Spiele für Kids

Kinder-Spiele

10 Spiele für Kinder, damit die Langeweile auf der Reise schnell vergeht. In dieser Lektion sollten die Kinder als Team einige Aufgaben erfüllen; nicht immer spielen die sportlichen Fähigkeiten, sondern auch die Zusammenarbeit eine wichtige Rolle. Suchen Sie ein Spiel, das für die Kleinen Sinn macht? Sie sollen spielerisch lernen.

Neben dem Spaßfaktor gibt es ein paar Dinge zu beachten, vor allem beim Spielen von Kinderspielen.

Die Suche nach dem Reichtum

Selbst wenn es uns nicht gefällt, sind Computern ein wichtiges Element im Alltag unserer Schüler. Weil, wenn Sie ein Verbot für PC-Spiele auferlegen, könnte Ihr Baby hinter seinen Gleichaltrigen zurückfallen, die mit PC-Spielen aufwachsen. Deshalb sollten wir unseren Schülern erklären, wofür sie mit Computern gut sind. Man sollte nicht zulassen, dass uns der PC kontrolliert, aber er kann unser Alltagsleben erheblich erleichtern, ohne dass wir unsere Seelen veräußern müssen und unsere Fähigkeit zur Kommunikation im wirklichen Leben einbüßen.

Sie sind begeistert und möchten alle dort gefundenen Informationen aufzeichnen. Selbstverständlich ist der Gehalt sehr unterschiedlich und viele Erwachsene haben den Grund gehabt, dass gewisse Spiele hysterisch, apathisch, verzückt, aggressiv oder gewalttätig waren - und dann Panikanfälle, Schlaflosigkeit und andere Nachtprobleme. In diesem oft bedrohlichen Unterfangen sollten wir unsere eigenen vier Wände nicht allein stehen lassen.

Die zur Verfügung stehenden Informationen können und sollten wir herausfiltern und auswerten, damit sie der Weiterentwicklung unserer Schüler wirklich nützen. Aus diesem Grund habe ich eine Reihe von Tablettspielen zusammengetragen, die auch meine eigenen Schüler mitspielen. Aus eigener Anschauung weiß ich, dass ein ausgewogenes Spiel (30 Min. pro Tag, wenn das Kleinkind seine anderen Aktivitäten beendet hat) die kindliche Weiterentwicklung vorantreibt.

Ich mochte in den 80er Jahren Adventurespiele und habe mit meinen Freundinnen Spiele wie "Space Quest", "King's Quest" und andere Sierra-Klassiker gespielt. Außerdem habe ich durch diese Spiele die englische Sprache gelernt und meine Lehrer liebten meinen Wortschatz. Sie sind neugierig auf das Hirn, versuchen Lösungsansätze zu finden und neue Fertigkeiten zu erlernen.

Wissbegierde ist der bedeutendste Motor in der kindlichen Entfaltung und sollte unbedingt angeregt werden. Dafür gibt es einige Handyspiele. Ein schön gestaltetes Universum, witzige Figuren, kluge Aufgaben, eine deutliche Gut-Schlecht-Abteilung, ein guter Sinn - das ist es. Meine Kinder mochten es sofort - ohne Nachteile.

Ich kann noch ein paar andere gute Adventure-Spiele weiterempfehlen (ja, wir mögen sie): Botanikula und Die Bohnenstange. Man sollte sowohl den Hersteller als auch das eigentliche Spielgeschehen berücksichtigen. Dutzende Handygames von Unternehmen, die speziell zur Unterstützung der geistigen Leistungsfähigkeit von Kinder, egal welchen Alters, konzipiert wurden.

Er hat den Charakteren die Frisur abgeschnitten, mit ihnen gesprochen und ist dann - bang! - mit einer graziösen Handbewegung auf den Bildschirm zurückgekehrt. Eine der neuesten Spiele dieser Gattung, die wir gefunden haben, ist das Spiel La Mancha. Sie können ihre eigene Mini-Welt erschaffen, Wald bepflanzen, Gewässer ausfüllen, Gebirge bauen und die Umwelt mit Tierarten ausstatten.

