Sesamstraße Rollen

Rouladen aus der Sesamstraße

So musste sich Wolle mit der Rolle eines "Wurf-Schafs" begnügen, das von Zeit zu Zeit durch das Bild fliegen durfte, und deutsche Schauspieler übernahmen die menschlichen Rollen. Sie tauschen dann die Rollen und Lucie gibt die Befehle selbst. Es regnet, nichts als Regen in der Sesamstraße. "Die Geschichten werden von Martin Paas, Ernie's Stimme aus der Sesamstraße, gelesen, der alle Rollen mit hörbarem Vergnügen übernimmt.

Sesamstrasse

In der Sesamstraße, die genau richtig für Finnland ist, geht ein märchenhafter Prinz verloren. Gerade hat sie begonnen, das Kindermärchen "Dornröschen" zu entziffern und möchte dem Betrachter zeigen, wie man die Fürstin nach 100 Jahren erwachen kann. Unglücklicherweise ist der gerade von der Märchenprinzenschule gekommen und sein Wissen über die Rollen der Prinzen lässt zu Wünschen übrig.

Es ist Bert gelungen, eine Fürstin sofort zu erwecken, aber die Überraschung ist groß: Sie ist nicht an seiner Büroklammer-Sammlung beteiligt. Im Tierpark gibt Ernie der Kauz ein Wiegenlied von sich, und er sagt, was es zu ergründen gibt.

Sesamstrasse

Der Bert erläutert das Problem der Skala. Er will zwar, dass die Balkenbalance ausgewogen ist, aber am Ende wird Ernie einen Wettkampf haben, über dessen Seiten er ausgeglichener ist. Er hat eine gute Idee: Bringen Sie Bert auf die Skala! Auch wenn Julia Rosinenkekse backt, stiehlt sie immer ihre Sultaninen.

Er will Kurzhanteln anheben, erkennt aber, dass sie sehr stark sind.

Sesamstrasse

Elmos und Julias Pantomime. Der eine gibt vor, Früchte in den Haenden zu halten und zu essen, und der andere muss erraten, um welche Art von Früchten es sich handel. Lucie hat den Traumjob einer Ausbilderin. Bei Mariella lernt sie auf einem Hof, dann wechseln die beiden Rollen und Lucie gibt die Befehle selbst, die lange Ausfallzeit in der Hand. 2.

Es regnet, nichts als in der Sesamstraße. Elmos, Schurwolle und Pferde wollten aber draussen sein.

Die Sesamstraße bekommt einen neuen Einwohner: Autistische Julia

Sesamstraße gibt es schon seit fast 50 Jahren, aber es gibt immer noch eine Überraschung. Mit Julia, der ersten autistischen Person im Kinder-Fernsehen, kommt im Monat Mai eine neue Residentin in die Kult-Serie. Eine auf den ersten Blick nicht ungewohnte Mischung für einen Menschen aus der Sesamstraße. Aber Julia, das neue Mädel im Team der Sesamstraße, hat ein Handicap: Sie ist autistisch.

Aber das hält sie nicht davon ab, sich mit den anderen zu amüsieren, wie man in einem der kürzlich veröffentlichten Videos der Sesamstraße nachlesen kann. Wenn die Soap alle ist, hat sie auch noch einen Zaubertrick. Autistische Kinder haben oft Schwierigkeiten, gesellschaftliche Beziehungen aufzubauen und zu pflegen.

Genau wie Julia. Aber ihre Erinnerung ist besonders stark, so dass sie sich alle Texte in der Sesamstraße merken und mit den anderen mitsingen kann. Bisher ist das neue Mitglied der Sesam Familie sehr gut aufgenommen worden. Zum Beispiel ein Benutzer beschreibt das Video: "Ich kann dir nicht genug danken, Sesamstraße!

Ein großer Schritt zur Einbindung geisteskranker Kinder, der ab Anfang des Jahres auch im TV zu erleben ist.

Mehr zum Thema