Spiele Topmodel

Topmodel spielen

Am Anfang des Spiels versammelten sich zehn angehende Topmodels. The Catwalk: Topmodel, Free Girls Game: Die eine, die mich betrifft, ging Spiel zusätzliche finden Slot-Spaß auch Novoline Topmodel-Spiele Websites, die. Nächstes Topmodel"-Remodeling: Die Schlampenspiele haben begonnen. Hier ist alles für die lustigste Kindergeburtstagsparty aller Zeiten.

Topmodell gewünscht

Eine Veröffentlichung - gleich wo - ist ohne unsere Einwilligung nicht gestattet. Diese Spiele beruhen auf dem altbekannten TV-Format âGermanyâs next-Topmodelâ ( "Pro7") und sind besonders geeignet, wenn die Nachwuchsgruppe hauptsächlich aus Mädchen besteht. Dann können die Jungen die Jury gründen und es wird nach nächsten weibliches Topmodel gesuchtworden, das im Wind die weite Reise erobern wird.

Natürlich Alles ist auch in umgekehrter Richtung möglich, d.h. dass bei überwiegend männlicher Teilnahme nur das nächste männliche Topmodel gesichtet wird und das Mädchen in der Jurysitzung sitzt. Nach dem Laufsteg wird ein kleiner Tresen aufgebaut, hinter dem die Juroren saßen. Die Geschworenen erhalten jeweils eine Karte mit Nummern von 1-10, d.h. 10 Karten/Juror.

Die Geschworenen legen nach jedem Erscheinen eines zukünftigen Modells eine Spielkarte mit der dazugehörigen Wertung darauf. Wenn alle Jurymitglieder sich ihre Einschätzung des gerade gezeigten Auftritts bilden, können sie dies jetzt beurteilen und ihre Beurteilung begründen (z.B. du erhielt diese Note von mir, natürlich), jedes Jurymitglied natürlich in seiner ganz eigenen Form.

Auch die Jurymitglieder können sich unter während über einen Auftritt informieren. Je nach Rubrik können verschiedene Gesichtspunkte ausgewertet werden (z.B. Gesten, Körperhaltung, Ausstrahlung, strahlender Glanz, Kreativität etc. Kreativität). SchlieÃ?lich ist das Modell mit den meisten Punkte, das den Zuschlag fÃ?r einen Mustervertrag und mehrere Kampagnen erhalten hat, das neue âTopmodelâ. Nach dem Modelanwärter/inside am Rande der Piste haben sie sich nun in folgende Rubriken durchgesetzt: Der Steg 1: Der Kandidat geht die Piste sukzessive auf und ab.

Ich will, dass sie am Ende vor den Geschworenen aufhören. Auch hier kann ausgewertet werden, wie sich die Modelle benehmen, wenn der Fries des Kopfes fällt. Daneben können die Haltungen berücksichtigt werden, die die Kandidaten am Ende der Piste machen. Wenn jede Bewerberin ihren Lauf gemacht hat und die Juroren ihr Urteil gefällt haben, geht es mit der Rubrik nächsten weiter.

Dort gibt es mehrere Gegenstände, die die Modelle sein sollen präsentiert Vergewissern Sie sich vor dem Wettkampf, dass Sie genügend Gegenstände (1 pro Modell) angeben. Jeder Modell erhält nun sukzessive einen verlosten Artikel, den er der Fachjury so zur Verfügung stellt, dass er das "Produkt" später vom Kandidaten würde kauft.

âProdukteâ können sein: ein Schraubendreher, ein Nagelknipser, ein Nußknacker, ein Tennisknacker, eine verfallene Schachtel mit etwas drin, eine veraltete und gebrochene Toupperbox, ein unsichtbarer Trainer-Gerät für die Bauchmuskulatur usw. usw. usw. etc. Fähigkeiten Diese Aufgabenstellung ist es, die agierenden Fähigkeiten der Einsteigermodelle, die im späteren Arbeitsleben durchaus sein können, zu erproben nützlich Im Anschluss an die âRamsch-Partyâs geht es mit der Arbeit an nächsten weiter.

Für diese Aufgabenstellung ist es empfehlenswert, eine Digitalkamera dabei zu haben, damit Sie auch ein richtiges âPhoto-Shoot-Feelingâ haben. Die Aufgabenstellung kann in unterschiedlichen Variationen gespielt werden, von denen ich zwei kurz vorstellen möchte: Jedes Modell erhält 2-3 min Zeit, um vor der Fachjury unterschiedliche Haltungen einzunehmen. Eine Fotografie ist hier wohl nicht möglich, da die individuellen Haltungen nur kurz sein sollten und die Fotografie einige Zeit in Anspruch genommen hat.

Auch hier wird die Fachjury nach den üblichen -Vorgaben urteilen. Die Exzentrizität und Verschwendung der Haltungen kann ebenfalls eingeschätzt werden. Die Modelle sollen in Version 2 mit 3 Haltungen und dann vorführen aufwarten. Jetzt kann der "Starfotograf" jede dieser Stellungen fotografieren. Ein kleines Extra: Jedes Modell kann vor dem Schießen 2-3 Dinge zum Schießen wählen.

Der Bekleidungsstil der Modelle kann auch von der Fachjury unter berücksichtigt gewählt werden. Jetzt gehen die Modelle paarweise (per Los oder freiwillig) zusammen und entwerfen eine Choreographie für ein zufällig ausgewählten Stück (auch per Los): für den Laufsteg. Aber auch das ist kein Problem. Sie können die Modelle beliebig auslegen. Das Preisgericht weist darauf hin, dass man auch auf die Haltungen vor der Geschworenen achten sollte und dass ihnen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Die Hindernisstrecke: Vor dieser Aufgabenstellung müssen sind einige Hürden besorgniserregend, die willkürlich auf dem Laufsteg verteilt werden (Tennis oder Tischtennisbälle, Kugeln (Rutschgefahr!), Kartons, Stühleâ¦). Um gleiche Wettbewerbsbedingungen zu gewährleisten, können sich alle Modelle in einem zusätzlichen Saal versammeln, von wo aus sie einzeln aufgerufen werden. Am Ende des Wettbewerbes steht eine weitere Sonderaufgabe: für alle Kandidaten.

Jeder von ihnen wÃ?hlt nun ein Jurymitglied, mit dem er eine spezielle Szene spielt (Fotoshooting mit âPartnerâ (Model, Tier....), eine spontan eingestellte Theater-Szene oder etwas anderes ¦). Nach der Bewertung aller Rubriken entscheidet die Fachjury zurück über die Einreichungen. Wenn keine Zeit mehr für die Preisverleihung ist, kann sie auch zu Beginn der nächsten stattfinden.

Mit dem Topmodel nächste wird es nun die ganze Erde umrunden und viele Arbeitsplätze haben.

Mehr zum Thema