Puh das Spiel

Pooh das Spiel

Zum kostenlosen Download des Spiels Pou empfehlen wir Ihnen, das Modell des Gerätes auszuwählen und das System wählt für Sie die am besten geeigneten Spieldateien für Puh aus. Dann seufzte sie: "Whew, phew, phew, phew", während sie pausierte und die seidig weiße Haarbürste. Der ehemalige Schlafraum ihrer Mutter war das genaue Gegenteil von Spartas Zellnestern. Pooh Spiel ist mit dem Pong-Spiel von Atari verwandt. Die Spieler können Tore schießen, indem sie den Ball mit einem Schläger in das gähnende Feld spielen.

Das Spiel aus den Kids Apple Shop Chart im Versuch

Wir haben uns die Pou-App seit einigen Tagen als Nummer 1 in den Chartcharts der Apps des Kids Stores angeschaut und einige Tage mit "Pou" verbracht, denn "Pou" ist ein Alien-Haustier im App-Format. Das, was damals ein populäres Schlüsselanhängerspielzeug war, ist heute genauso beliebt wie eine Kinder-App, wenn man den Hitparaden und den 1900 Reviews im Ap-Shop glaubt, die bei 4 Sternen liegen.

In den Kindercharts und den allgemeinen Spielcharts für iPads und iPads auf Rang 1. Um was es beim Pou-Spiel geht, kannst du aus der iTunes-Beschreibung zitieren: Hinsichtlich der In-App-Käufe wird deutlich, dass hier ähnliche Beträge ausgeben werden können, wie man es von Freemium-Aufbauspielen her gewohnt ist - nur dass die Pou-App nicht umsonst ist, sondern als Universal-App für 1,79 Euro erhältlich ist.

Gewöhnlich spielen wir solche Spielchen nicht, aber es muss etwas nicht stimmen, auf dem Schoko. Nicht nur das entworfene Digitalhaustier, sondern auch 8 kindgerechte Partien. Da die beiden letztgenannten Pou-Spiele nur mit Pou-Freunden ausgetragen werden können, die per E-Mail eingeladen werden können, sind sie nicht wirklich für die Kleinen geeignet:

Natürlich machen die Spielchen als solche den Kindern Spaß - aber die Umgebung ist nicht sehr anregend. Sie ist nur für diejenigen geeignet, die sich mit In-App-Käufen, Facebook-Sharing-Buttons und ähnlichem Unsinn auskennen und verantwortungsbewusst damit umzugehen wissen.

Mujd2: Puh, was für ein Spiel.......

Jetzt zum Spiel: Unsere Leute sind uns überhaupt nicht auf die Füße gekommen, ob in der Verteidigung oder im Kampf, es schien, als hätten die Minusgraden alle Bewegungsabläufe unserer Leute erstarrt. Nach der Green Card von Kyles wurde es etwas besser und unsere Spieler konnten in der Pause ein 3-Tore-Defizit (12:9) erzielen.

Durchsage in der Hütte, lass die Jungen abtauen.... he, da ist noch etwas, wach auf! Die zweite Halbzeit des Spiels verlief wie ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Erster Gleichstand in 29.min 14:14, nun haben beide Mannschaften um jeden Ball gekämpft, in der 36.min. 18:19. Allerdings hatte er die bessere Laune und konnte mit einer großartigen Show brillieren, so dass unsere Männer die Punkteränge (18:19 Finale) und erneut die Spitze der Gesamtwertung übernehmen konnten.

Mehr zum Thema