Sesamstraße App

App Sesamstraße

jetzt soll die "Sesamstraße" auch auf mobilen Wegen gehen. Das offizielle App Sesamstraße, heute veröffentlicht, ist unsere App des Tages. Die Sesamstraße hat ein Spiel, mit dem Kinder durch die Zeit reisen können. In der Sesamstraße befürchtet Grobi, dass sich am Ende des Buches ein Monster versteckt. Schon seit gut eineinhalb Jahren als gezeichnete Figur in einer App (Mashable).

lm Apple App Store:

"Das Ungeheuer am Ende dieses Buches" ist ein interessantes und kurzweiliges Buch für Kinder für iPad u. iPod. Über die Geschichte: In der Sesamstraße fürchtet man, dass sich am Ende des Buchs ein Ungeheuer aufhält. Vor Ungeheuern hat er große Furcht und fordert immer wieder auf, sich nicht weiter umzudrehen. Man will natürlich immer noch wissen, was sich am Ende verbirgt und wehrt sich gegen ihn, der verschiedene Einfälle hat.

Doch wo ist das Ungeheuer jetzt? Das Kinderbuchprogramm ist lustig und liebenswert: Grobi ist eine tolle Figur mit Witz und witziger Sprache, der Schriftzug von Hand gezeichnet und inszeniert. Auch im Elternbereich gibt es ein großes Plus für Eltern: alle möglichen Infos zum Themenkomplex Ängste und Gefühle bei Kleinkindern.

Liiilloooooo, Tiiiiiffyyyyyyy - uiuiuiuiuiuiui: NDR gibt die Sesamstraße App heraus.

Jetzt ist die Sesamstraße in vollem Gange, die zunächst für die Plattformen für Andreas, iPhones und iPads erhältlich ist. Die App ist laut NDR kinderfreundlich konzipiert. Zahlen aus der Sesamstraße führen Sie auch durch die Navigationsleiste der App. Die App kann auch verwendet werden, um ganze Episoden der Sesamstraße zu sehen.

Das Programm verwendet auch den Inhalt der Sesamstraße. Ich bin 77 geboren und mit der Sesamstraße aufgewachsen. Ich habe ihn nie gemocht, ich habe ihn ärgerlich und unsympathisch gefunden. Die Sesamstraße wurde 1988 in den Ateliers in Hamburg hergestellt.

Weil die Konzession von Herr Bödefeld damals abgelaufen ist, wurde sie nicht wiederhergestellt.

Der NDR will "Sesamstraße".

Seit über 40 Jahren sind Ernie, Bert und das Krummelmonster Teil des Bürgerrechtsprogramms, und nun soll auch die "Sesamstraße" auf beweglichen Wegen verwandelt werden. Die Sesamstraße" begann vor mehr als 41 Jahren ihren Triumphzug im dt. Rundfunk und hat seitdem auch ein oder zwei Rekonstruktionen erlebt. Auch heute noch kommt das US-Format bei den Kleinen gut an, weshalb der NDR sein Sortiment um Ernie, Bert und Co. weiter ausbaut.

Das Broadcasting Board des öffentlich-rechtlichen Rundfunks hat nun die Genehmigung für die Erstellung einer eigenen App "Sesamstraße" erteilt. Mit der App soll die bereits über das Netz angebotene "Sesamstraße" für Mobilgeräte wie Tabletts und Smart-Phones optimiert und damit die Flexibilität auch für den mobilen Einsatz verbessert werden.

Dies sollte sich auf die auf der Startseite Sesamstraße.

Mehr zum Thema