Rote Katze

Roter Kater

Die Kurzgeschichte Die rote Katze von Luise Rinser. Rote Katze - Befall: Die Neue Z -[GER][TEC] Suche nach einem neuen Overlay kann ich leider nicht viel machen. Mein neues Buch Baking, Craft and Red Cat ist ein handgemachtes "Scrapbooking-Journal" mit vielen neuen Backrezepten und handwerklichen Ideen.

Red Cats - Warum sind sie so besonders?

Rote Kätzchen sind von Gerüchten und Gerüchten umgeben.

Nun, das ist recht rasch biotechnisch erklärbar und steht in engem Zusammenhang mit der DNA der Katze.

Auf die Rotfärbung der Männchen hat die Vaterfarbe keinen Einfluß. Damit ist die Gefahr von roten Überhängen wesentlich größer. Es ist jedoch nicht möglich, mit 100%iger Gewissheit aus der Entfernung zu ermitteln, welche geschlechtsspezifischen roten Tiere in der Regel vorhanden sind. Warum ist eine rote Katze so besonders? Rotkatzen werden als kuschelig, wahnsinnig, ermüdend oder klug angesehen.

Einige von ihnen sind auf jeden Fall wahr. Löwe und Clio sind sehr kuschelig und teilweise auch böse. Egal ob sie wirklich klüger oder klüger als andere sind, wir können das nicht nachvollziehen. Unsere Männchen scheinen uns mal sehr klug zu sein, mal überzeugt sie uns vom Gegenüber.

Unglücklicherweise leidet gerade Klio derzeit unter leicht geröteten Zahnfleischentzündungen, die wir beachten müssen. Aber wir würden das nicht notwendigerweise auf die Farbe des Fells abwälzen. Natürlich erhoffen wir uns, dass unsere Katze geschont wird und Sie - wenn Sie auch eine rote Katze haben - noch nicht mit ihr in Kontakt sind.

Manche bezeichnen die wunderschönen Katzeaugen als Honig - eine sehr schöne Bezeichnung, wie wir sie vorfinden.

Es kann also passieren, dass auch bei Rotkatzen manchmal ihre Blicke ganz und gar schwarz sind.

Das Blau der erwachsenen Katze sollte nicht mit dem eines Kätzchens verwechselt werden. Die kleinen Kätzchen haben immer gleich zu Beginn ihres Lebenszyklus, gleich nach der Entbindung, ein blaues Auge.

Rote Tiere sind für uns nicht notwendigerweise so besonders in ihrem Benehmen.

Mehr zum Thema