Spiele Winter

Winterspiele

Diese finden im zweijährigen Wechsel mit den Sommerspielen statt. Was sind olympische Winterdisziplinen und Sportarten? Außerdem wurde Björgen zum erfolgreichsten Olympioniken gewählt. Spiele der Neuzeit: Winter- und Sommerspiele. Leider kann der Inhalt nicht wiedergegeben werden.

Winterolympiade abgeschlossen

Olympische Winterspiele in Korea sind zu Ende. Am Ende gab es eine Feierstunde mit einem großen Feuerwerk. Beim Fest in der Innenstadt von Pennsylvania führte der Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff an. Eine Silbermedaille holte die Eishockeymannschaft am Vortag. In der Gesamtwertung hat die Bundesrepublik 31 Goldmedaillen errungen.

Bei den Winterspielen war die Bundesrepublik besonders gut vertreten. Lediglich die Norweger gewannen mehr Siege. In vier Jahren sind die kommenden Winterspiele in der chinesischen Landeshauptstadt. Der Name der Großstadt ist Beijing.

Spiel Winter Busfahrer

Sandwurm sagte: mehr von diesen Dingen! Herr A. sagte: Ernst Haft sagte: Bestes Mädchen sagte: Sehr geil! Ich hasse dieses Match. Ghost sagte: Isoldes Maduschen sagte: Hallo Verrücktheit sagte: Christoph sagte: Leon sagte: Julia sagte: Julia sagte: Leon E: Busspieler sagte: Kinder der Nachte sagte: Löwenzahn sagte: Justizministerin sagte: Rechnung des Derrahmens: Gesetz: Die Zeit: Die Zeit: die Zeit: die Zeit: die Zeit: Die Zeit ist gekommen:

Winterolympiade 2018: Die Exotischen der Olympischen Spiele in Pyjongchang

Ob Tongchang, ob nun Tongga, Niger oder Ost-Timor - bei den Olympischen Spielen in Tongchang sind wieder einige exotische Spieler am Anfang. Der geölte Held von Río wird gut einpacken. "Der 34-jährige Schwerathletin aus Tongas, die sich vor zwei Jahren bei den Olympischen Sommerspielen im Taiwondo versucht hat und nun bei den Olympischen Spielen im Skilanglauf antritt, scherzt: "Ich will in meinem Lauf lebendig sein.

Bei der Eröffnungsveranstaltung in Río wurde vor allem an den Taufe Atofuas mit seinem glänzenden Körper erinnert, auch in Peking ist der 100-Kilo-Mann wieder einer der vielen liebenswürdigen Aussteiger. Jetzt startet der 31-Jährige als Skelettpilot für seine Heimat von Ghana in Penang. Die Weltrangliste - 99. will nun der erste afrikanische Spieler sein, der bei einem Winterspiel eine Goldmedaille gewinnt.

"Das ist mein Weg, neue Wege zu gehen und zu beweisen, dass Afrika und die Schwarzen diesen Bereich dominieren", sagt er. "Dass es dieses Vaterland gibt, ist uns wichtig", hat er bereits Erfahrungen mit der exotischen Rolle, die Ost-Timor bereits 2014 bei den Skirennen zu seinem Debut verholfen hat.

Und ich wußte, daß es für Ost-Timor sein sollte, denn es ist mir ein wichtiges Anliegen zu beweisen, daß es dieses Vaterland gibt", sagt der 23-Jährige. Jenseits des Sports geht die Leidenschaft für die Heimatregion seiner Mütter, die einmal vor dem Osttimorkrieg geflohen sind. Im Anschluss an die Alpinen Weltmeisterschaften 2015 nahm sich Gutt Gonçalves 18 Monate frei, um bei Hilfsprojekten in Ost-Timor zu helfen.

Nun ist er zurück - und hat eine aussergewöhnliche Vorgeschichte.

Auch interessant

Mehr zum Thema