Ski test

skiing test

Das DSV aktiv Kaufberatung: Racecarver, Genusscarver oder Off-Piste-Ski? Die Skimodelle sind im Überfluss vorhanden. Der DSV aktiv weist den Weg zum Traumski und wirft einen Blick hinter die Kulissen des DSV skiTEST. Der große unabhängige Skitest zeigt, welcher Ski zu welchem Skifahrer passt. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Skitest Ergebnisse verschiedener Kategorien und Skimarken, damit Sie Ihren perfekten Ski finden.

ski-test 2017/2018 - DSDV aktiviert

Einkaufsberatung für den DSV active: Rennwagen, Genusskarver oder Off-Piste-Ski? Die Firma ist ein Wegweiser zum Traum-Ski und blickt hinter die Kulissen hinter die Kulissen für den neuen Ski-Test. Die 66 zu prüfenden Skimodelle sind in die Klassen Renncarver, Sport Carver, Genuss und All Mountain-Ski sowie Lady-Sportcarver und den neuen Lady-Genusscarver an den Wandungen des Testzentrums eingeteilt.

"Wann sonst haben Sie die Gelegenheit, die gesamte Palette der Top-Modelle aller namhaften Marken vorab ausgiebig zu testen", erklärt DSV-Aktiv-Leserin Frau Dr. med. Jennifer Süß die Erwartung und geht mit zwei kraftvollen Stockstößen in ihren ersten Testlauf. Was nützt der schönste Rennwagen, wenn ein vergnügungsorientierter Skiläufer ihn nicht kontrollieren kann?

Die Skibranche konnte, wie sich seit Jahren zeigt, in jeder der 9 Prüfkategorien (neben dem Test in Ogurgl wurden auch Ski in der Klasse Skitouren getestet) ein Versuchsmodell im Lieferzustand liefern. Ob sie am SKI-TEST teilhaben wollen und wenn ja, welche Klassen sie mit welchem Modell ausstatten, entscheidet der Skibau.

Nach einem ausgiebigen Test der 12-köpfigen Profimannschaft in den Bereichen Rennwagen, Sport Carver, Genusscarver, All Mountain-Ski, Lady-Sportcarver, Lady-Genusscarver, Offpiste-Ski und Innovations in der ersten Trainingswoche wurden die Resultate für die Vergleichsgruppe in der zweiten Trainingswoche überprüft. Die 18 aktiven DSV-Mitglieder, die internationalen Pressepartner aus der Tschechischen Republik und den Niederlanden sowie rund 30 Sporthändler nahmen die Testskis unter die Lupe. 15.000 Besucher aus dem In- und Ausland nahmen die Testskis unter die Lupe. 3.

Geballt und sensibel machen sich die Prüfer an die Aufgabe, die verschiedensten Varianten auf einer exakt definierten Teststrecke zu prüfen und anschließend die Testblätter jedes Mal sorgfältig aufzufüllen. Unsere Einkaufsberatung gibt Ihnen zudem Hinweise, wie Sie Ihren ganz individuellen Traum-Ski in nur vier Stufen wiederfinden.

Ski-Test: Der beste Ski im Ski-Test 2017

Etwa 30 staatliche Schilehrerinnen und Schilehrer prüfen über einen Zeitraum von drei Monaten die neusten Schimodelle und setzen sie unter unterschiedlichen Wetter- und Abfahrtsbedingungen ein. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen alle Saisonsieger mit allen wichtigen Infos, Auswertungen und Angaben zum Fahrverhalten und helfen Ihnen, den passenden Ski zu wählen.

Es gibt sechs Skitypen zur Wahl im Skitest: All Mountain, Sportcarver, Lady-Carver, Race-Carver, Slalom-Carver und Großraum. Erfahren Sie hier mehr über die Preisträger des Jahrestests. Über 30 staatl. geprüfte Schilehrer aus ganz Europa prüfen die neusten Schimodelle unter verschiedensten Wetter- und Abfahrtsbedingungen. Die Skitests 2017 / 2018 sollen die Verbraucher sachlich aufklären.

Mehr zum Thema