Spiele mit Säuglingen

Babyspiele

die wir mit vielen Spielen unterstützen können, zum Beispiel vor dem Spiegel. Ist Ihr Baby wach und ausgeruht, können Sie es auch ab und zu mitnehmen. Zusammenarbeit mit dem Kind - Fühlen Sie die Welt: Der Tastsinn bei Säuglingen und Kleinkindern - Freies Spiel für Säuglinge und Kleinkinder. Unter aktivem Spiel versteht man jede Form von Körperlichkeit. Spontan von Säuglingen und Kindern initiierte Aktivität.

Spiegelspiele für Ein- bis Zweispänner

Und wer ist im Rückspiegel? Und wer ist im Rückspiegel? Ein wichtiger Entwicklungsschritt ist es, wenn der Kleine sich schlagartig im Spiegelbild wiedererkennt. WÃ?hrend das Kind seine eigenen Körperteile als Teil der AuÃ?enwelt betrachten kann, unterscheiden sich die EineinhalbjÃ?hrigen bereits von ihrer Ã?brigen Ã?blichen Umgebung. Für mich und SIE werden diese Ausdrücke erst in diesem Lebensalter für ein Kind verständlich.

Wir können diesen Prozess der Selbstfindung mit vielen Partien zum Beispiel vor dem Spiegelbild untermauern. Lasst uns Creme-Punkte auf dein Gesichter oder deine Wekzeugspritze kleben. In dein Antlitz oder in den Rückspiegel? Und was ist auf seinem Gesicht?" Lasst uns einen Punkt auf unsere eigenen Nasen mit Fingerfarben anstreichen. Wendet er sich um und will unsere Wekzeugspritze ansehen oder anrühren?

Legen wir ihm zwei verschiedene Spielzeuge in die Hände (z.B. einen Bär und eine Puppe). Lasst uns nach dem Spielzeug suchen. Wohin blickt er, in den Rückspiegel oder auf das Spielzeug in seiner Handfläche? Lass uns unsere eigenen Schemen aufzeigen. Gehen wir unter die Straßenlampen und sehen wir zu, wie sich unser Shadow verschiebt.

Lasst uns mal auf den anderen treten.

Angebot für Parents - Spaß und Spiele für Säuglinge und die Kleinen

Phantasievolle Spiele stimulieren die unterschiedlichen Sinneswahrnehmungen des Babys und bilden den Grundbaustein für seine spätere_entwicklungen. Allmählich erweitern sich die Wahrnehmungen Ihres Babys und andere Spiele und Sachen werden immer wieder aufschlussreich. Ballsportarten, Schmusen und Schleppen, Gesang, unterhaltsame Kinderlieder, all das hilft, Ihr Baby im Spielgeschehen zu "stimulieren".

Ihre Kinder gewinnen Gewissheit, wenn ihre Bedürfnisse ernstgenommen werden. Achte auf die Zeichen deines Babys und reagiere mit Spaß, Staunen, Zustimmung oder Enthusiasmus. Lass dein Neugeborenes alles tun, was es schon kann, das stärkt sein Selbstvertrauen. Jeder Junge benötigt seine eigene Zeit, um sich zu entfalten, unser Alter ist nur eine Richtlinie von ungefähre

Vergewissern Sie sich immer, dass sich keine verschluckbaren Gegenstände vom Spielgerät lösen. Haben Sie den Anschein, dass Ihr Baby nicht mehr gerne spielt, dann überlassen Sie Ihrem Baby das erfahrene Eindrücke in aller Stille. Nachfolgend findest du einen kurzen Überblick, was Kinder je nach Lebensalter, vor allem gefällt sowie individuelle Spieleideen.

Spieleideen nach Altersgruppen:

Mehr zum Thema