vollständiger als die von Microsoft Word (in der Regel Xcode).

Infolgedessen kann man sagen, dass C#/Java-Skript (Unity) eine viel einfachere Programmiersprache ist als C++ (Cocos), was Ihnen viel Zeit spart, durch eine viel effektivere Arbeitsweise. Die beiden Techniken sind plattformübergreifend, aber Einheit ist mehr. Die Software ermöglicht die Weiterentwicklung für unterschiedliche Mobiltechnologien wie z. B. iPhone und iPod touch.

Einheit hat mehr zu bieten: Wer seine Entwicklungen mit Navigators/Facebook unterstützen will, dem reicht es nicht. Für den Einsatz von Kokos2D ist es erforderlich, eine zweite Variante für den Navigator zu entwickeln, z.B. mit Hilfe von Adobes Blitz, wie es bei den meisten auf dem mobilen Endgerät - und Navigator-Markt verfügbaren Spielen der Fall ist.

Dies ist bei Unit nicht notwendig, es ermöglicht den einfachen Datenexport für Seefahrer. Die Software ermöglicht den Einsatz in nahezu jeder beliebigen Spieletechnologie auf dem Markt: Mobilgeräte und Tablets (iOS, ANDRID, WIN, WLAN, PDA und PDA ), Navigationsgeräte (mit Hilfe von Unix-Webplayer, in Kürze auch mit Hilfe von HMTL 5), Konsole (Xbox, PSP und Wii) und Desktop-Computer (PC, Apple und Linux).

Darüber hinaus ermöglicht die Einheit eine spezifischere Anpassung für Endgeräte als z. B. für die Anpassung eines Spiels an die Betriebssysteme Windows Mobile, Windows und Mac OS X. Der Dokumentationsumfang von Einheit ist reich. Das Dokumentationsmaterial für die Software ist sehr mangelhaft und von geringer Güte. Der Schulungszeitraum mit Unit ist viel kürzer als mit Cocos: Der grafische Redakteur, C#/Javascript und die große Zahl an Dokumentationen und Unterstützung machen es zu einer sehr angenehm zu handhabenden Einarbeitungstechnologie.

Das genaue Gegenteil ist der Fall, wenn Sie kein C++- und Xcode-Experte sind und die Libraries von CoCoS2D vollständig erlernen müssen. Die 3D-Entwicklung von Unique ist eine sehr leistungsfähige Software. Über diesen Webshop vertreiben mehrere hundert Hersteller ihre Plug-Ins, ihre Ressourcen und Optimierungen. Hier finden Sie 3D-Modelle, 2D-Texturen, Animation, Applikationen, Erweiterungen für den Redakteur, Scripte, Material, einige der Statisten, die Sie gratis im Laden von Uni que laden oder erwerben können.

Hervorzuheben ist die Erweiterung des graphischen Editors für die 2D-Entwicklung, die eine große Hilfestellung bietet und die Entwicklungszeiten noch weiter verkürzt. Es ist für die Einheit (fast) wie es für die Einheit ist. Auf all diese Zusätze verzichtet er. Einheit ist kostspielig, aber es lohnt sich.

Es hat nicht viele seiner Funktionen mit denen von Canon kombiniert und ermöglicht das Compilieren für viel mehr Endgeräte als für Cyclus. Einheit 3-D ist besser als Kokos2D.

Mehr zum Thema