Spiele für Kindergeburtstag im Freien

Kindergeburtstagsspiele im Freien

Die Kinder spielen hier, entsprechend gekleidet, im Freien. Freiluftspiele, Spiele im Schnee und Spiele mit und im Schnee; Spiele von gestern für Kinder von heute. Im Wasserbecken schwimmen so viele Äpfel wie Kinder mitspielen. Die Kinder bis sechs Jahre hingegen erwarten in der Regel mehr Input.

Einige Spiele, eine Schatzsuche und etwas Freizeit zum Spielen sind ideal.

Ideen für Geburtstage von Kindern im Freien

Hinter Baumkronen auf der Suche nach Spur auf dem Waldfußboden und zur Erfrischung ein hausgemachtes Stangenbrot und Marshmellows über dem Kamin. Der Kindergeburtstag im Walde, im Schlosspark, am Wasser oder im Grünen ist aufregender als jede Themenparty! Für uns als Familienmitglieder ist das toll, denn wir müssen nicht das ganze Getöse im Hause haben.

Aus diesem Grund haben unsere Kinder immer ihren Geburtstag im Freien im Freien, im Freien, im Wald oder in der Natur. Selbstverständlich spielt er gern mit seinen Freundinnen im Freien und macht, was er will. Aber sicherheitshalber habe ich im letzten Jahr ein wenig Spieleideen ausgearbeitet, die gut ankamen und gern mitgespielt wurden.

Die gute Sache über alle im Freienspielideen ist, dass die Spiele kaum etwas kostet und Sie viele der Stoffe haben, die Sie zu Hause benötigen. Wir spielten die Spiele, wie z. B. die Schatzjagd (einfach Fressjagd und Mausspeckknabbern) an einem vierten Jahrestag. Bei den anderen Spielen zum fünften, sechsten und siebten Jahrgang. Aber vor den Spiel-Ideen stehen zuerst die Geburtstagseinladungen.

Wenn alle Objekte mit den Objekten benannt und von den Schülern auswendig gelernt wurden, gehen die Schüler auf die Suche nach einer vereinbarten Zeit, um so viele dieser Objekte wie möglich zu finden. Mein Mann lenkt die Kleinen ab, ich gebe jedem ein Puzzle um einen kleinen Teich im Park, wo wir uns amüsieren.

Ich habe die von mir im Voraus am Rechner geschriebenen Fragestellungen und Aufgabenstellungen (weil ich eine so schmutzige Klaue habe, dass kein einziges Kind etwas davon erkennen kann) und bin so festgehalten, dass jedes einzelne Mitglied sie nachvollziehen kann. Sie führen die Kleinen natürlich manchmal ein wenig in die Irrwege.

Nachdem die Schüler die Antwort kennen oder die Aufgabenstellung erledigt haben, dürfen sie weitermachen. Jeder kann einen Brief lesen. Für uns klappt es nicht ganz, denn ein anderes Mitglied, das gerade im Garten herumspielt, darf mitspielen ( "im Gegenzug dürfen alle Kids zu Hause auf die Toilette gehen, weil sie direkt neben dem Garten wohnen").

Für ein wenig Spielabwechslung schließe ich einige Teenager ein, die auf der Sitzbank des Parks Platz nehmen und den Schülern einen Anhaltspunkt dafür bieten dürfen, in welche Himmelsrichtung es weitergeht. Es ist eine große Aufgabe für die Kleinen, sich den großen Jungen zu nähern, aber zusammen wagen sie es. Sie dürfen die beiden telefonisch kontaktieren, um einen Tip für die kommende Strecke zu erhalten (obwohl es ja tatsächlich ganz eindeutig ist, wohin man bei einer Fangjagd am Stausee gehen soll, dachte ich, es war witzig und stimmte mit ihnen kurz vor dem, was sie dazu gesagt haben, überein).

Zum Schluss entdeckt eines der Gästekinder die mit Bonbons befüllte Pinate in Gestalt einer großen Apfelsine in einer Astgabelung am Weiher. Ich habe die ldee für diese Pinate von Iinterest. Zusammen mit den Kinder begannen wir eine ganze Weile vor dem Geburtstagsfest mit der Herstellung der Pinate, da das ganze Vorhaben einige Zeit in Anspruch nimmt.

Nachdem die erfolgreiche Fangjagd abgeschlossen ist, hängt man die Pension an einen Holzbaum und lässt das Jubilar und dann die Kinder mit Augenbinde schlagen, bis die Kinder endlich freigelassen werden und die Bonbons auf dem Platz zappeln! Jedes Karnevalskind weiß wahrscheinlich, dass es vom Karneval werfen kann.

Das machen unsere Kleinen immer gern, wenn wir auf einem Karneval sind. Wenige Woche vor dem Geburtstagsfest begannen wir, ein gutes halbes Jahr lang Kokosnussmilch und getrocknete Paradeiser zu sammeln und durch den Geschirrspüler zu treiben. Beim Kindergeburtstag legen wir die Dosen mit den Kindern auf einem Esstisch zu einer Schneepyramide zusammen.

Ein nettes Freiluftspiel ist es auch, Papierflugzeuge mit der speziellen Aufgabe durch die Öffnungen eines sortierten Stoffes hindurchzufliegen. Dazu haben wir ein paar Tage vor dem Geburtstagsfest große Öffnungen in einen alten weißen Vorhang gebohrt und den Baumwollstoff mit Tuchmalern dekoriert. Dann wählt jedes der Kinder ein Papierflugzeug aus einem Bücher.

Trotzdem haben wir uns für ein Fotobuch mit vier unterschiedlichen Motiven und schönen Motiven entschlossen, da wir nur ein einziges Exemplar selbst herstellen können. Mit Hilfe der Schablonen können die Kleinen viel schöner und abwechslungsreicher Papierflugzeuge umlegen. Die Schablonen zeigen Richtlinien zum Falzen und das Handbuch enthält Anweisungen für jedes Fahrzeug.

Ein wenig Aufmerksamkeit ist zum Falzen nötig, aber so können sich alle Kleinen für einen Augenblick entspannen. Auch Kindern ab vier Jahren gelingt dies recht gut und wir helfen ihnen bei Bedarf an schwierigen Orten. Wenn jeder sein eigenes Papierflugzeug in der Hand hat, beginnt das Ziel durch die großen Öffnungen des Blattes!

Wir spielten diesen Oldtimer zum sechsten Mal zum sechsten Mal im Naturpark Sandberg (Berlin-Reinickendorf, zwischen Heilige see und Konradshöhe) und die Kleinen haben es sehr genossen. Immer paarweise laufen die Kleinen eine Patrone, die je einen Löffel in der Hand halten und darauf ein hartgesottenes, buntes Ei auswuchten.

Für einen heißen Tag im Sommer ist dieses Game prädestiniert, denn jeder kann sich ein wenig ausruhen. Ein mit Wasser gefüllter Heißluftballon pro Kinde wird an einer straffen Leine angebracht. Jeder kann seinen eigenen Balloon mit einem Stab brechen. Dazwischen wird ein Garn so hoch gestreckt, dass die Kleinen zu den an der Sehne angebundenen Speckmäusen gelangen und sie knabbern müssen.

Wir haben dieses geniale Schleuder noch nicht gekauft, aber wir denken darüber nach.

Mehr zum Thema