Projekt Winter Krippe

Winterkrippenprojekt

Am Ende sehen wir uns ein Video aus unserem täglichen Leben in der Krippe an. Das Projekt Purzelbaum im Kindergarten will diese Freude an der Bewegung erhalten und fördern. Am Projekttag konzentrieren wir uns auf das Thema des Jahres. Auf diese Weise entstand auch auf unserer Scheibe eine Winterwelt mit leuchtenden Sternen. Die Frösche haben im August ein Projekt zum Thema Farben.

Jänner und Feber

In der ersten Woche nach unserer Winterpause begehen wir also vier Geburtstag und kommen nie aus dem Fest heraus. Zum ersten Mal finden am Samstag, den 9. Februar, unsere Kita-Clubs statt. Diese Aktion ist eine Neuheit in unserer jährlichen Planung, die einmal im Jahr stattfindet und sich an unsere "Großen" wendet, die bald in den Vorschulkindergarten gehen werden.

Winter will nicht kommen und es ist noch kein Schneefall. Daher müssen wir unser Projekt "Schneemagie mit Schneemann Frosty" verschieben. Aber der Winter kommt bald. Endlich können wir unser Projekt starten und die Kids können sich auf das Herumtollen im gleißenden Eis richtig austoben.

"In unserem Park errichten wir einen Mann, machen eine Schlacht und reiten Rodeln. Im gemütlichen und gemütlichen Gruppenzimmer entwerfen wir aus Handabdrucken und fertigen Schneemännchen und Pinguinen aus Plätzchen und Papptellern. Das Projekt geht zu Ende und wir müssen uns von Herrn Frosty trennen, der uns durch das ganze Projekt begleitete.

Wir machen auch in diesem Kalendermonat mehrere Reisen. Er heißt Coco und kommt aus dem Urwald zu uns. In kürzester Zeit verwandelt sich unser Gruppenzimmer in eine urwüchsige Landschaft mit vielen Pflanzen und Bäumen. Crocodiles, Tigers, Affen, Schlange und andere Tiere aus dem Urwald zieren unseren Gemeinschaftsraum und die Fenster. Coco wird von den Kindern rasch ins eigene Herzen genommen und ist immer glücklich, wenn sie ihn in den Armen halten können.

Aus Handabdrucken entwerfen wir Giraffen, Elfe und Äffchen, durch Schablonen werden die Kleinen zu wild lebenden Jungle-Tieren und im Gruppenzimmer klingen wilde Dschungel-Rhythmen. Im Dschungel sehen wir uns Bücher an und besingen viele großartige Songs, wie "The monkeys race through the forest" und "The gorilla with sunglasses" uvm. Eine weitere Neuheit in unserer jährlichen Planung ist das Baden.

Eine persönliche Betreuung erfolgt. Das Schwimmbad wird für den Rest des Jahrs einmal im Jahr besucht. Diesen monat haben wir auch Geburtstag. Mit Schmetterling, Tigern, Piraten und vielem mehr bezaubert der Witzbold die Kleinen und formt witzige Bälle. Samstags, zum ersten Mal finden am Abend des Monats unsere Veranstaltungen unter dem Motto: Mangelfrei!

Die ersten Elternabende des Jahres finden statt. Die jährliche Planung und Bewertung der Fragebogen wird besprochen. Am Ende sehen wir uns ein kleines Videobild aus unserem täglichen Leben in der Krippe an. Es ist auch der Abschluß unseres Projekts "Jungle". Wir sind in vollem Gange und hoffen darauf!

Mehr zum Thema