Radon Fahrrad

Das Radonfahrrad

Die Radon Bikes ist eine Fahrradmarke der H&S Bike-Discount GmbH aus Grafschaft in Rheinland-Pfalz. Den größten E-Bike-Rabatt in Bonn erleben. www.radon-bikes. de www.

bike-discount.de. ((Gewicht von Fahrrad, Gepäck und Fahrer). Firma H&S Bike Discount Räder unter der Marke Radon. Fahrrad-Discount hat derzeit viele Radon-Fahrräder im Angebot.

Wurzel

Radon Road Bike und Radon All-Mountain-Bike finden Sie bei uns qualitativ hochstehende Komplettfahrräder zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere eigene Marke wird von kompetenten Mitarbeitern getragen, deren Kompetenz und Erfahrungen sowie Entwicklungsinvestitionen für höchsten Qualitätsstandard sorgen. Radon wurde als Marktnische für individuelle Cross-Country-Mountainbikes eingeführt und hat sich seitdem zu einem Komplettanbieter mit mehr als 100 neuen Fahrzeugen pro Jahr entwickelt.

Die starken Zuwächse der vergangenen Jahre sind für uns zugleich Anspruch und Pflicht, auch in Zukunft Laufräder zu entwerfen, die in den großen europäischen Fachmagazinen regelmäßig getestet werden und damit zu den innovativen Anbietern auf dem Weltmarkt werden. Hier erfahren Sie mehr über Radonbikes. Grösse: 22" Grösse: 16" Grösse: 15" Grösse: 22" Grösse: 16" Grösse: 22" Grösse: 16" Grösse: 16" Vier professionelle Teams sind nun für die Firma unterwegs und haben in dieser Spielzeit bereits mehrere Erfolge erzielt.

Durch die Kooperation mit den Fahrern hat Radon die Möglichkeit, ihre Erfahrung und ihr Wissen in die Weiterentwicklung des Motorrads einzubringen, z.B. um daraus Muster für die Serienproduktion zu entwerfen oder mit innovativen Konzepten für die Motorräder von morgen zu arbeiten. "All dies beweist, dass es uns gelang, die damals begonnene Aufgabe zu erfüllen", sagt Christoph Stahl, Managing Director, "nämlich Top-Fahrräder zu einem bezahlbaren Marktpreis auf den Weg zu bringen. 3.

Das Radon Angebot umfasst mehr als pure Vernunftfahrräder zu einem vorteilhaften Preis, und zwar sowohl für professionelle als auch für Freizeitradsportler, die das nötige Rüstzeug haben, um ihre wirklichen Lieblingsfahrräder zu werden"! Bei Radon investieren wir viel Zeit und Kosten in die Weiterentwicklung unserer Fahrräder, denn wir wissen, dass der Grundstock für ein gutes Fahrrad schon am Beginn der Fertigungskette liegt.

Die Sicherstellung der gleich bleibend hohen Radonqualität ist die Aufgabenstellung für die Fertigung. Bei Radon achten wir deshalb auf jedes noch so kleine Teil, denn wir wissen nur ein Ziel: unseren Auftraggebern ein optimales Laufrad zu errichten.

pcb-file="mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Edit">Edit | | | |/span>Edit source code]>>

Die Radon Rädern ist eine Fahrrad-Marke der H&S Bike-Discount aus dem pfälzischen Landkreis Grieshaber. Der H&S Bike-Discount wurde 1989 von den Schülern Robert H. und Christoph H. Stahle in Berlin zunächst als Nebenbeschäftigung auf einer Verkaufsfläche von 20 mýrkt. Das Angebot von Bike-Discount umfasst neben Bauteilen, Accessoires und Kleidung auch Räder von namhaften Herstellern mit Schwerpunkt auf sportlichen Rennrädern und MTB.

Bereits seit 1994 werden die ersten Mountain Bikes unter dem Radon Brand vermarktet. Die H&S Bike-Discount GmbH startete ihr Internetgeschäft 1999 unter dem Firmennamen Bike-Discount. de. So wurde im März 2013 der Fahrraddiscount Großmarkt in der Bonner Innenstadt fertig gestellt und bezieht nun (ab 2017) auf einer Fläche von insgesamt rund 2.000 m² mit 120 Stellplätzen eine breite Palette an fahrradbezogenen Produkten.

