Robin Hood Bogenschießen

Bogenschießen mit Robin Hood

Das Gefühl, dass Robin Hood die Motivation vieler junger Bogenschützen sein sollte. " Das ist Bogenschießen wie Robin Hood", sagte Borkowski mit einem Lächeln. Jetzt wollen Grundschüler in Dersekow Bogenschießen lernen. Die Bogenschützenvereinigung Robin Hood Erlangen ist ein Verein, der sich mit Bogenschießen und Armbrustschießen beschäftigt. Bei Nax können Sie in die Welt des Kindersterns eintauchen und mit Pfeil und Bogen in den Wald starten.

Bogenschießen: Robin Hood überrascht den Thüringer Trainer

Auf dem traditionsreichen Erfurterschittchenturnier setzte sich ein Bogenschütze aus der Hauptstadt durch. "Sehr, sehr selten", sagt die Bogenschützin des Thüringischen Schützenbundes, Frau Dr. Rudolf Zimmermann. Zum Schittchnier hatte der Verein für den Westen 90 eingeladen. Im ersten Durchgang schoss Robin Hood ein außergewöhnliches Tor (in der Regel eine Schießrunde).

"Man kann das nicht absichtlich machen", sagt Trainer Prause: "So viele Dinge sind wichtig. Du musst fast den selben Schlag wiederholen, mit dem selben Blickwinkel, der selben Schnelligkeit und der selben Bewegung." Auch sie hat in 15 Jahren Coaching einen so kuriosen Schlag geschafft, aber sie hat ihn noch nie bei einem Wettkampf miterlebt.

Der Schütze, so sagt er, sehnt sich in der Regel nicht nach solchen Treffern. "Für mich heißt so ein Schlag auch zwei gebrochene Pfeile." Das kostet rasch rund 40 Euro", sagt er.

Mehr empfohlene Artikel:

Mit seinem ersten Robin Hood-Schuss ist nahezu jeder Schütze noch glücklich über dieses "Ereignis". Gestern war der Schlag ziemlich merkwürdig: Der Trefferpfeil war an der Seite aufgeschnitten, obwohl er direkt auf der Nocke war. Erschwerend kommt hinzu, dass der "Täter" dann in einem unerreichbaren Blickwinkel im "Opfer" steckt.

Besseres Bogenschießen als Robin Hood!

Das Bogenschießen ist etwas, was wir in der Rangers-Gang lieben! Welche Bogenschießkünste möglich sind, wurde mir aber erst mit diesem Videoclip deutlich. Wie das Bogenschießen möglich ist, beweist der Künstler und legt gleichzeitig die Filmmythen Hollywoods offen. Auch seine Schießweise ist das genaue Gegenteil von dem, was heute im Bogenschießen gemacht wird.

Damit meine ich nicht nur seine Weise zu hüpfen, sich zu wenden usw., sondern vor allem, wie er den Bogen aufsetzt und wie er seine Pfeilen bei sich hat. In 0,6 Sek. kann er 3 Richtungspfeile abfeuern und einen auf ihn geschossenen Richtungspfeil von Hand abfangen und sofort zurückschicken.

Er kann etwas tun, das die oh so legendären Säulen eines Pfeils a la Robin Hood weit in den Hintergrund drängt. Sehen Sie sich das hier an!

Auch interessant

Mehr zum Thema