Ritterspiele Südtirol

Knights Spiele Südtirol

Die Redakteure berichten für Sie über Veranstaltungen aus Südtirol und der Welt. Im Vinschgau trafen sich Ritter, Jongleure und Co. an diesem Wochenende. Bei den Südtiroler Ritterspielen am Fuße der Churburg zu Schluderns erwartet den Besucher eine spannende Zeitreise ins Mittelalter. Schluderns, mit der Churburg, den Ruinen von Schloss Lichtenberg, Fürstenburg und Kloster Marienberg, bietet die Kulisse für die Südtiroler Ritterspiele.

Nähere Informationen finden Sie direkt auf der Website www.ritterspiele.it.

Ritterspiele in Schluderns

Auch in diesem Jahr ist Schluderns wieder die optimale Szenerie für die Ritterspiele in Südtirol. In historischem Flair von Churburg, Burgruine Lichtenberg, Fürstenburg und Marienberg sorgen vom 25. bis 25. September 2018 die spektakulären Ausstellungskämpfe für Spannung. Die stolzen Springer zielen auf ihre Gegenspieler. Sie stürmen auf ihren hübschen Pferde in die Schlacht, platzen die Laternen, rasseln die Rüstungen, die adeligen Gentlemen wählen ihren Sieg.

Die römischen Wagen rasten, die Menschen jubelten und staunten über alle möglichen exotischen und kuriosen Dinge.

Ritterspiele Südtirol - Wer sie einmal gesehen hat, kommt immer wieder.

Neu bei den Ritterspielen vom 16. bis 21. September sind die Werkstätten mit Dudelsackspielern, Drehorgelspielern und Falk. Die Ritterspiele in Schluderns sind ohne Zweifel ein Highlight des Vinschgausommers. Dieses Erlebnis wird immer wieder von Edwin Lingg, dem Leiter des Ok-Teams des Ritterspielvereins Südtirol, und Mirko Stocker, Programmkoordinator, gemacht.

Dass die Ritterspiele zu einem so großen Publikumsmagneten werden kann! Den mutigen Entschluss fasste Edwin Link, der damals Präsident und heute Leiter des OK war. Auch bei der Neugründung der Ritterspiele Südtirols war er die treibende Kraft, um die Veranstaltung in Schluderner Hand zu geben. Inzwischen können sich die Schludernservereine über die Ritterspiele freuen.

Bei den Ritterspielen gehören der Marktstand, Lieferanten, Handwerk, Gewerbe und Touristik zu den Gewinnern, denn kein Gastbett im Vinschgau wird am Ritterwochenende frei sein. "Die Ritterspiele erbringen nach einer Kalkulationstabelle des jeweiligen Bundeslandes einen kurzfristigen Wertzuwachs von 3 Millionen Euro. Langfristig sollen sie bis zu 10 Millionen Euro betragen", sagt Edwin Lingg.

Ritterspiele in Südtirol - auf den Spuren im Mittelalter

Am Ende des Monats Augusts erfahren Groß und Klein etwas ganz Besonderes: Im wunderschönen Schludernser Weinberg bei der Churburg findet ein atemberaubendes Ritterspiel statt. Bei uns findet man gewagte Springer, treue Gutsherren und natürlich schöne Mädchen. In Südtirol erwartet die Gäste dieser Ritterspiele neben eindrucksvollen Wettkämpfen und Kämpfen ein Nachtspektakel mit grandiosem Spektakel.

Bei den Ritterspielen in Schluderns ist für jedes Alter etwas dabei: Den Kindern stehen der Mini-Streichelzoo, ein historischer Kindergarten und das Pony-Karussell zur Verfügung. Die Erwachsenen erfahren im Ritterlager und ihren Anhängern, wie das damalige Menschenleben aussah. Die Ritterspiele in Südtirol faszinieren jeden.

Kamine, riesige Bottiche als Badewanne und der Mittelaltermarkt inspirieren die Besichtigungstour. Das ist ein Höhepunkt für Ihren Südtiroler Urlaub!

Mehr zum Thema