Schiff Simulation

Simulation von Schiffen

Schiffssimulationen, die dem Spieler die taktische Kontrolle über ganze Einheiten und nicht über einzelne Schiffe ermöglichten. Die Maritime Forschung und Ausbildung ist eines der modernsten und größten Simulationszentren in Nordeuropa. Dies waren die Jungen und Mädchen, die den Massivbau-Simulator benutzten. Bei dieser Schiffssimulation garantieren Sie als Eskorte die sichere Begleitung von zivilen Schiffen durch unsichere Gewässer. von entgegenkommenden Schiffen, die Besucher zum Schwitzen bringen.

Schifffahrtssimulationszentrum Warnemünde (MSCW) - University of Wismar

Mit dem Maritimen Simulatorzentrum Warnemünde (MSCW) am Maritimen Institut der Universität Wismar steht Ihnen als einzigem Simulator zentrum der Welt eine Simulation des maritimen und schiffstechnischen Betriebs unter gleichzeitigem Einbezug von Onshore-Unterstützung durch die Verkehrszentralen zur Verfügung. Im MSCW sind 4 Simulationen untergebracht: Es wird vor allem für die praktische Schulung von Schülern eingesetzt, die als künftige Offiziere an Board von Booten mitarbeiten werden.

Eine weitere wichtige Komponente des MSCW ist die Fortbildung.

Kreuzfahrt mit dem Schiffsmanagementsimulator - IMMHIMMH

Der Schiffsmanagementsimulator im International Maritime Museum in Hamburg hat all dies zu bieten. Sie wurde dem Haus von Rheinmetall und Hapag-Lloyd gestiftet. Rund 30 erfahrene Kapitäne, Piloten und Fachleute zeigen den Museumsbesuchern anschaulich, wie man mit einem Containergiganten, aber auch mit anderen (z.B. kleineren) Booten "live" navigiert und nach Hamburg oder anderen Seehäfen selbst einläuft.

Mit unserem Hightech-Schiffsführungssimulator bieten wir unseren Gästen eine ganz spezielle Perspektive: Tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt großer Container- und Fahrgastschiffe als Captain, Lotse oder Steuermann. Allerdings ist dieser Flugsimulator kein Spielgerät, sondern ein Profi. Weil es nicht einfach ist, einen solchen Profisimulator zu bedienen, haben wir ein Spezialistenteam zusammen gestellt, damit die Besucher in speziellen Führungen an die unterschiedlichen Situationen heran geführt werden können.

Segelfertige Boote, große Containerschiffe, Segelschiffe, uvm. Es sind drei Ports verfügbar: Hamburg, Rotterdam und Singapur. Als professioneller Fahrsimulator, der unter fachmännischer Anleitung betrieben werden muss, hat die Marineschule Hamburg das Team des Museums unterwiesen. Auf der Brücke werden die Gäste nie alleingelassen.

Sollte die Hafeneinfahrt nicht reibungslos verlaufen, steht Ihnen unser Personal gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Ship Simulator: The Sea Rescuers - das amtliche Brettspiel

Der realistische PC-Simulator "Die Seenotretter" macht es möglich, auch Rettungskreuzer zu manövrieren. Es gibt 20 Einsatzszenarien: Suche und Bergung, Feuerwehr, Abschleppen und Bergung - Routine, aber auch Einsatzfälle bei schwerstem Himmel, beinahe wie im Alltag an Bord, inklusive simuliertem Funkbetrieb mit der Seenotleitlung BREMEN.

So kann er sich über "seinen" See-Notkreuzer zur Erkundung der Kommandobrücke und der Kirmes fortbewegen, aber auch die Feuermonitore nutzen oder das Tochter-Boot suspendieren, um die Missionen zu meistern. Das 3D-Modell der Boote wurde nach DGzRS-Plänen erstellt. Gezeiten, Tageszeiten, Wellengang und Witterung, vom Hurrikan bis zum dichten Schleier, bestimmen alle zeitnah.

AmD® Athlon 64 X2, Intel Core2Duo oder vergleichbare DualCore-Prozessoren mit mindestens 2,4 Gigahertz, Windows Vista/7/8, 4 GB RAM (8 GB empfohlen), Grafikkarten mit direkter Anbindung an 9.0c mit Shortcut und Shortcut-Fähigkeit. VRAM 1 GB, 1,5 GB empfohlen), AMD CrossFireX wird nicht unterstÃ?tzt, AMD Radeon HD3870/NVIDIA GeForce 8800GT oder besser (AMD HD5870/NVIDIA GeForce GTX470 empfohlen), CD Laufwerk, Sound Card, Tastatur Tastatur und Maus mit einem Scroll-Rad, 2,7 GByte freier Speicherplatz, Internetanschluss zur Aktivierung des Produkts.

Überprüfen Sie die Kompatibilität dieses Spiels mit Ihrem Rechner, bevor Sie die Artikel entpacken.

Mehr zum Thema