Ritterspiele Churburg

Knights Spiele Churburg

in der Nähe der Churburg in Schluderns im schönen Vinschgau. Südtiroler Ritterspiele am Fuße der Churburg zu Schludern. Kämpfe bei den Turnieren der Südtiroler Ritterspiele: In historischem Ambiente von Churburg, Burgruine Lichtenberg, Ritterspiele auf der Churburg. Eine weitere besondere Attraktion sind die jährlichen Ritterspiele im August auf Schloss Churburg, dem größten im gesamten Alpenraum.

Südtirol Ritterspiele 24-26.08.2018 am Fuß der Churburg zu Schluderns

Die Registrierung ist notwendig. Inhalte: Struktur des Instrumentes, Ausrüstung, grundlegende Spieltechniken, Quellen für Musikinstrumente, Tips und Kniffe, erste Musikstücke und vieles mehr! Besonders wichtig: Keine Kenntnisse über Noten oder Musikerfahrung vonnöten! Der Kurs dauert 60-90 min. Die Registrierung ist notwendig. Inhalte: Struktur des Instrumentes, Ausrüstung, grundlegende Spieltechniken, Quellen für Musikinstrumente, Tips und Kniffe, erste Musikstücke und vieles mehr!

Besonders wichtig: Keine Kenntnisse über Noten oder Musiktheater! Der Kurs dauert 60-90 min. Die Registrierung ist notwendig. Die Registrierung ist notwendig. Übernachten Sie mit 1.400 Schauspielern in der Stadt der Ritterspiele in Südtirol.

Eine Feier für die ganze Famile vom 25. - 27. September 2012

Seit sieben Jahren sind die Ritterspiele der Hochmut der Sludernser. Jetzt wollen immer mehr Menschen in Südtirol einen Platz auf dem Mittelaltermarkt einnehmen. In diesem Jahr werden wieder unzählige Fachbesucher begeistert sein. Im vergangenen Jahr haben die rund 10.000 Gäste durchschnittlich 250 Kilometer zurückgelegt.

Zu dem großen Reitturnier, dem beeindruckenden Wagenrennen, den aufregenden Reitturnieren und dem großen Mittelaltermarkt kommen auch in diesem Jahr wieder viele Neuheiten hinzu, nachdem die Ausstellerzahl um fast 10 Prozent gestiegen ist. Alle Jongleure, Künstler und Musikanten werden zum ersten Mal in Südtirol auftreten - mit einer einzigen Einschränkung - der Waliser Jongleur "Fleapit" hat es sich auch in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, die Ritterspiele Südtirols mit ihrem ganz speziellen Stil zu verunsichern.

Dieses Jahr werden Jongleure aus Italien, Feuerartisten und Luft-Akrobaten aus Deutschland, Musikanten aus Tschechien und Deutschland anwesend sein. Besonderes Highlight in diesem Jahr wird sicherlich das große Ritterturnier für die Kleinen sein, an dem in diesem Jahr zum ersten Mal alle Kids ihr Können in unterschiedlichen Mittelalterdisziplinen in der großen Halle unter Beweis gestellt werden können.

Im Anschluss an das Erlebnis werden die Jugendlichen zum Ordensritter ernannt und bekommen eine Bescheinigung. Am Freitag- und Sonnabend werden Fahrer aus Ungarn, Russland und Deutschland die Halle mit ihrer Vorstellung um das Pferderennen und das Lagerfeuer füllen. Feuerjongleure und Akrobatinnen werden die Besucher auf dem Marktplatz nach Einbruch der Dunkelheit mitreißen.

Zum ersten Mal treffen sich die unerschrockenen Fighter am Sonnabend zu einem realistischen Mittelalter-Turnier im Kampf. Der Calven-Kampf findet am kommenden Wochenende statt. Tyroler Reiterei, Artillerie, Lanzenknechte und Springer werden sich wieder dem heftigen Verteidigungskampf gegen das einfallende Graubünden gegenübersehen. Ponys, Rosse, Kamele, Karusselle und viele andere Sehenswürdigkeiten wie Kinderunterhaltung, Tierpark und Bogenschiessen sind für junge Besucher auf dem Gelände kostenfrei und machen die Ritterspiele in Südtirol zu einem unvergeßlichen Erlebniss.

Am Samstag Abend findet im Venostanum wieder die Challenge der Ortschaften statt. Das Ringen um Ehren und Berühmtheit des eigenen Ortes wird einen Gewinner in unterschiedlichen Sportarten auslösen. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Gäste aus dem Grenzdreieck die Strassen von Schleswig-Holstein am Samstagvormittag bevölkern, um die beeindruckende Prozession der weit über die Landesgrenzen des Vinschgau hinaus bekannt gewordenen Ritterspiele zu miterleben.

Auch interessant

Mehr zum Thema