Pushy Level 18

Aufdringlich Stufe 18

Aufdringlich, Stufe 18. LetsPlayGirls "PUSHY Lite" ist die kostenlose und auf 18 Level limitierte Version unseres beliebten Spiels "PUSHY". Seite 1 Level 18 Tip 1 Level 19 Tip 1 "PUSHY Lite" ist die kostenlose Version unseres beliebten Spiels "PUSHY", limitiert auf 18 Level. Pushy Castle Level 91 Quelle: Video: Das ist Lulu (18) am 25.03.

2018, Die Seite ist gut und gibt mir, was ich will.

Das Pushy Light ist alles andere als ein Spielzeug.

Das hellgrüne Pushy (oder ist es eines davon?) ist der Stern des Spieles mit dem gleichen Namen Pushy Lit. Zurzeit ist Pushy Light im Handel zu haben! Das ist Pushy Lite: Mit Touch Control führen Sie Pushy durch labyrinthartige Ebenen. In Pushy Light müssen diese Maßnahmen clever geplant werden, um am Ende nicht den Weg zu versperren.

Wenn du stecken bleibst, startest du den Level wieder, indem du das Gerät schüttelst (?hier gibt es die Android-Version des Spiels). In der hier beschriebenen kostenlosen Lite-Version gibt es 18 Level (in der Android-Version nur 15), die bunt und abwechslungsreich sind und in denen man alles ausprobieren kann.

Pushy lernt mit der linken Hand weitere Fertigkeiten und räumt mit der linken Hand die schweren Steine aus, vermeidet gekonnt elektrische Flecken, rutscht an einer Falltür vorbei und macht sich mit Projektilen im Freien den Weg frei. Schlussfolgerung: Pushy Light ist ein sehr aufregendes Logikspiel, das auch ein hervorragendes Gehirntraining ist. Unglücklicherweise sind die Level in der Gratisversion begrenzt, aber diejenigen, die mehr vom Game wollen, werden aufgefordert zu zahlen, obwohl das Game sehr billig ist.

Handbuch + Lösungsweg, Kapitel 1, Ebene 1-20

Die Zielsetzung des Spieles ist es, so viele Kurven wie möglich zu durchschneiden. Einerseits sind die "Schnitte" oder "Stifte" limitiert, andererseits wird die Anzahl der zu schneidenden Teile festgelegt. Das muss nicht exakt sein, aber man muss die Teile so gleichmässig wie möglich zerschneiden. Umso präziser die Teile, um so mehr Stars gibt es.

Mit zwei Fingern können Sie noch präziser sägen. Auf den nachfolgenden Abbildungen sind nicht alle Teile intakt. Damit man immer 5 Stars bekommt, muss man die Teile noch präziser zerschneiden.

Aufdringlich - für die Kleinen erläutert

11.12.2011 - Das bei Kinder und deren Familien so populäre Logikspiel Pushy aus der Lehrwerkstatt ist jetzt auch in einer Version für Apple iPhone, iPhone und iPod Notebook verfügbar. Pushy's Prinzip ist gleichzeitig schlicht weg raffiniert und raffiniert einfach: Ein kleiner sympathischer Charakter namens Pushy lässt sich dank des Touchscreen leicht mit dem Finger in jede der vier Richtungen bewegen.

21.10.2005 - Kennen Sie "PUSHY"? Beim Surfen auf den Wissens-Seiten in der Lehrwerkstatt, was wohl eine Dummheit ist! Wer die Lehrwerkstatt kennen lernt, weiss wer oder was PUSHY ist und weiss um die in jeder Klasse so oft gestellten Fragen: "Dürfen wir jetzt PUSHY machen?

Aber PUSHY ist kein wirkliches Glücksspiel, sondern eine sehr gute Aufgabe, um das Logikdenken, das denkwürdige.... 17.09.2013 - Zwei Kids spielen zusammen 100 Levels und formen ein schlagkräftiges Team: Mit dem Pushy-Charakter gibt es für ein Baby und für zwei Kids zwei. Im neuen Lernworkshop 9 gibt es ein neues Lernspiel, bei dem in vielen spannenden Levels ein grünes und ein gelbes Pussy in ihre Häuser gezogen werden müssen.

12.11.2011 - Pushy ist dieses Jahr 14 geworden. Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene kennen diesen lustigen kleinen Charakter aus dem PC-Spiel Pushy&Co oder aus dem Spielbereich der Lehrwerkstatt. Wenig bekannt ist, dass Pushy in den letzten Jahren auch kleine Songs (Ohrwürmer) sang.

Herunterladen von der Markt-Seite Klicken Sie hier, um zur Pushy-Download-Seite zu gelangen. Das ist Pushy. Pushy soll zuerst die blaue Maske aufmachen. 27.07.2011 - Sicher kennen Sie Pushy aus der Lehrwerkstatt. Einige Levels sind recht schwer und man möchte beinahe desorientiert sein. Da es aber oft nur nach schweren Levels weiter geht, finden Sie hier Lösungen für einige Levels.

Auch interessant

Mehr zum Thema