Spiele für die Katze

Die Spiele für die Katze

The Cat Circle ist ein Puzzlespiel für die ganze Familie. Umzingeln Sie das Kätzchen, indem Sie Blöcke auf das Feld legen. Cat Cat Cat Catapult: Schießen Sie die Katze in Richtung Futter! - Katzen-Katze Katapult ist eines unserer ausgewählten Katzenspiele. Sie haben sicher schon lange auf diesen Teil gewartet und freuen sich sehr darauf.

Die 1x1-Katze, wie sie arbeitet?

Die 1x1-Katze, wie sie arbeitet? Man fängt mit der Katze am Grund an. Eine Multiplikationsaufgabe taucht am Horizont auf und auf den schwimmenden Inselchen erscheinen Lösungsansätze. Hat man mit der Gesamtsumme recht, ist die Katze auf die kleine Felseninsel gesprungen und einen weiteren Sprung weiter. Wenn Ihr Resultat nicht korrekt ist, wird die Katze ein Menschenleben verlieren.

Am Anfang haben Sie vier Menschenleben in Herzform, die oben im Foto zu erkennen sind. Wenn Sie eine Ebene, d.h. 10 Vermehrungsaufgaben, abgeschlossen haben, erhalten Sie entweder ein neues Produkt oder eines der begehrten Produkte zur Katzenpflege. Es gibt 12 Level und es hängt von Ihnen ab, wie die Katze das Tor erreiche.

Schließlich will sie alle ihre verloren gegangenen Gegenstände zurück, wie z.B. den Futternapf, den Wassernapf, das Spielzeug und die Pflege. Je weiter die gewagte Katze in den Raum hüpft, desto schwerer werden die Multiplikationsaufgaben. Also versuchen Sie es, nicht, dass die Katze in die Tiefen abstürzt.

Das sind Max und Mary: Katzen Simulator

Max und Maya: Cat Simulator ist ein absurd lustiger Katzensimulator, der die Beherrschung der Erde nach einer Apokalypse des Zombie fordert. Von Christian Just, A zombie apocalypse has turned the human inhabitants of the blue planet into shuffling zombies. 2. Nun ist es an der Zeit, dass die Katze mit ihren samtigen Tatzen die Weltherrschaft übernimmt.

Herzlich Wilkommen bei Max und Maya: Catimulator! Katze an die Macht! Dabei ist der Terminus "Simulator" nicht notwendigerweise buchstäblich zu verstehen - eher basiert der witzige Genre-Mix des Entwicklers OMG Studio auf dem Namen des Indie-Hits Goat Simulator, in dem wir als Ziegen im besten Just-Cause-Modus enorme Mengen an Verwüstung anrichten.

Der Katze-Simulator ist spieltechnisch vielseitiger: In der zombifizierten Großstadt streunen wir umher, bekämpfen Untote, Hunden und auch Außerirdischen, erfahren allerlei haarsträubende, unsinnige Ereignisse und bilden uns eine eigene Katzenbasis. Dies wird als Hauptquartier für unsere postapokalyptische Katzen-Armee dienen, die für Unruhe unter den Opfern sorgen und die Macht über die ganze Welt übernehmen wird.

Max und Maya: Cat Simulator erfordert, dass Sie Ihre eigene Base aufbauen und verwalten, um eine ganze Reihe flauschiger Kätzchen aufzustellen. Über die Spracheingabe über das Mikrophon ist es möglich, Ihre Katze zu steuern und Zauber zu sprechen. Eine Halo über unserem katzenhaften Charakter deutet darauf hin, dass wir über Personalisierungsmöglichkeiten verfügen werden.

Zum Schluss der Aufzeichnungen aus dem Wohnwagen könnte der wunderbar durchgeknallte Max und Maya: Cat Simulator diesen Zauber auslösen. Die Dampfabgabe ist für das zweite Vierteljahr 2018 vorgesehen. Welche sind die besten Spiele des Jahrzehnts?

Auch interessant

Mehr zum Thema