Ein großer Teil des Megastores ist die Vorstellung der Radon-Reihe, die heute nicht nur MTBs für verschiedene Anwendungen, sondern auch Renn-, Trekking-, Stadt- und E-Bikes beinhaltet. Die ersten Mountainbike -Fahrräder wurden 1994 als Klassiker unter den Me-too-Produkten eingeführt, die im Fachhandel oft als Eigenmarken vertrieben wurden. Bei den Massivbauten aus der asiatischen Fertigung wurden überdurchschnittliche Bauteile für die entsprechende Preislage eingesetzt, was zu einem großen Markenerfolg geführt hat.

Der Designer Baudo probst ist seit 2008 für die Radonradentwicklung mitverantwortlich. Damit konnte sich die Handelsmarke als Produzent mit eigenem Konzept am Gesamtmarkt durchsetzen. Das Produktspektrum reicht heute von Rädern für verschiedene Einsatzbereiche. Radonräder wurden von den Fachzeitschriften gut angenommen. Radon hat neben der gelungenen Durchführung klassischer Vergleichsprüfungen in den Jahren 2015, 2016 und 2017 den Preis für Gestaltung und Innovation[1] erhalten und wurde 2016 vom Feinkostverlag mit dem dritten Preis als bester E-MTB-Marke geehrt.

Seit 2010 ist Radon Förderer diverser Profi-Radsportteams im Mountainbike-Bereich. Im Jahr 2010 wurde das Radon Fabrik Abfahrtsteam gegründet. Im Jahr 2014 gründet er das Radon Werksenduro-Trio. Die viermalige Mountainbike-Weltmeisterin Joos Wichmann (NL) und Peter H. Rückner gründeten 2014 das Radonflowteam. Außerdem hat Radon 2014 das EBE-Racing-Team mit Frau Dr. med. Elisabeth Branau und Nationalreiterin Dr. med. Martin Globe[2] unterstützt. Im Jahr 2015 wurden die Mannschaften neu strukturiert.

Die Radon / Magic Fabrikmannschaft wird mit drei Landesmeistern (Benny Straasser aus Deuschland, Nickel Bier aus der Schweitz und dem Österreicher Manual Gruber) antreten. Im Jahr 2017 wird die Handelsmarke mit zwei Werksmannschaften im Rahmen des Weltcups für Cross-Country und Alpinsport mitwirken. Als Geschäftsführer ist er für das Radon Fabrik Langlaufsteam zuständig. Die Teamkollegin ist mit der XC-Junioren-Weltmeisterin von 2013, Frau Dr. med. Alessandra Keller und Frau Dr. med. Kathrin Stirnemann sowie mit dem XC-Junioren- und U23-Weltmeister von 2006/2010, Herrn Dr. med. Mathias Glückiger (SUI/28), zu 100 % Weltsieger.

Unter der Leitung von Dr. Jürgen Wichmann, dem britischen Meister in der Abfahrt, werden in der Radon-Factory-Dowhnhill-Mannschaft der regierende City-DH-Weltmeister Johann Franz Fischbach (D/28) und Dr. Frank R. F. G. F. A. G. R. Figaret um die besten Zeiten im Weltcup kaempfen. Die Enduroweltmeisterin (U21) wird die Mannschaft bei speziellen Gelegenheiten stärken und weiter an Enduro-Rennen teilnehmen.

Die Kooperation mit der Firma wurde nach einer Spielzeit von 2017 wegen der Neuorientierung des Betriebes und des Fehlens eines Hauptsponsors abgebrochen. Die Radon Fabrik D. H. wird mit den beiden Mannschaften F. Fischer bach und F. F. Figaret beim Weltcup 2018 antreten. Streckentyp, Fahrprofil und Witterung können während der gesamten Rennsaison zu verschiedenen Einstellungen beitragen. Auch in der Entwicklung werden im Alltag des Rennsports Protoypen geprüft und in Abstimmung mit dem Fahrzeughersteller bis zur Serie aufbereitet.

Die Firma Radon-Bikes veranstaltet jährliche Testveranstaltungen und ist auf Fachmessen präsent, um Interessenten eine Testfahrt unter Realbedingungen zu bieten.

Auch interessant

Mehr zum Thema