Richtig Lesen Lernen Schritt für Schritt

Lesen Lernen Schritt für Schritt

Bitte beachten Sie, dass die Buchstaben auch für die ersten Schreibübungen richtig geformt sein müssen. Im Elternhandbuch geben wir Ihnen jederzeit praktische Tipps, ob die Aufgaben richtig gelöst wurden: Lautstarke Beine Analysieren Sie den Text ("richtig lesen lernen"). Individuelle und Partnerarbeit *** Drehen von Zahlen Schritt für Schritt die Bedingungen analysieren.

Lehrerbibliothek: Grundschule: Von Beginn an Schreibkenntnisse: Das Lernen des Schreibens: Methodische Kompetenz - Differenziertes Fördern - Schritt für Schritt lesen lernen

Es wird die Zusammenarbeit mit der Karteikarte und dem Schreibpass dargestellt, wie man Schritt für Schritt lesen kann, wie man ein Gefühl für die Schreibweise entwickeln kann, wie man mit Rechtschreibtexten umgeht und vieles mehr. Neben Angaben zu Fehleranalysen und Förderprinzipien werden auch Hinweise für den Elternteil gegeben. Information zur Reihe: Aufschlussreich, engagierte, aktuelle Inhalte Die Lehrbücherei bietet Ihnen praxiserprobte Vorschläge und Hilfestellungen zu den aktuellsten Inhalten in komprimierter Darstellung.

Grundkenntnisse der Kartographie: Die Karte richtig lesen lernen

Heutzutage müssen Sie wahrscheinlich nicht mehr so oft eine echte Roadmap benutzen. Wie Sie eine Karte richtig lesen und so locker ans Tor kommen, erläutern wir Ihnen ganz simpel! Deshalb sollten Sie den richtigen für Ihre Anforderungen aussuchen. Ein Stadtplan mit Sehenswuerdigkeiten ist fuer die Sightseeing-Tour nuetzlich, laesst Sie aber auf Ihrer Reise in einer abgelegenen Region im Dunkeln.

Eine topografische Übersichtskarte wird Ihnen helfen. Besonders Wanderfreunde sollten eine solche Wanderkarte lesen können. Sinnvolle Wegbegleiter für PKW-Fahrer sind Strassenkarten. Gerade wenn Sie ohne Navigationsgerät unterwegs sind, ist eine solche Übersichtskarte unentbehrlich. Damit Sie die Karten richtig lesen können, müssen Sie die einzelnen Bestandteile und ihre Funktion gut durchschauen.

Oben auf der Landkarte befindet sich ein Hinweispfeil, der die Nordausrichtung wiedergibt. Ist dies nicht der Fall, können Sie immer noch davon ausgehen, dass Nord oben auf der Landkarte steht. Die Skala gibt den Abstand zur realen Situation an. Für normale Karten ist der Massstab normalerweise 1:25'000 oder 1:50'000, d.h. eine Maßeinheit auf der Landkarte ist z.B. 25'000 Stück.

Die Fahrer wissen den Massstab 1:190'000 aus den Katalogen, die ganze Erde ist in der Regel mit 1:24'000'000 vertreten. Der Abstand zwischen den beiden Orten auf der Landkarte ist 15 cm, der Massstab 1:190'000, die Gesamtdistanz 15x190' 000, d.h. 2'850'000 cm. Der Abstand zwischen den Punkten ist 28,5 km, ein weiterer Abstand von einem Jahr.

Oft werden die Zeilen in verschiedenen Grössen oder in verschiedenen Farbtönen wiedergegeben. Das sagt Ihnen auch, wie hoch sie sind. Ströme, Gewässer, Seen, Meere, andere Wasserflächen sind in blauer Schrift vertreten, grüne Flächen wie z. B. Wald oder Parkanlagen erkennt man an ihrer gruenen. Zielen Sie auf der Landkarte nach Norden. Was? Platzieren Sie einen Zirkel in Ihrer flachen Handfläche und wenden Sie, bis die Zirkelnadel nach oben weist .

Jetzt finde deinen Weg auf der Landkarte. Besonders für Einsteiger ist es schwer, sich in der Mitte des Nirgends auf der Landkarte zu befinden. Starten Sie also Ihre Tour oder fahren Sie an einem leicht erkennbaren Platz, wie z.B. einem kleinen Dörfchen auf der Landkarte oder einem bekannten Wahrzeichen. Achten Sie auf diesen Knoten auf der Landkarte und folgen Sie von dort aus Ihrem Weg.

Sehen Sie sich um und achten Sie auf zwei bis drei Dinge in Ihrer Nähe, die Sie auch auf der Landkarte finden. Finden Sie die gewünschte Wegstrecke, ziehen Sie sie auf die Landkarte und gehen Sie zu geht´s Sie können natürlich auch mehrere Punkte zu einer Reiseroute hinzufügen, die Sie besichtigen moechten.

Finde den nächstgelegenen Platz und von dort zu den immer weiter entfernten Orten. Schauen Sie ab und zu auf der Landkarte nach. Tip: Bleib auf der Strecke. Bei den gewellten Schwarzlinien auf der Landkarte handelt es sich um die Umrisslinien. Bei einer Landkarte im Massstab 1:50. 000 entspricht eine Konturlinie einem Höhenunterschied von zehn Meter über dem Meer, jede fünfte ist etwas dicke.

Das erleichtert es Ihnen, Ihren Aufstieg zu ermitteln und die Strecken auf einen Blick zu sehen. Die Leinen sind umso enger, je höher die Steigung. So können Sie z. B. festlegen, ob Sie für Ihre Tour lieber eine andere Route wählen oder ob Sie wirklich das Beste daraus machen wollen. Besonders in hügeligem Gelände sind Konturlinien zu sehen.

Zum Beispiel zeigt ein Kreis von Konturlinien einen Aussichtsberg. Er ist der höchstgelegene Ort dieses Gebirges und kann auf der Landkarte gesehen werden. Bergläufer erkennt man auch an diesen dunklen Bahnen. Man erkennt es an den Konturlinien, die vom Scheitelpunkt wegweisen. Ein Einschnitt, d.h. eine Vertiefung auf einer Seite des Gebirges, ist an den Konturlinien zu sehen, die in entgegengesetzter Richtung zum Hang des Gebirges verläuft.

Auch interessant

Mehr zum Thema