Spiele zum Aufwärmen

Aufwärmspiele

Wir haben für Sie einige Ideen für tolle Spiele zusammengestellt. Die Spiele dienen dazu, die Gruppen zu starten, gemeinsam zu finden und sich auf das Gruppentreffen vorzubereiten. mit Beeinträchtigung des Fängers. muss seine beiden unmittelbaren Nachbarn gut hören können oder muss reagieren (nächster Schritt: mit geschlossenen Augen spielen).

Weiß jemand gute Sportarten zum Aufwärmen? Ich habe eine Menge zu tun.

Zeitmessung: Zwei Mannschaften messen sich hier. Das erste Team1 beginnt im Feld zu schnappen ist das zweite und das erste Mal, wenn er im Feld einen von Mannschaft 1 zu schnappen beginnt, wenn er einen von Mannschaft 1 hat oder nicht, kommt er zurück und das zweite wird pünktlich ausgespielt, bis alle von Mannschaft 1 geschnappt werden.

So wie Dodgeball nur, dass man entschlossen ist, der Bienenkönig zu sein. Bedauerlicherweise haben wir sehr wenig gewonnen, und das bedeutet Burgball: Man teilt die Studenten in 2 Mannschaften auf und beide Mannschaften müssen sich eine Burg bauen, ganz gleich, was passiert. Dann kriegt jeder 2 bis 3 Personen. dann schiesst sich jeder ab wie beim Dölkerball, der zuerst keine Mitspieler hat, hat gewonnen.

Schullaufbahn, kurze Aufwärmrunde? Im Moment haben wir eine Regel im Bereich des Schulsports (Klasse 9, etwas mehr als 25 Schüler), dass jede Woche 2 Studenten ein kleines Warm-Up-Spiel für jede Lektion präsentieren und es dann handhaben, und jetzt wollte ich nur wissen, welche Vorstellungen Sie haben, was Sie tun könnten?

Ein paar kleine Richtlinien sind zu beachten: Einfache und rasche Regeln des Spiels machen es für "Narren" einfacher zu verstehen.....

Partien auf Aufwärmen

Ich fange hier an: Ein klassischer Spieler, das heißt, alle anderen Spieler mit einem einzigen Schlag abzuwerfen, der so wie der letzte, den übrig hat. Der Spieler, der vom Spielball geschlagen wird, bevor er den Fußboden oder eine Mauer hat, wird als geworfen betrachtet. Fängt Wenn Sie den Spielball treffen, werden Sie nicht als fallen gelassen betrachtet, bis der Spielball den Grund hat berührt

Sie können sich auf müssen setzen oder das Feld räumen, aber denken Sie an denjenigen, der sie angesteuert hat. Wenn ein anderer Teilnehmer einen Treffer erzielt, kann der Teilnehmer zum Spielgeschehen zurückkehren. Man kann mit dem Spielball in der Runde 3 Stufen machen (abhängig von der Größe der Halle) und dann auf einen anderen Gegner zielen.

Ein Gymnastikband (ca. 1m Durchmesser) wird an beiden Hallenenden auf den Fußboden aufgesetzt. Jetzt bilden Sie zwei Teams, die auf müssen eine Kugel in den Ring des Gegners setzen oder wirft. Es darf kein Spielzug mit dem Spielball in der Runde gemacht werden und ein Teilnehmer darf den Spielball berühren nicht zweimal in Folge nehmen, ohne dass sich der Spielball in den Händen eines anderen Spielers oder eines Gegners befindet.

Auch interessant

Mehr zum Thema