Ritterspiele Ortenburg

Knights Spiele Ortenburg

Das wohl bekannteste Ereignis auf der Ortenburg sind die Ortenburger Ritterspiele von Hans Rosenberger. Die Ortenburg-Ritterspiele finden einmal im Jahr, meist im Mai, auf der Ortenburg statt. Ritterspiele in der Kategorie Ortenburg. Die traditionellen Ritterspiele in Ortenburg beginnen wieder im Juni. Ortenburger Polizei: Unfallflucht bei den Ritterspielen in Ortenburg.

Kirmesplatz

Der Festplatz unterhalb des Schlosses war bereits im Hochmittelalter ein beliebtes Ausflugsziel. Dort fand im vergangenen Jahrtausend das renommierte Blumenfest statt. Freiluftveranstaltungen des Konzertamtes Wolfgang Hirschl, Reit- und Sprungturniere der Reitfreunde Wolfachtal, Bergsportfestival des ASV Ortenburg waren hervorragende Ereignisse. Das wohl berühmteste Ereignis auf der Ortenburg sind die Ritterspiele von Hans Rosenberger.

Zweijährlich marschieren Herzöge und Springer, Jongleure, Marketer und Kunsthandwerker über den geschichtsträchtigen Platz zur Burg und stellen ihr Können beim Market, Camp und Knight-Turnier unter Beweis. Wasseranschluss und Kanalisation (für Lebensmittel und Toiletten) sind verfügbar.

Ortenburg Ritterspiele - Veranstaltungskalender

Die Grafenau geht wieder in die fünfte Saison - vom 6. bis 11. Juni 2018 wird auf dem Messegelände Galgenau gefeiert! Der " Waidla-Sonntag " ist am Sonntag, also am Sonntag, den 8. Juni 2018, Schauplatz verschiedener Familienveranstaltungen und des " Waidla-Marktes ". Donnerstags, 26.05.2005: > 13.00 + 16.00 Uhr: Mittelalterliches Turnierspiel "Die Knights of Camelot" Freitags, 27.05.2005: > 20.00 Uhr: Großartiger Auftritt des Herzogs und seiner Frau mit einem großen Hofensemble von über 200 Teilnehmern.

Ritterturnierspiele "Die Knights of Camelot" > 16.00 + 20.00: Ritterturnierspiele "Die Knights of Camelot" Medieval tournament games "Die Knights of Camelot" WAAAAS? Sie sind noch nicht dabei?

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[

Mehr zum Thema