Spiele Apps zu Zweit

Apps für zwei spielen

Das ist eine Sammlung von Spielen für Einzelspieler oder mehrere Spieler, ob zwei, drei, vier, fünf oder sogar sechs! Es macht Spaß, aber es verliert nichts von seinem Reiz, wenn man es zu zweit, zu dritt oder sogar zu viert spielt. Alleine mit zwei oder vier Personen. Sie können auch testen, wie gut Sie sich in einem Spiel kennen. Verwenden Sie für Trinkspiele ein altes zweites Handy oder ein Tablett.

Spiele für Zwei - Das Nehmenspiel

Das Ziel dieses Spiels ist es, 4 bis 999 Stämme in einer Holzkiste zu haben und dann 1, 2 oder 3 Stämme zu ziehen, und wenn die Zahl der Stämme in der Kiste 0 ist, derjenige, der als Letzter unterlegen war. Sie können das Spielgeschehen allein oder zu zweit durchspielen!

It is also suitable for children, because you have to think and calculate logically while playing. It is important in this game that you have a number of 4-999 sticks in a crate and you draw 1, 2 or 3 sticks. If the sticks are in crate 0, it is the one who loses the last one.

But you can also do it alone, but in pairs! It' also suited for kids, because you have to think logical and you have to be part of the team.

Spielen Sie paarweise mit einem Smartphone: 2-Spieler-Reaktor für den Androiden.

Wenn man den Android-Markt nach spannenden Games durchstöbert, kann man sich kaum über einen Mangel an Wahlmöglichkeiten beklagen. Selbst wenn die Spielqualität bei vielen Partien ziemlich schlecht ist, gibt es in der Regel etwas, um die Zeit zu überbrücken. Aber wenn Sie nicht allein wetten wollen, sondern sich mit Kollegen oder Bekannten im Wettbewerb behaupten wollen, ist der Apple 2 Player Reactor für Sie da.

In der kostenlosen Variante gibt es fast zehn unterschiedliche Spiel-Modi, die sich in zufälliger Folge wechseln. Jedem Teilnehmer steht ein eigener Summer zur Verfügung. Derjenige, der die Aufgabenstellung zuerst löste und am besten schob, bekam einen Bonus. Das Programm ändert den Spielmodus, sobald die Teilnehmer eine gewisse Zahl korrekter Treffer erzielt haben.

Derjenige mit den meisten Punkten ist der Gewinner des Spiels. Bei den verschiedenen Betriebsarten geht es immer darum, am besten zu agieren. Bei richtiger Auflösung wird dem Player ein einziger Wert angerechnet, der zuerst auf seinem Bildschirm eingegeben wird. Wenn man mit einer Fehlgleichung presst, muss man mit einem Minuszeichen kalkulieren.

In den Settings kann festgelegt werden, welche Tasks der User in das Game einbinden möchte. Der Spielmodus ist im Grunde genommen gleich, aber im Großen und Ganzen bietet die Anwendung eine große Abwechslung. Selbst nach der fünften oder sechsten Runde geht die Attraktivität des Spiels nicht verloren. Nur für den Spass am gemeinsamen Musizieren auf einem Mobiltelefon ist der 2-Spieler-Reaktor einen kleinen Moment lang einen Blick in die Zukunft Wert.

Bei der Bezahlversion können auch vier Personen mitspielen. Es kommt auch mit einigen zusätzlichen Spiel-Modi. Für ca. 3 EUR ist der 4-Spieler-Reaktor im Handel zu haben.

Mehr zum Thema