Sesamstraße Darsteller

Performer der Sesamstraße

für die afroamerikanischen und indischen Schauspieler. Schauspieler - Sprecher - Rolle - Staffel - Episode - Bob McGrath - Lutz Mackensy, Bob. Alle Informationen über die Sesamstraße. Der Film zeigt wie die TV-Episoden Schauspieler mit den beliebten Marionetten der Sesamstraße. Das sind die wahren Namen Berlins - Tag- und Nachtdarsteller.

Sesamstraße Schauspieler soll mit Minderjährigen geschlafen haben - Fernseher

Die Sesamstraße hat ein Problem: Der Marionettenspieler, der die Rolle übernimmt, soll mit einer kleinen Person geschlafen haben. Die Klägerin behauptet, die Verwandtschaft begann, als er 16 Jahre alt war. In New York, wo die Reihe hergestellt wird, wäre die Verwandtschaft nicht zulässig gewesen. Eine Puppenspielerin aus der Sesamstraße soll eine Liebesbeziehung mit einer kleinen Frau gehabt haben.

Wie die Produktionsfirma der TV-Kinderserie Sesame Workshop mitteilte, hat sich der Puppenspieler Kevin C. am vergangenen Montagabend gegen den Anschlag gewehrt. Das Verhältnis zu C., der damals etwa 45 Jahre war, begann vor sieben Jahren, als er noch 16 Jahre war. So wäre die Verwandtschaft in New York, wo die Reihe entsteht, nicht zulässig gewesen, weil es das minimale Alter für die freiwilligen sexuellen Bindungen gibt.

C. steht in der "Sesamstraße" (Original "Sesamstraße") hinter der leuchtend roten Gestalt Elmo, einem Ungeheuer mit einem aufgeregten Wesen, das ein eigenes, gelungenes Leben in der Spielwarenwelt hat. Die Puppenspielerin gibt zu, dass er eine Verbindung mit dem Zivilkläger hatte, aber erst im Alter von 17 Jahren.

Dass er homosexuell sei, habe er "nie verheimlicht", sondern als " Privatangelegenheit " betrachtet, erklärt C. Die Verbindung habe "zwischen zwei zustimmenden Erwachsenen" stattgefunden und er sei "sehr traurig" über Gegenargumente.

Schauspieleraffäre mit einer Minderjährigen?

Sesamstraße - Sexskandal? Elmo Puppenspieler Kevin Clash (52) soll eine Verbindung zu einem kleinen Bub hatte! Das Produktionsbüro "Sesame Workshop" gab nun bekannt, dass Clash auf eigenen Antrag im Urlaub war. Eine 23-jährige Mann heute sagt, dass er eine Verbindung mit Clash im Alter von 16 (damals 45) Jahren hatte.

In New York, wo die Reihe hergestellt wird, wäre die Verwandtschaft nicht zulässig gewesen. Kevin besteht darauf, dass diese Anschuldigungen unwahr und diffamierend sind." Die Anschuldigungen seien "unbegründet", so die Aussage von Sesam Workshop. Inwieweit Clash als Elmo-Stimme vieler Jahre in die Kinderserien zurückkehren wird, ist unklar.

Die Puppenspielerin gab zu, dass er eine Verbindung mit dem Beschwerdeführer hatte. Clash erklärt, dass er die Tatsache, dass er homosexuell sei, "nie versteckt" habe, sondern dies als "Privatsache" betrachtete. Das Verhältnis hatte "zwischen zwei zustimmenden Erwachsenen" stattgefunden und er war "sehr traurig" über Gegenrepräsentationen. Seit den 80er Jahren ist das kleine feurige rote Ungeheuer Helm ein Protagonist der Sesamstraße in den USA.

Elmos Leben wird ungeachtet des Ergebnisses der Angelegenheit weitergehen, betont "Sesam-Workshop". Im Jahr 2009 erhielt Clash eine Emmy Trophäe für den besten Schauspieler einer Kinder-Serie.

Mehr zum Thema