Spiele Kartenspiele Solitär

Kartenspiele Solitaire

In der ersten Reihe befinden sich eine Karte, in der zweiten Reihe zwei Karten usw. Das Solitaire, auch Nonnenspiel oder Solitaire genannt, ist ursprünglich ein Brettspiel für eine Person. Ein lustiges Solitärspiel. Kärtchen und versuchen Sie, sie von den Assen zu den Königen in leeren Slots über ausgeteilten Kreisen zu entfernen. Minenräumen, Kartenspielen oder Mahjong.

Solitaire - Spiele - Brett

Sie benötigen den Flash Player. Die Partie startet mit 28 in 7 Kartenreihen. In der ersten Zeile befinden sich eine und in der zweiten Zeile zwei weitere Ausweise. In jedem Stack ist die obere der beiden Seiten zu sehen, die anderen aufgedeckt.

Es gibt vier Zielpfähle oben links. Dort werden die vier Stapel von Spielkarten einer bestimmten Spielfarbe zum Sieger. Jedes Ziel muss mit einem As anfangen. Falls Sie kein As haben, müssen Sie die Karte zwischen den Zeilen aufdecken. Diese Zeilen müssen in abnehmender Folge geformt werden (King to Ace).

Zusätzlich müssen die Zeilen zwischen roter und schwarzer Karte wechseln. Sie können auch eine Reihe von Spielkarten in der korrekten Anordnung zwischen den Zeilen anordnen. Sind keine Züge mehr möglich, können Sie mehr ausspielen. Klicken Sie dazu auf den Stack in der linken oberen Ecke. Ist das Deck vollständig abgenutzt, klicken Sie auf das leere Deck "FLIP DECK", um die Karte erneut zu schieben.

Sie können eine Spielkarte auf den Ziel-Stapel ziehen, indem Sie sie entweder mit der Maus ziehen oder auf die Spielkarte doppelklicken.

Spiele online Solitaire Kartenspiele bei

Solitaire, auch Patience oder Geduld oder Patience getauft, kommt aus Frankreich und ist eines der populärsten Kartenspiele der Welt. Patienten können spielerisch die Zeit vertreiben, sie dient der Betrachtung und trainiert Vorausschau. Unsere Variation wird als Zweikampf gegen einen Kontrahenten ausprobiert. Der Zweck des Spieles ist es, aus 52 Spielkarten 4 aufsteigende Zielstapeln der selben Farbe aufzustellen.

Sie werfen Ihre Karte ab, bis Sie sie in der angegebenen Rangfolge auf die Ziel-Stapel abstoßen. Achten Sie auf die korrekte Spielweise, dann können alle Spielkarten auf die Ziel-Stapel gelegt werden und der Solitär ist gestiegen! Die Einzelspieler-Spiele können Sie in der Eingangshalle unter Settings auswählen.

Über den Button "Neues Spiel" können Sie ein bestimmtes Game öffnen. Die Spielzeit beträgt ca. 5 Std. und während dieser Zeit kann ein anderer Mitspieler mitspielen. Sie können natürlich auch an einem bereits geöffneten Partie eines anderen Spielers teilnehmen. Da jeder Mitspieler mit den selben Spielkarten spielen kann, hat er die gleiche Chance.

An der Tischkante sehen Sie die verbleibende Zeit für Ihr Gewinnspiel (Sie haben 30 Minuten), Ihren Wetteinsatz und Ihr Kredit. Solitär wird mit 52 Spielkarten ausgespielt. Am Anfang des Spiels gibt es 28 Spielkarten auf 7 Kartenstapeln (Kartenstapel), von denen jede die niedrigste aufgedeckte und die andere verdeckte Karte hat.

Sie können die verdeckte Spielkarte während des Spieles offen legen, indem Sie die obere auf einen der beiden Zielkartenstapel oder auf einen der anderen Spielkartenstapel legen. Der Stapel ist in abnehmender Folge angeordnet (King Queen Jack-10-9-8-7-6-7-6-7-5-4-3-2) und wechselt zwischen den Farben Blau und Grün. In der rechten oberen Ecke stehen die Zielpfähle und sind am Anfang noch frei.

Bei den anderen Spielerkarten handelt es sich um einen verdeckte Spielkartenstapel (Lift-off-Stapel). Sie können die offene Seite des Abhebestapels entweder auf einen der Stapeln oder auf einen der Zielstapeln legen. Wenn dies nicht möglich ist, drehen sich die einzelnen Runden und erscheinen wieder. Sie können die einzelnen Kärtchen entweder verschieben, indem Sie auf die Kärtchen drücken (sie werden dann an die gewünschte Stelle verschoben) oder sie auf den entsprechenden Stack verschieben.

Oben auf dem Brett ist der Button "Deck umdrehen" (wenn Sie alle Spielkarten im Stack umgedreht haben, können Sie das Deck wenden und nochmals prüfen, ob Sie eine der beiden Spielkarten auflegen können) und darunter der Button zum Beenden des Spieles, wenn Sie keinen sinnvollen Spielzug mehr machen können.

Sie haben 30 Min. für Ihre Züge. In Solitaire erhält derjenige, der die meisten Zählzeiten hat. Entweder ist das Spielgeschehen vorbei, wenn alle Spielkarten auf die Zielstapel gelegt wurden (der Solitär ist gestiegen) oder Sie beenden das Spielgeschehen, weil Sie keinen aussagekräftigen Zug mehr machen können.

Sobald Sie das ganze Brett ausgeräumt und alle Ihre Spielkarten auf die Zielstapel gelegt haben, ist der Solitär gestiegen und Sie erhalten 50 Punkte.

Mehr zum Thema