Raum selbst Gestalten

Gestalten Sie Ihr eigenes Zimmer

Sie können es hier selbst gestalten. Im Keramikmalstudio KreativRaum können Sie dies in gemütlicher Atmosphäre mit Cappuccino und Co. alleine oder mit Familie oder Freunden tun. Und natürlich auch mit der Einrichtung selbst, denn Mädchen gestalten gerne mit. Hinweis: Raumbezug: Nebeneingang im Gebäude der Technischen Universität Mittelhessen.

Gestalten Sie einen übersichtlichen Grundriss mit den Abmessungen Ihres Bades unter Verwendung der von uns vorgegebenen Standard-Raumformen.

Raum vorteilhaft gestalten - mit mehreren DIY-Ideen

Ich fand das bei meiner letzen Verwandlung wieder schmerzhaft. Jeder, der Lagerräume beherrscht, weiss, wie es dort nach einiger Zeit der Missachtung aussehen wird. ? Taschen, Kopfkissen, Bettwäsche, Dutzende von alten Farbeimern, Kleiderständer, Taschen und, wenn es keine besseren Möglichkeiten gibt, wurde der Raum auch als Ort für unseren Farb-Laserdrucker gewählt.

Ehrlich gesagt, werde ich es nie im Netz publizieren. Ein Teil des Materials ist in den Papierkorb gefallen, die vielen Farbbehälter trocknen jetzt im Flur und einiges ist in andere Räume eingedrungen. Wieviel Platz hätte dieser Raum ohne die Reduzierung durch schräge Decken?

In jedem Falle genug, um viele Taschen, Druckwerke und Gummitücher diskret in die Schränke zu bringen. Weil das so ist, ist natürlich auch hier eine Farbwand abgegangen. Im Gegensatz zum Wohnraum sollte es dieses Mal eine blau gefärbte Blende sein. Die Neugestaltung des Raumes hatte noch ein weiteres Problem: unser "guter und billiger" Printer mit anständiger Größe und geringem Eigengewicht, aber ohne vernünftigen Raum.

Bei den Drucker-Maßen habe ich weder unter unseren Möbelstücken noch in meinen Lieblings-Einrichtungshäusern eine passende Unterlage gefunden. DIY war das Gebot der Stunde! Endlich habe ich eine "Ich seh sie nicht, sie sind verstaut" für unsere Taschen, Koffern und Decken gefunden. Das ist ein Gardine, die ich mit ein paar Stecknadeln billig und zügig an der Mauer befestigt habe.

Ich mag diesen hier besonders, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob er zum Raum paßt. Hier liefen ein Paar Exemplare in den Einkaufswagen und dann auf die Brüstung. Damals dachte ich, der Pot sei so schön, dass ich ihn in mehreren verschiedenen Farbtönen gekauft habe. Eine von ihnen ist jetzt in diesem Raum.

Die Blumen wurden durch ein Paar altmodische Fotorahmen und Stickbügel aus sperrigem Abfall und eine hausgemachte Stoffgirlande ergänzt - es gibt keine Gebrauchsanweisung dafür, man kann es auf diese Weise bekommen: den Stoff ausschneiden und an einen Zwirn annähen oder aufkleben. Raum vorteilhaft einrichten - Ach ja, es gab eine Veränderung!

Drei Tage Arbeit - Möbel bauen, Wände bemalen und fotografieren. Drei Tage, die sich wirklich auszahlen.

Mehr zum Thema