Spielideen für Kindergartenkinder

Kindergartenideen für Kindergartenkinder

Was ist mit Umweltspielen? Ab sofort sind alle Spiele auch im Online-Shop erhältlich! Es ist kalt, nass, grau und die Kinder langweilen sich zu Tode? Spaß und Spiel auf dem Kindertrampolin. Die Kindergartenkinder haben bereits eine enorme körperliche Entwicklung durchlaufen.

Wie das geht, erfahren Sie hier:

Ein großes Redaktionsteam aus Editoren, Programmierern, Designern, Community-Managern und vielem mehr arbeiten hart an unserer Webseite, um Ihnen unsere Dienste und Produkte zur VerfÃ?gung zu stellen. Eine Vielzahl unserer Kunden sind dabei. Dies wird uns helfen, Ihnen auch in Zukunft gut gelungene inhaltliche und praxisnahe Dienstleistungen anzubieten. Hier finden Sie Informationen zu AdBlocker. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Spieleideen für die Kinder- und Jugendhilfe

Sie suchen eine Idee für die kommende freie Zeit, das kommende Spielfestival oder eine Probestunde? Schauen Sie sich dann unsere Sammlung von Spielen für die Kinder- und Jugendhilfe an. Ob für die Spielhalle, für die Gruppe, zur Erholung oder für die Natur - hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung von Anregung.

Darüber hinaus finden Sie bei uns gute Büchertipps und weiterführende Hinweise zur Kinder- und Jugendhilfe. Sie können hier die gesamte Spielsammlung oder nur die einzelnen Abschnitte, die Sie interessiert, herunterladen:

play and learn::: Ideen für Schulen und Kindergärten

Ab sofort sind alle Partien auch im Online-Shop verfügbar! Immer auf der Suche nach gut einsetzbaren Spielgeräten für Kindergärten und Schulen. Die Werkstatt vom Mi. 11. 2017 "Junge Kindergartenkinder" hat noch freien Platz. In der Werkstatt vom 3. Nov. 2017, 17 - 20 Uhr in Reinach BL gibt es noch offene Stellen.

Beide Lehrveranstaltungen werden jeweils am 16. Jänner und am 18. Jänner 2018 in der Kaisersaugst AG stattfinden und können jeweils getrennt von einander absolviert werden. Brunches und Spiele: Der erste Spiele-Brunch wird in Lenzburg am kommenden Freitag, den 14. Jänner 2018, stattfinden. Für die Erwachsenen (und Kinder), die gerne Tisch- und Kartenspiele haben.

Von wem werden die Kinder mit außergewöhnlichen Baumaterialien versorgt?

schöpferische Spielideen für Ihre Kleinen

Seit frühester Jugend sind wir alle mit Kalk bekannt, allen falls seit dem Kindermärchen "Der Wolf und die sieben kleinen Kinder". Durch den Einsatz von Kalk können Sie für wenig Geld viel Spaß machen. Zugleich können sich aber auch die Kleinen auf wunderbare Weise erholen. Die besten Spielideen haben wir für Sie zusammengestellt, probieren Sie sie aus! Und was ist eigentlich Kalk?

Kalkstein hat eine lange Geschichte: Seit Jahrtausenden wird er in der Schule zur Vorbereitung von Tafelbildern eingesetzt. Der Schotte James Pillans, der die farbenfrohe Tafelkreide für den Geographieunterricht entwickelt hat, ist für die Produktion von Farbkreide verantwortlich. Heute kann man Kalk nahezu flächendeckend einkaufen - und das zu günstigen Konditionen! Und noch ein Pluspunkt der Kreide: Sie benötigt nicht viel Raum.

Sie wollen in den Ferien ein paar Spielzeuge für Ihre Nachkommen mitbringen? Pack die Kohle ein! Damit können sich die Kleinen die Zeit vertreiben und die Taschen sind noch nicht bis zum Platzen gefüllt. Lassen Sie Ihre Kleinen eine Großstadt mit Kalk ausmalen! Das Kind ist von Haus aus ein kreativer Kopf. Sie können mit Kalk die Großstadt zum Leuchten bringen, garantiert stundenlangen oder gar mehrtägigen Spaß.

Nehmen Sie ein weisses Kreidestück und malen Sie die neutralen ovalen Flächen auf den Untergrund. Jetzt haben die Kleinen die Pflicht, sie in Gesichter zu wandeln. Sie werden erstaunt sein über die lustigen Resultate. Den Kindern kann auch die Möglichkeit gegeben werden, selbst zu malen. Danach können die Kleinen neben ihrem Werk liegen und Sie können ein Bild von dem Maler und dem Werk machen.

Sie liegen auf dem Fußboden und malen die Konturen mit Kalk. Danach versuchen alle, sich selbst vorzustellen. So viel Spass kann Kalk machen! Es gibt natürlich noch viele weitere Spielideen mit Kalk, die weniger kreativ sind, aber mehr Spass machen. Folgende Partien werden am besten mit mehreren Schülern gespielt, vielleicht am kommenden Jahrgang?

Es ist ein verhältnismäßig einfaches und dennoch begeisterndes Abenteuer für die Kleinen. Sie malen mit der Kalkfarbe ein Spielplatz mit den Nummern 1 bis 10 wie nachfolgend beschrieben auf den Boden: Dann greift sich das erste Kinde einen kleinen Edelstein und wirft ihn mit der Zahl 1 ins Ackerland.

Wenn er auf ihn stößt, darf er an allen Feldern mit einem Fuß entlang springen, mit Ausnahme des Feldes mit der 1. Im Spielplatz 10 kehrt das Kleinkind um und springt wieder zurück. Bei der Rückfahrt kann er den Felsen aufnehmen und auch durch das 1. Sie alle wechseln sich ab. Dann geht es in die zweite Reihe, wo der Edelstein auf dem zweiten Platz aufliegt.

Die ganze Sache wird so lange gespielt, bis alle 10 Spielfelder durch sind. Diese Partie erfordert etwas Geschicklichkeit! Zieht Tierfährten mit Kalk, zum Beispiel vom Hundeboden. Beim Zeichnen können alle erraten, um welches Haustier es sich handel. Sie können dieses Game so lange laufen lassen, bis Ihnen keine Tiere mehr einfallen!

Der Fußboden ist mit Kalk bemalt und wunderschön farbenfroh ein Spielfeld mit ca. 12 Einzelspielfeldern. Die ersten Buchstaben der Tätigkeiten werden dann in alle Bereiche eingetragen. Ein könnte für das Ausdehnen der Hände nach oben, K für Hockextension, H für Hockextension usw. bedeuten. Auf diesem Spielfeld steht ein Kleinkind und springt von Brief zu Brief, während die anderen am Feldrand die Bewegung durchführen müssen.

Wenn jemand nicht aufpasst und eine Fehlentscheidung trifft, muss er auf das Feld springen. Die Hand-Augen-Koordination und mentale Arithmetik werden erlernt. Eventuelle Ziffern werden in die Eingabefelder eingetragen. Jede/r Spieler/in darf dreimal würfeln. Der Strich zwischen zwei Punkten gibt die Summe der beiden Feldpunkte und die Mittellinie die Anzahl der Messpunkte aller Halbbilder an.

Ghost Circle ist ein populäres Brettspiel nicht nur für Horrorabende. Sie malen hier einen großen kreisförmigen Raum auf den Fußboden mit einem Gespenstgesicht. Dann stehen alle Waisenkinder um den Zirkel herum und greifen nach ihren Haenden. Das Ziel des Spiels ist es, die anderen in den Zirkel zu mischen.

Der Erste im Zirkel verliert.

Mehr zum Thema