Schraubenfabrik

Schraubenfabrik

Welcome to Oberbergische Schraubenfabrik GmbH & Co. The company Oberbergische Schraubenfabrik GmbH & Co. ist ein traditioneller Hersteller von oberflächenbehandelten Schrauben, der den nationalen und internationalen Markt beliefert. Die Firma Sternberg ist ein führender Hersteller von Sonderschrauben, Spezialmuttern, Sonderdrehteilen und anderen Verbindungselementen nach Zeichnung. Heute muss die Herstellung von Schrauben höchsten technischen Anforderungen genügen und auch auf die individuellen Wünsche des Kunden zugeschnitten sein.

FABRIQUÉE EN ALLEMAGNE

Die Schraubenfabrik SchmidtgmbH, aus dem Sauerländischen Halver, produziert bereits in der dritten Runde "Precision-Made in Germany". Sonderschrauben sind unser Tagesgeschäft: DIN-Schrauben mit ausgefallenen Anforderungen oder Individuallösungen - hier finden Sie eine kleine Produktauswahl, mit der wir uns tagtäglich beschäftigen. An dieser Stelle stellen wir Ihnen vor, welche Schnecken wir für Sie herstellen können:

Messetermine

Wir bieten seit mehr als 100 Jahren dafür an, dass Triebwerke funktionieren, Kräne wenden und Menschen die Technologie nutzen können, die sie selbst wünschen. Glück und Erfolge sind dabei häufig im Einzelnen und es ist unsere Pflicht, die geeigneten Lösungen zu suchen für unsere Kundinnen und Kunden. Auch in diesem Bereich sind wir für Sie da. Den gemeinsamen Lernerfolg belohnen wir mit unserem Bemühungen

Unsere Komponenten werden als Produzenten von Spezialschrauben, Schrauben, Mutter und Drehteile in den Bereichen Stromerzeugung, Bautechnik, Offshore, Luftfahrt und Anlagentechnik eingesetzt.

Schraubenwerk W. Rüggeberg

Schnecken von M 2 bis M 8 nach ISO/EN und nach Zeichnungen, mit allen gängigen Kopf-, Kraft-, Spann-, Scheibe- und Gewindeformaten - zum Beispiel Gewindeschneiden in Metall Werkstücken und auch Kunststoffteile sowie Kaltfließpressteile, gefertigt nach Einzelanfertigung im mehrstufigen Bereich - erlauben dem Endverbraucher ein vielseitiges, auf seine individuelle Anforderung ausgelegtes Produktprogramm. Unter Rüggeberg kann sich der Auftraggeber auf genaue Vorgaben und eine Minimierung der Fehlerkosten zu jeder Zeit stützen.

Dienstleistungen wie Lagerhaltung für Rahmenvertragskunden sowie die Zufriedenheit und Lieferzuverlässigkeit der Kundschaft komplettieren unser kundenorientiertes Leistungsangebot und machen Rüggeberg zu einem leistungsfähigen Ansprechpartner für Sie - die erste Anlaufstelle, wenn es um tragfähige Lösungen für Schrauben geht.

Neue Impulse für die Schraubenfabrik Stuttgart

Start des Wettbewerbs für das Vorhaben in Nuss. White Sell will nicht länger Politiker sein. Die Bezeichnung White-Sell soll nur ein - nicht sehr angenehmes - Stück neussischer Kulturgeschichte kennzeichnen, wird aber sonst nicht mehr in der Öffentlichkeit erwähnt. Das ist die Auffassung von SPD-Stadtrat Dr. med. Heinrich Thiel, der sich dagegen ausspricht, bei der bevorstehenden Erschließung der fünf ha großen Gewerbebrache weiterhin unter diesem (Firmen-)Namen zu agieren.

"Die Firma ist wie eine Grille durch die Stadt gegangen ", sagt Thomas W. T. Thiel, der lieber die alte Schraubenfabrik weiterführt und von der Firma Bau & Kaurte spricht. Diese Bezeichnung hat in Nuss noch einen schönen Sound. Die amerikanische Firma White-Sell hatte die Schraubenfabrik aus dem laufendem Konkursverfahren (aber mit vollem Auftragsbestand) erworben und so weit heruntergefahren, dass das Neusserwerk zum Ende des Jahres 2015 geschlossen werden musste.

Die Käuferin, die ebenfalls das frühere Pierburg-Gelände erworben hat, will auf dem Schraubenfabrikgelände in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs ein Mischquartier errichten. Im Rahmen eines Moderationsprozesses - die Suche nach einem passenden Amt ist bereits im Gange - sollen sich Bauherren, Verwalter, Politiker und Multiplikatorinnen wie die Initiative Nordstadt austauscht.

Vielleicht, so Oberbürgermeister Dr. Rainer Breuer, findet sich in diesem Workshop-Verfahren auch ein zukunftsweisender Begriff für diesen wichtigen Bereich in der Nähe des Stadtzentrums. Er ist sehr sympathisch mit dem Antrag, nicht mehr über White-Sell zu reden.

Mehr zum Thema