Spiele für Hunde wenn sie Alleine sind

Hunde-Spiele, wenn sie allein sind

Sind Hunde allein zu Hause, kommen sie mit den wildesten Ideen, damit sie sich tagsüber beschäftigen können, wenn sie allein sind. Vor allem, wenn sie den Hund allein zu Hause lassen müssen, haben viele Hundehalter ein schlechtes Gewissen. Die Vorbereitung ist alles, wenn Sie Ihren Hund allein zu Hause lassen wollen. Natürlich ist es am besten, lange vorher auszugehen, damit sie wirklich gekocht werden.

Der Hund allein zu Hause: Der Quadruped tut also nichts.

Hunde, die allein zu Haus sein müssen, weil ihre Besitzer zur Schule gehen, sind oft gelangweilt. Hippie-Pudel, klassisch: Alles, was so ungerührt wie möglich klingen soll, wird nun in einer Endlosschleife gespielt. Im " Hallo Hasso ", einem Sender für Hunde. "Es spielt etwas, von dem wir glauben, dass es Hunde beruhigt", sagt Radiomoderator Stephan Stocki Stocki.

"Sind Hunde allein zu Hause, kommen sie auf die verrücktesten Einfälle. "Sie wollen nicht nur, dass sich Ihr Vierbeiner allein fühlt", sagt der 30-Jährige. "Natürlich müssen Sie auch darauf achten, dass Ihr Vierbeiner nicht mit dem Bellen beginnt, wenn Sie bei der Arbeit sind. "Wenn " Stocki " im Einsatz ist, ist er Morgenmoderator im Atelier von Radiosendern in Heilbronn, Baden-Württemberg.

Weil er dort seinen Podenco-Mix-Hund Layla nicht aufnehmen konnte, kam er auf die Idee, ein Hunde-Radio zu bauen. Bereits seit dem 2. Mai steht das digitale Radio "Hallo Hasso" zur Verfügung, das über das Netz oder eine Applikation gespielt werden kann. Zuerst dachten viele, es sei ein Witz. Derjenige, der "Hello Hasso" anschaltet, lauscht mit Gebell, Läuten und Trompete.

Dies ist ein "Ohrfänger" für Dazwischen, erläutert der Vorsitzende. Immer wieder werden Namen und Darsteller rund um den Rüden genannt. Sie hören Reinhard Mey mit "There are days, there I wish I were my dog" oder Dr. Elmo & Wild Blue mit "Wild Dogs of Kentucky". Dazwischen werden immer wieder The Singing Dogs mit bekannten Liedern bellender Stimme erklingen.

"Dabei geht es nicht um die Immobilisierung von Hunden", unterstreicht Stocki. "Vielmehr geht es um das Hundegefühl, als wäre er nicht allein. "Ein solches Soundsystem für Hunde ist natürlich effektiv, weil es andere Laute überlagert ", sagt Udo Kopernik, Brüter und Pressesprecher des Verbandes für das menschliche Leben (VDH).

Dies könnte ein Lärm im Stiegenhaus sein, der den Köter zum Bellen bringen könnte. In den USA sei das Funkgerät für Hunde bereits vor etwa zehn Jahren erschienen, erklart er. Der Experte zweifelt jedoch daran, dass sich in diesem Land langfristig solche Formen wie "Hallo Hasso" behaupten werden. "Dies ist vielleicht am ersten Tag für den Vierbeiner großartig.

Und dann wird es monoton und für ihn öde. "Nach Koperniks Worten können sich die Hunde auf das Wesentliche beschränken - und dann wieder den Stufen im Stiegenhaus zuhören. Es ist sowieso keine Ersatzmusik für den Meister notwendig. "Stundenlang einen Vierbeiner allein gelassen - das ist ohne Ton möglich.

"Vor und während der Rückgabe ist es notwendig, sich intensiver mit dem Pferd zu befassen und es an das Einsamkeitsgefühl zu gewöhnt. Im Hundefunk, meint er, neigen Menschen dazu, ihre eigenen Bedarfe auf Tiere zu projizieren. Dies mag auch der Grund sein, warum es so viele verschiedene Möglichkeiten für Bello gibt, die der Herrin oder dem Meister mehr Spass machen.

Solche Offerten schreibt Kopernik vor allem der Tatsache zu, dass immer mehr Menschen ihre vierbeinigen Freunde in der City haben. "Dies ist auch auf den zugrunde liegenden Argwohn zurückzuführen, dass die Anforderungen des Tieres nicht ausreichend erfüllt werden. "Stockis " Hündin Layla benötigt kein Funkgerät mehr, wenn er bei der Arbeit ist. Natürlich gibt es immer noch "Hello Hasso" in meinen Ohren: "Ich schalte das Funkgerät ein, wenn ich am Mittag nach Haus kommt und noch eine weitere Runde durchschlafe.

"Eine Übersicht der Hundeangebote: Fernsehen: TV-Macher aus Amerika haben Hunde schon lange als Zielgruppen erkannt. Ebenfalls in Deutschland gibt es seit kurzem einen ersten Fernsehsender für Vierbeiner: Dogs. Die Hunde erheben nur ihre Beine muede.

So sollen Hundehalter nun auch Begleiter für ihre vierbeinigen Freunde werden. Yoga: Doga ist der Name des Yoga für den Hunde - eine Komposition aus dem Deutschen und Sanskrit. Swimmingpool: Im schwaebischen Ebersbach gibt es ein Freibad nur fuer Hunde. In Hanau in Hessen gab es zeitweilig auch ein Hundehallenbad.

Gelegentlich bietet das Berliner Kabinett Führungen durch das Museum für Hunde und Besitzer an. Bello kann jedoch nicht ständig durch die Ausstellung schlendern. Das Geschehen beschränkte sich auf eine Show zum Motto "Wir steigen auf den Rüden!

Mehr zum Thema