Sketche Märchen Nachspielen

Skizzen Märchen-Epiloge

Großartige Skizzen für einen bunten Abend. Alles in allem ist es eine der berühmtesten Märchenketchen. Detaillierte Arbeitsblätter bieten die Verwendung der Märchen auch als einfache Einheit im Deutschunterricht. Wir kommen aus der Märchenwelt für eine Nacht auf Erden. Einige Skizzen aus dem Repertoire der "Comédie à la Carte".

Märchenskizzen - Mittagshänsel

Die Skizze "Hänsel am Mittag" Hänsel: Wilkommen bei uns in der Stadt. Hänschen im Glück: So ick krieg, but date ick heiar bin, wa. Hansel: Also lasst uns anfangen. Möglicherweise wird sich jeder der Besucher vorstellen und uns sagen, was er von der gegenwärtigen Situation im Feenland halten wird.

Zusammen mit HÄNSEL lebe ich im märchenhaften Wald, ganz in der Nahe des Pfefferkuchenhauses. Seit einigen Tagen beschäftige ich mich mit zahlreichen Fragestellungen zur aktuellen Situation im Märchenland. Rafael: Das ist richtig. Hansel: Bitte, Mrs. Rafael, eine nach der anderen. Hansel: Ein sehr wichtiges Thema. Hansel: Ah ja.... ok. Mrs. Rafael. Rafael: Zuerst möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich bei Ihnen bedanken. In diesem Sinne.

Es tut mir leid wegen der ganzen Frisur auf der Liege im Backstage-Bereich, aber mit so viel Haar kann ich es nicht mehr kontrollieren. Haben Sie jetzt schon mal jemanden wie mich, Jensen jelabert Jennifer? Hansel: Herrn Glück, bitte warten Sie einen Augenblick. Ich danke Ihnen, Kollegin Rappunzel. Das werden wir ja gleich merken. Tja, Mr. Lucky.

Die erste Werbepause steht bevor. Hänschen im Glück: So eklig, ick bin der Hänschen. HÄNSEL: Auch das wird für eine lebhafte Auseinandersetzung gesorgt haben. Also gehen wir zum ersten kommerziellen Block und treffen uns in ein paar Min. wieder. Kauft von nun an nur noch Schurwolle von ihr.

Einzig im gut bestückten Fachgeschäft und im Märchenschloß der Bösewicht. Hansel: Wilkommen zurück zu Hansel, der Talk-Show, wo es heisser ist als im Hexenofen. Entschuldigen Sie, Grétel. Wie sehen Sie die Verwirklichung Ihrer Vorstellung, Herr Minister? Rafael: Unglücklicherweise weiss ich es auch noch nicht.

Hansel: Ja, das ist ein delikater Teil. Rafael: Ich habe es immer wieder probiert, aber jedes Mal war es zu kurz. Hansel: Wer hat eine Ahnung, wie man aus diesem Ding rauskommt? Hans im Glück: So ick, ick würde einfach hüpfen. Mit meinem Pech würde ich wahrscheinlich einen Schirm bekommen, was?

Hansel: Aber das bringt nichts für sie. Rafael: Darüber habe ich schon nachgedacht, aber ich suche mir einen Makler, der einen Tower anbietet, bei dem man nicht hoch oder herunter kommt. Apropos Schwein, Mr. Wolf. Wo wir gerade von Schwein sprechen. Hansel: Das ist alles? Hansel: Nun, lass es uns erst mal im Zimmer haben.

Lassen Sie mich auf die Bedingungen von Mrs. Sleeping Beauty zurückkommen. Hänschen im Glück: Ja anzurufen. Hansel: Sie bemerken es schon, meine sehr verehrten Kolleginnen und Kollegen. Hier, lebe vor deinen eigenen Augen, taucht ein Auf und Ab der Gefühle auf, wie du es von mir gewöhnt bist, Hansel am Nachmittag.

Hansel: Guter Anblick für ihn. Ich würde mich über ein knuspriges Häuschen in diesem Haus amüsieren. Hansel: Ja, Mr. Wolff. Also warum hat er sich dann glücklicherweise mit einer Spindeln in den Fingern gestochen? Anschliessend kauft man das Navi für den Fairy Tale Forest, nämlich die Firma MummDumm.

Die vorprogrammierten Hot Spots wie das Crispy House, Grandma's House, das Fairy Tale Castle und der verzauberte Springbrunnen eröffnen Ihnen vielfältige Mýglichkeiten. Ruft dann die Fairyland Information an. Hansel: Herzlich wilkommen zum großen Abschluss von Hansel am Nachmittag, das bin ich. Ich weiß, wer Sie sind, wa. Hansel: Nun, lasst uns wieder in die Action einsteigen.

Wie steht es mit diesen Vorkommnissen? Hans im Glück: Du hast Recht, was? Sleeping Beauty: Du bist einfach still, du mit deinem fortwährenden Leben. Sie hatten Gluck, dass ich nicht...... Hansel: So sieht es aus. Doch bitte nicht ausufern. Hansel: Sie irren sich, Mr. Wolff.

Der Ausweg ist ganz einfach: Jeden Tag mittags Hansel beobachten und das ganze Jahr über das ganze Land auskosten. Was ist mit meinem Glücksgefühl? Rafael: Und bekommen die Tuerme jetzt alle eine Badeleiter? Hansel:..... es ist Zeit, sich von meinen Gästen zu trennen. Getreu dem Motto: Absatz eins, jeder macht sein eigenes, ich danke für die guten Leistungen von Hörenndöschen, Hörkäppchen und dem schlechten Golfen, meiner geliebten Schwägerin, Herrn Dr. med. Bretzel, Herrn Dr. med. Rafunzel und natürlich Herrn Dagmar.

Schalte es morgen wieder ein, wenn es wieder Hansel ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema