Silvester Dekoration

Neujahrsdekoration

Man braucht nicht viele Zutaten, um eine eindrucksvolle Tischdekoration für Silvester zu kreieren. Nichts geht an Silvester ohne Dekoration! Aber nicht für die Silvesterdekoration. Kaufen Sie jetzt alles für die Silvesterparty bei TEDi! Große Auswahl an Dekorations- und Partyartikeln für Silvester.

Silvester-Dekoration | Für Sie

Ohne Dekoration geht an Silvester nichts! Nahezu alles, was Sie für unsere Silvester-Handwerksideen zuhause haben. Am Silvesterabend findet auch in diesem Jahr eine feierliche Jahresabschlussfeier statt. Wer eine Feier plant oder einfach nur mit seiner Familie feiert, kommt ohne die passende Dekoration nicht aus.

Sparklers und Streamer schauen großartig aus, aber Sie können sie an Silvester allgegenwärtig sein! Durch unsere Anleitung und Handarbeitstipps können Sie ganz unkompliziert selbst wunderschöne Silvesterdekorationen anfertigen und Ihre Besucher völlig neu ausrichten. Weiterführende Hinweise zur Dekoration Ihres Esszimmertisches hier. An Silvester liegt der Schwerpunkt auf Dekoration und Food.

Man kann auch selbst Confetti machen, indem man kleine Confetti aus Blattgold oder Glitterpapier schneidet und über den ganzen Spieltisch verteilt. Sie können wie ein Akkordeon Windeln zusammenfalten und dann wie ein Ventilator auf den Teller legen. Zum Schluss machen Sie einen kleinen Einschnitt unter der Nase, in die das Ein-Cent-Stück einpasst.

Zum klassischen Do-It-Yourselfs an Silvester benötigen Sie eine Toilettenrolle, eine Windel oder ein Packpapier und eine Schlange oder ein Band. Hängende Lichterketten sind ein Muss auf jeder Silvester-Party. Dazu braucht man nur viele gleich große, lange Blätter farbiges Büttenpapier, eine Tafelschere, Kleber und eine Schnur.

Falte das Blatt wie ein Akkordeon und schneide das gefalzte zurecht. Bitte beachte, dass du nicht weiter als bis zur Hälfte schneidest. Danach alle Einzelteile zusammenkleben und auf jeder der Seiten ein Schnurstück anbringen, das man durch das äusserste Bohrloch zieht.

Wird die Girlande von den Windlichtern beleuchtet, wird eine besonders angenehme Stimmung erzeugt. Fýr eine gemýtliche Atmosphýre am Ende des Jahres kýnnen schýne Lampions mit gedämpftem Kerzenschein gesorgt werden. Bei großen Windlichtern können Sie eine wunderschöne Lampe hineinlegen und vorab dekorieren. Sie können die Kerzen zum Beispiel mit farbigem Wax abdecken.

Das Wachsblatt mit einem Stift leicht bemalen und dann das Bild ausschneiden. Wunderschöne Silvestermotive sind z.B. ein hufeisenförmiges Pferd, ein Glücksbringer oder ein Rauchfang. Als weitere Variation gibt es die Dekoration mit kleinen Laternen. Man kann auch kleine Muster in die Folien einstanzen. Nachdem die ersten Wunderkerzen angezündet wurden, bewegt sich das Licht von Leuchter zu Leuchter.

Zuerst brauchen Sie ein Blatt Karton und farbiges Schreibpapier, Scheren, Kleber, Klebeband, Stanze, Tacker, Gummifäden und Kugelschreiber. Zuerst nimmst du das Kartonstück und schneidest mit der Mütze einen großen Halbrund aus (je nach Größe des Hutes), den du dann nach deinen Ideen dekorieren kannst.

Hierzu wird der Karton in eine Tasche gedreht, bis der Stop etwa einen cm vom Kartonrand liegt. Auf Wunsch können Sie nun das gefärbte Fotopapier als Zusatz benutzen. Zuerst schneidet man es als kleines Viereck und faltet es dann in Fältel. Nun können Sie das Blatt in den gebogenen Bereichen leicht abschneiden.

Sie können mit der Zange zwei kleine Öffnungen im Hutboden durchstechen und dann ein Gummi an beiden Öffnungen befestigen.

Mehr zum Thema