Spiele für Dschungelparty

Dschungel Party Spiele

Auf der Dschungelparty der TSG Da Capo gibt es Mittänze und viele Spiele. In unserem Partyshop in der Kategorie Dschungelparty "Go Wild" haben wir für Sie eine richtig coole Dschungelparty vorbereitet. Die Disney The Lion King Jungle Party.

Die 10b organisiert Dschungelparty

Nachmittags am 29.05.2015 wurde eine Veranstaltung für alle Fünfen und Sechsen durchgeführt, die von der 10b im sozialwissenschaftlichen Unterricht bei Schwitzgebel für die Orientierungsebene veranstaltet wurde. Als Wettbewerb der Schulklassen mit Pause wurde die so genannte "Jungle Party" ausgelobt. Die einzelnen Kurse konkurrierten gegen ihre parallelen Kurse und in den Ferien wurden die Studenten und deren Familien, die zu Kaffe und Gebäck geladen waren, mit Tänzen und musikalischen Darbietungen untermalt.

In der siebten Schulklasse spielte der Pianist mit großem Können, und auch Anika Dürenhauer und die zusammen gesungene Künstlerin Anisa Tangermann brachten ihr Können zum Ausdruck. Lilli Hübsch probte auch einen Ball mit der ganzen Gruppe in der 10.

Sie tanzten zum Song "The lion sleppings tonight", ganz nach dem Motto des Dschungels. Sonst waren die Studenten die ganze Mittagszeit mit ihren Wettbewerben beschaeftigt. Um einen reibungslosen Ablauf und die Einhaltung des Spielplans zu gewährleisten, wurde jeder Gruppe ein Ziegenführer zugewiesen, d.h. nur ein Ansprechpartner am ganzen Tag.

Sie waren wie alle Helfershelfer auch Studenten der 10b. Die Kaderführer leiteten dann ihre Kurse zu den einzelnen Stationen. Da gab es Spiele wie Crossing the River, die "Achtung! Crocodiles bite" wurde auch an das Motto des Dschungels, ein Essens-Quiz, ein Bobbycar-Rennen, Fifa und vor allem für die Jungen angepaßt. In und um das Bildungszentrum, das sogenannte Hole, wurden einige Spiele veranstaltet, so dass die Erwachsenen einen Überblick darüber hatten, was ihre Mittagszeit war.

Vor allem beim Hausfrau-Fußball, der im Spielfeld ausgetragen wurde, wurde klar, dass die Kids dabei waren. Die Zielsetzung des Spieles war es, den Putztuch mit einem Besen in das gegnerische Team zu bringen. Bei den Geschwistern und Freunden der Teilnehmenden gab es auch so genannte Extra-Spiele, da die Kleinen nicht am großen Wettbewerb teilnahmen.

Aber auch die anderen Studenten konnten die Spiele in den Spielpausen mitspielen. Es gab Spiele wie z. B. Goal Wall und Ei Run im Preis. Bei der Preisverleihung, die am Nachmittag stattgefunden hat, wurden alle Studenten in das Bohrloch gesteckt und dann wurde das Resultat bekannt gegeben. Jeder Kurs hat ein Zertifikat und Jelly Babys gewonnen. Bei der Ankündigung der beiden ersten Gänge wurden Ballons und Konfetti in das Spielfeld verstreut und entsprechende Klänge wiedergegeben.

Es wurde getanzt und gefeiert und auch die 10b war glücklich und voller Stolz, dass alles so gut war. Insgesamt war es ein sehr netter und erfolgreicher Tag, der den Teilnehmenden, aber auch den Veranstaltern und Helfern der 10.

Class 10b möchte sich bei allen TeilnehmerInnen und Erziehungsberechtigten bedanken, die das Vorhaben aus dem sozialwissenschaftlichen Unterricht begleitet haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema