Spiel U Boot

Game U-Boot

Die Computerspieler können auch gefangene Nuklearsatelliten aus den Händen von Terroristen befreien oder auf eine virtuelle Jagd gehen. Dieses Spiel spricht vor allem strategische Multiplayer an, die kooperative Spiele mögen. Im Gegensatz zu "Captain Sonar" ist das Spiel auf maximal vier Spieler beschränkt und kann in Vierergruppen gespielt werden. Dies funktioniert über eine obligatorische APP. Die Seiten in der Kategorie "U-Boot-Simulation".

Die neuen Computerspiele: U-Boote, Immobilienpolitik und Hobbyjäger

Dunkle Aussichten unter unendlichem Inlandeis und ein Strandroboter sind nur zwei der neuen PC-Spiele in diesem Kalendermonat. Am Anfang können die Teilnehmer zwischen drei unterschiedlichen Arten von U-Booten wählen, vom leichtgewichtigen, agilen Unterwasser-Rennboot bis hin zum langsamen, aber stark bewehrten Kampf-U-Boot. Bei der Suche nach Rohmaterial und zu verwertenden Waren kann der Angreifer eine Mannschaft versammeln oder einer Gruppe als Soldat beitreten.

Selbst das geschickte Management der eigenen Rohstoffe wie Vorräte und Luftsauerstoff und eine gut draufgängerische Besatzung sind für den Gelingen notwendig. "Für rund 20 EUR ist "Diluvion" als kostenloser Service bei Dampf oder gog.com erhältlich. "Nach Hause telefonieren", wenn Robots Schiffbrüchige:....</ i>: Der Hauptdarsteller des Überlebensabenteuers "Phoning Home" gleicht seinem Film-Vorbild "E. T." in vielerlei Hinsicht in Aussehen und Lebenslauf.

Verspielt ist "Phoning Home" ein Klassiker: Sammlung, Kampf und kunsthandwerk. Ein liebenswerter Robot und sein einziges Gegenstück, der Computer des sprechenden Schiffes (gesprochen von der Synchronisationsstimme von Cevin Spacey), geben dem Spiel einen gewissen Zauber. "Telefonieren nach Hause" ist für ca. 20 EUR bei uns für PCs, Macs und andere Geräte erhältlich. Ruf der Wildnis" Waidmannsheil: Mit "Der Jäger:

Der Ruf der Wildnis" ist der Abkömmling der Jagdsimulation "Der Jäger". Letztere sollen bis zu acht Spielerinnen und Spieler die Gelegenheit bieten, mit- und aufeinander zuzugehen. Der" Aufruf der Wildnis" wird für rund 30 EUR als Dampf-Download und DVD-Version erscheinen. "Das One-Man-Fanprojekt geht online: "Beyond Feind Lines" ist eine Huldigung an Puristen wie "Projekt IGI".

Grosse Spielwelten und die Wahl der Spieltaktiken steht im Vordergrund. Er hat die Pflicht, sie wieder zu kontrollieren. Die Spielerfahrung sollte sich auf die klassischen Shooter-Elemente beschränk. "Jenseits von Feindeslinien " wird komplett PC-exklusiv veröffentlicht und ist über Dampf zu haben. In der Echtzeitstrategie "Realpolitiks" steuern die Akteure das wirtschaftliche, diplomatische und militärische Schicksal eines Staates ihrer Wahl.

Welche Richtung ein Akteur einschlagen wird, ob er nun Nuklearwaffen als Hebel benutzt, ob er diplomatische oder geheimdienstliche Maßnahmen ergreift: Es bleibt die Entscheidung. Preis: ca. 25 EUR.

Mehr zum Thema