Schach Züge

Chess bewegt

Aber man muss kein Großmeister sein, um fast immer Schach zu gewinnen, solange man die Spielmechanik versteht. Rochade kann nicht mit dem König in Dame beendet werden. Es gibt verschiedene Systeme der Schachnotation zur Aufzeichnung von Schachpartien oder Schachstellungen. Wieviele Züge können Sie vorhersehen? Es ist jedoch nicht erlaubt, Züge (vertikal, horizontal, etc.

) zu kombinieren.

Tipps für Einsteiger

Folgende Hinweise sind besonders für Anfänger geeignet. Zieh nur einmal mit jeder Spielfigur zu Spielbeginn. Wenn alle Charaktere nur in der Grundstellung sind, ist ihr Aktionsfeld eingeschränkt. Grund: Je weiter Ihre Bauer vorankommen, desto einfacher können sie attackiert werden.

Es ist auch wichtig, deine Charaktere zu verbessern (siehe Tip 1). Bei Schachanfängern bewegt der Bauer den Wert 4 x 4 x 4 aus der Perspektive von Weiss und den Wert 5 x 5 x 5 aus der Perspektive von Schwarzen. Mittendrin ist der Koenig leicht anzugreifen, da die mittleren Landwirte meist nach vorne gehen, um Raum fuer die Zahlen zu schaffen.

In jedem Klub ist diese Weisheit als Schach-Einsteiger zu finden. Am Anfang des Spieles auf B 1 hat der Ritter zum Beispiel nur 2 Züge. Sie verlieren Zeit, die Sie lieber für die Weiterentwicklung der anderen Charaktere nutzen sollten. Einen optimalen Auftrag zur Entfaltung seiner Figur oder eine ideale Öffnung, mit der man immer einen Vorsprung hat, gibt es nicht.

Als Schach-Einsteiger möchte ich Ihnen raten, es mit der folgenden Rangfolge für Ihre Weiterentwicklung auszuprobieren. White nimmt gleich die Steuerung der Mitte ein. Trifft ein Schwarzer Ihren Spielball, schlägt man auch mit dem Spielball zurück. Danach machen Sie die kleine Wasserrutsche und bauen Ihre verbleibenden Zahlen aus. Eine sehr treffende Bezeichnung, wenn man bedenkt, dass ein Schachspiel bereits nach 3 Spielzügen beendet sein kann.

Aber ehrlich gesagt, kenn ich niemanden, der jemals darauf reingefallen ist (nicht einmal Anfänger). Mit der Zugsequenz 1.f3 e5 2. dh4 ist die Fahrt im zweiten Zugsequenz für Weiss übrigens schon zu Ende. Wenn der Gegenspieler richtig handelt, haben Sie überflüssige Züge gemacht und damit einen großen Vorteil (siehe Schachtipps 1 und 5).

Die Züge deines Gegner kennen.

Sie kennen bereits alle Regeln und müssen nur über den Schäfermatt-Versuch Ihres Gegenspielers lächeln? Eine wichtige Voraussetzung für den Schacherfolg ist die Analyse der Züge des Gegenspielers. Bei jedem Spielzug deines Gegenspielers musst du darüber nachdenken, was der Spielzug ist. Sonst macht er noch einen Anschlag auf meinen Zaren?

Schach-Anfänger sind von Haus aus sehr temperamentvoll. Dies bedeutet, dass sie sehr rasch handeln. Oft haben sie gar eine geniale Vorstellung und folgen diesem Anspruch über mehrere Züge hinweg. Wie wird der Gegenspieler vorgehen ("Schachtipp 1")? Denken Sie also immer nach, bevor Sie eine Figur berühren! Schlussfolgerung Tip 1 + 2: Beim Schach ist es wichtig, die Züge im Voraus zu errechnen.

Fortgeschrittene Spieler können leicht 4-5 Züge vorausplanen. Derjenige, der die Mitte des Spielbretts beherrscht, steuert das ganze Jahr. Es sind die Quadrate g4 und g5, das heißt, das Ziel sollte es sein, diese Quadrate mit Spielfiguren zu belegen und die Steine so zu platzieren, dass sie diese Quadrate bedecken bzw. anstoßen. Eine ideale Struktur für Weiss wäre z.B. das folgende Szenario: Nachdem die Zahlen ausgearbeitet sind und der Koenig sicher ist, sollte man attackieren.

Ich kann Ihnen kein Gesamtkonzept anbieten, da jedes Schachspiel anders ist. Positionieren Sie die Teile und treffen Sie sie dann. Bleiben Sie dabei: "Ein guter Schlag ist die schönste Verteidigung". Eine weitere Möglichkeit zum Schachspiel ist das Spiel auf einer Schachplattform im Intranet. Deshalb habe ich eine neue und natürlich kostenlose Version für Sie erstellt.

Mehr zum Thema