Alles für weniger als vier Dollars. Neugierde führt dazu, dass ein Kind einen Beruf erlernt. In zahlreichen Anwendungen werden die wissenschaftlichen Fächer in Form von Spielen dargestellt. Versuchen Sie einige Spiele zu Themen aus Ihrer Schule - vielleicht helfen Sie Ihren Schülern zu begreifen, was sie wirklich begeistert und vielleicht erhalten Sie ein Kind.

Übrigens, es gibt noch andere gute Spiele vom Bauträger. Das ist es, was ich mit meinen Kinder mache: Wir machen simple Bewegungsabläufe mit so wenig geistiger Kraft wie möglich. Doch auch das begünstigt die Weiterentwicklung, zum Beispiel aus ästhetischen Gesichtspunkten. Natürlich haben Sie als Erwachsene schon ein Gespür für das Thema Malerei, aber mit den passenden Games auch Ihre Kinder.

Mir gefällt das Wild mit seinen Klonen wie z. B. Leo's Wahrsager. Für Groß und Klein ist das Game schlichtweg aufregend - eine Mixtur aus Saint-Exupery's kleiner Prinz, dem Prinz von Persien und paradoxerweise hirnakrobatischen, Escher-ähnlichen Puzzles, die sich auf elegante Weise in das Spielgeschehen einfügt. Denkmal-Tal hat nicht nur eine beruhigende Wirkung auf das Kind, sondern beweist auch, dass eine Lösung widersprüchlich sein kann.

Wenn man nur rumsitzt, hat man verloren, und für den großen Lernerfolg muss man sich umziehen. Abends folgt das übliche Programm: Zähne putzen, Zähne putzen, ein Gläschen Vollmilch konsumieren (dreimal!) und so weiter. Dabei kann der Himmelsführer (oder die Version für Kids mit Sternenhimmel ) sehr nützlich sein.

Mit der interaktiven Sternenkarte, die mit wohltuender Hintergrundmusik präsentiert wird, können Sie Ihren Kindern die Seele baumeln lassen. 3. Lasst auch eure Sprösslinge nachdenken. Warum meine Nachkommen die Hauptfigur "Schmachtlocke" nannten, weiß ich nicht, aber was auch immer.... Das ist wirklich sehr gut: Es unterstützt die Raumorientierung, das Denkvermögen, die Reaktionsfähigkeit und die feinmotorischen Fähigkeiten.

Wie viele Varianten es bereits gibt, ist nicht bekannt, aber es gibt Pläne für die nächsten Jahre in Planung sind. Für kleine Kleinkinder empfiehlt sich die App-Serie Dr.Panda. Das ist nicht besonders ungewöhnlich, aber die Spiele erfreuen sowohl für die Kleinen als auch für die Väter. Zum Beispiel, fangen Sie mit dem" Restaurant: Asia" an und Ihr Baby wird das Essen, die Arbeit im Haushalt und andere nützliche Sachen lieben.

Für geniale Menschen, Wunder und Schüler, die gerne Lese- und Mathematikunterricht haben, gibt es mehr als eine einzige Möglichkeit - es gibt mehr als genug Anwendungen für jeden Geschmäck. Einige sind für Jungs, andere für Mädels, einige mit Katze und einige mit Pinguin, andere mit oder ohne Integral.

Ich habe zwei Anwendungen für meine Schüler heruntergeladen: In wenigen Tagen erledigte mein Junge die grundlegenden Aufgaben und ging dann ganz von selbst. Das ist nicht seine Lieblingsbeschäftigung, aber der tolle Gegensatz macht die obigen Spiele noch viel hübscher und er ist sehr gespannt darauf.

Nennen Sie uns in den Anmerkungen, welche Spiele Ihre Söhne und Töchter mitspielen.

Mehr zum Thema